DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Spekulationen (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=168)
-   -   Sony A7IV (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1988652)

eric 29.03.2020 14:08

AW: Sony A7IV
 
Zitat:

Zitat von mehlmann (Beitrag 15788843)
Keiner gesagt, aber diese Krise verschiebt einfach viele Dinge in die Zukunft. Fotografen werden neue Anschaffungen verschieben.
Hobbyfotografen sind ebenso von Kurzarbeit und co betroffen und der nächste und übernächste Urlaub fällt aus. Da kommt eine neue Kamera recht weit hinten.


Hey ich bin Naturfotograf (Hobby) und es ist Frühling.. das heisst:

Motive !!! :ugly:

Natürlich nur auf Solotouren, aber sonst:

Fu.. y.. Cor... :evil:

cp995 29.03.2020 14:21

AW: Sony A7IV
 
Zitat:

Zitat von Linse66 (Beitrag 15788758)
Das durfte man ja auch erwarten das eine Kamera von 2018 ein bisschen besser ist als eine Kamera von 2013...

Dachte ich auch eben ...
Vor allem aber konnten Canon und NIkon von den Pionierleistungen bei Sony lernen und bestimmte Themen gleich anders angehen.
Die heutige, verfügbare Sensortechnologie tut das Weitere dazu!

Insofern war das ein ziemlich blöder Vergleich...

chickenhead 29.03.2020 14:36

AW: Sony A7IV
 
Wenn mal die R5/R6 im Bezug zur A7IV erwähnt wird, ist das in Ordnung. Aber bitte keine Diskussionen zu Canon oder den besagten Kameras. Und auch bitte keine Diskussion zu Covid-19 usw. Danke.

Polyphemos 29.03.2020 14:49

AW: Sony A7IV
 
Zitat:

Zitat von mehlmann (Beitrag 15788843)
Keiner gesagt, aber diese Krise verschiebt einfach viele Dinge in die Zukunft. Fotografen werden neue Anschaffungen verschieben. Hobbyfotografen sind ebenso von Kurzarbeit und co betroffen und der nächste und übernächste Urlaub fällt aus. Da kommt eine neue Kamera recht weit hinten.

Mithin werden nicht nur Kameras nicht gekauft, sondern die Bereitschaft, die bisherigen Preise zu zahlen wird auch einbrechen.

Und die Märkte kollabierten ja vorher schon.

Und die Lieferketten sind schwer beeinträchtigt.

Die Hersteller werden also vermutlich nur das noch rausbringen, was eh fast fertig ist und dann massiv Modelle ausdünnen, Verbesserungen verkleinern und die Zyklen verlängern.

Die A74 dürfte irgendwo in der Mitte der Entwicklung liegen, wenn Sony nicht sowieso schon ein Pseudo-Update a la A92 eingeplant hatte.
Im letzteren Fall eines enttäuschenden Updates kommt da eher was.

Linse66 29.03.2020 16:14

AW: Sony A7IV
 
Was ihr alles wisst..... toll!:D

der_molch 30.03.2020 11:09

AW: Sony A7IV
 
Jupp, Klasse Infos hier ab & an .... A7IV erst halb fertig und eigentlich fast schon angekündigt gewesen. Man Man SONY, was machst du nur ( lt. "Insider-Infos" ) :rolleyes:

John1976 02.04.2020 13:13

AW: Sony A7IV
 
https://www.youtube.com/watch?v=auVm68TayjE

ab 5:22

Für mich hört sich die Kamera super an. Gute Seriengeschwindigkeit, fast 40mp Auflösung, AF der gut ist. Hoffe es war kein Aprilscherz.

Alinee 02.04.2020 13:35

AW: Sony A7IV
 
Zitat:

Zitat von John1976 (Beitrag 15792921)
https://www.youtube.com/watch?v=auVm68TayjE

ab 5:22

Für mich hört sich die Kamera super an. Gute Seriengeschwindigkeit, fast 40mp Auflösung, AF der gut ist. Hoffe es war kein Aprilscherz.

Natürlich war das ein April-Scherz... :rolleyes:

michamelxp 02.04.2020 13:53

AW: Sony A7IV
 
Tja, spätestens bei der (holy) CRAP Allianz hätte man darauf kommen müssen - oder bei der mirrorless Z Z (Top) Nikon. :ugly:

John1976 02.04.2020 14:08

AW: Sony A7IV
 
grml. Wäre echt ne feine Sache gewesen mit den Specs . Das mit dem 1.April werde ich wohl nicht mehr hinbekommen in meinem Leben ( vielleicht mal rot makieren den Tag im Kalender )


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:31 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de