DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Sony E / A - Allgemein (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=120)
-   -   [E] Sony A7 II + LA-EA3 (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=2033873)

tlk89 26.08.2020 17:22

Sony A7 II + LA-EA3
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass ich bei dem o.g. Adapter in der Verbindung mit meinem Tamron 70-200 2.8 keine Autofokus habe.

Firmaware ist die 4.0

Welche Einstellungen müssen denn gewählt werden?

Die Fehlermeldung habe ich angehängt.

Danke&Grüße

Sofian 26.08.2020 17:32

AW: Sony A7 II + LA-EA3
 
Hi, welches Tamron 70-200 ist es denn? Das mit Stangenabtrieb wird nicht durch den LA-EA3 unterstützt.

tlk89 26.08.2020 17:37

AW: Sony A7 II + LA-EA3
 
Hi,

danke für den Hinweis, es wohl das mit dem Stangenantriebe hatte ich überhaupt nicht auf dem Schirm.

Besten Dank ;)

DeauWilly 27.08.2020 14:54

AW: Sony A7 II + LA-EA3
 
sonst würde es USD heißen :)

Savage-smoker 27.08.2020 15:00

AW: Sony A7 II + LA-EA3
 
Der LA-EA3 ist grundsätzlich eine schöne sache, aber funktioniert so oder so nicht immer mit jedem Objektiv perfekt. Zum einen natürlich Objektive mit Stangenantrieb da dies im LA-EA3 garnicht mit verbaut ist. Meine Sony Objektive funktionieren damit sehr gut und mein Sigma Art 50 mm wollte erst nicht aber ich konnte es kostenlos zu Sigma einschicken, die mir eine andere firmware draufgespielt haben und es funzt jetzt genauso gut wie an meinen A-Mount Bodys A58 und A77ii. Mein Tamron 90mm USD funktioniert die normale entfernung auch gut aber genau die Macro Distance garnicht, er pumt und pumpt und findet keinen Fokus, und Tamron hat da anscheinend auch keine Interesse dran. hatte da angerufen und hätte ein mögliches Software-Update ja auch bezahlt aber kein rankommen. Das Tamron 70-300 USD funktioniert am LA-EA3 aber wesentlich langsamer als am A-Mount. Bei meinem Tokina 11-16 funktioniert zwar der Fokus nicht (klar Stangenantrieb), aber ich kann es voll bei 16 und 15mm an der Vollformat nutzen, ab 14 mm ist Vinette sichtbar und ab 12mm sieht man den Bildausschnitt Kreisrund. Aber hey wenn man noch kein UWW fürs Vollformat hat, hat man so zumindest eine manuelle Festbrennweite mit 16 mm.
Nach und nach sollte der Objektivpark halt auch hier auf Native Objektive umgestellt werden.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:45 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de