DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=76)
-   -   Blitzkontaktproblem an Mamiya 645 (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=221423)

hameln 27.07.2007 17:28

Blitzkontaktproblem an Mamiya 645
 
Eine Frage an die Mamiya-(Technik)Spezis:

Meine Blitzlichtgeräte lassen sich nicht mehr über den X-Blitzkontakt der M645 auslösen. Was mag die Ursache sein?
Vor allem: Könnte man trotzdem über einen Prismensucher das Blitzlichtgerät auslösen?

MamiyaZD 29.07.2007 09:56

AW: Blitzkontaktproblem an Mamiya 645
 
Zitat:

Zitat von hameln (Beitrag 2129556)
Eine Frage an die Mamiya-(Technik)Spezis:
Vor allem: Könnte man trotzdem über einen Prismensucher das Blitzlichtgerät auslösen?

Wie soll das gehen? Der Prismensucher der M645 hat keinen Blitzschuh.

Hast Du schon mal das Verbindungskabel "Blitz-Kamera" auf Durchgang getestet?

hameln 29.07.2007 12:23

AW: Blitzkontaktproblem an Mamiya 645
 
Zitat:

Zitat von MamiyaZD (Beitrag 2133241)
Wie soll das gehen? Der Prismensucher der M645 hat keinen Blitzschuh.

Hast Du schon mal das Verbindungskabel "Blitz-Kamera" auf Durchgang getestet?


Meines Erachtens gibt es für die alte M645 drei Prismensucher: einen "einfachen" Sucher ohne Belichtungsmessung, den CdS-Prismensucher und den PD-Prismensucher. Alle drei sind mit einem Zubehörschuh ausgerüstet. Die Frage ist nur, ob der Zubehörschuh sozusagen "eigenständig" funktioniert, oder ob er über die Leiterbahnen des X-Kontaktes verbunden wird. Wenn dort irgendwo ein Knacks vorhanden sein sollte, würde der Zubehörschuh in diesem Falle ja wohl auch nicht funktionieren. Verfügt er aber sozusagen über eigene Leiterbahnen, bestünde Hoffnung (und diese habe ich immer noch).

Die Kabelverbindung ist in Ordnung, denn an meinen anderen Kameras funktioniert alles.

MamiyaZD 30.07.2007 19:32

AW: Blitzkontaktproblem an Mamiya 645
 
Zitat:

Zitat von hameln (Beitrag 2133645)
Meines Erachtens gibt es für die alte M645 drei Prismensucher. Alle drei sind mit einem Zubehörschuh ausgerüstet.

Asche auf mein Haupt.
Du hast recht mit dem Blitzschuh.
Da ich in das System erst mit der M645 Super eingestiegen bin, war mir das gar nicht so bewußt.
Aber ich habe noch einen Prospekt der 645 gefunden, und da steht für den Cds-Prismensucher:
"Der Sucher hat einen Ein/Aus-Schalter, einen Aufsteckschuh mit X-synchronisiertem Mittenkontakt und eine ....."
Also müßte das eigentlich funktionieren.

hameln 11.08.2007 20:10

AW: Blitzkontaktproblem an Mamiya 645
 
Als Hinweis für die Interessenten, die evtl. mal das gleiche Problem haben sollten:

Ich konnte mit einem leihweise überlassenen PD-Prismensucher ausprobieren, ob über den Mittenkontakt des Prismensuchers ein Blitzlichtgerät ausgelöst werden kann, obwohl der X-Kontakt der Kamera defekt ist. Es funktioniert nicht. Offenbar laufen der Kamera-X-Kontakt und der Prismensucher-Mittenkontakt (der ja letztendlich auch ein X-Kontakt ist) kameraintern über dieselben Leiterbahnen.

Also steht jetzt eine Entscheidung an, die wohl überlegt sein will.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:37 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de