DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Video mit Fotokameras (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=165)
-   -   Cinematik Videos fragen (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1994744)

Sebii86 03.12.2019 16:12

Cinematik Videos fragen
 
Hi Leute.
Ich weiss nicht ob ich im richtigen Thread bin hier, ansonsten bitte verschieben. Danke

1. Ich möchte in Zukunft Cinematik Travel Videos erstellen. Habe auch schon viel gelesen drüber und festgestellt das die Videos in 24/30FPS gedreht werden.
Wie mache ich dann aber im Nachhinein eine Zeitlupe ohne ruckeln rein?

Mit meiner Cam kann ich in 4k 30fps und 4k 60fps aufnehmen. Habe mir jetzt auch ein Kinolook Setting mit Color Grading und 30FPS voreingestellt. Ich sehe so viele Professionelle Reisevideos mit Kinolook in denen auch Slow Motion drin vorkommt. Für mich gehört das einfach dazu, leider ist mir die umsetzung nicht klar.

ich hoffe mir kann jemand helfen.

gruß

caprinz 03.12.2019 17:18

AW: Cinematik Videos fragen
 
Hallo,

wenn du 60fps aufnehmen kannst hast du hinterher mehr Spielraum für Zeitlupen.

Sebii86 03.12.2019 17:34

AW: Cinematik Videos fragen
 
Zitat:

Zitat von caprinz (Beitrag 15681388)
Hallo,

wenn du 60fps aufnehmen kannst hast du hinterher mehr Spielraum für Zeitlupen.

ja aber geht dann nicht der Cinematik look verloren ?

caprinz 03.12.2019 19:33

AW: Cinematik Videos fragen
 
Zitat:

Zitat von Sebii86 (Beitrag 15681402)
ja aber geht dann nicht der Cinematik look verloren ?

Das ist abhängig von den Styles deiner Kamera.
Am Besten V-Log

Vivavista 03.12.2019 22:15

AW: Cinematik Videos fragen
 
Schnittprogramm: timeline-Projekt Einstellung immer 24 oder 30 fps. Aufnahmen mit Kamera für normale Geschwindigkeit mit gleicher Framerate.
Leichte Zeitlupenaufnahme mit 60 FPS, dann aber auf die die timeline mit. o-g- Einstellungen.
Richtige Zeitlupe: Aufnahme mit 120 fps, allgemein nur mit geringerer Auflösung als 4 K möglich, aber dann auch mit 24 bzw. 30 fps abspielen.

Sebii86 03.12.2019 23:08

AW: Cinematik Videos fragen
 
Das heist ich eröffne ein neues Projekt bei Sony Vegas Studio mit 30fps und importiere meine Videos aus der Camera. Kinolook 4k 30fps in der Cam. Zeitlupe 2.7k 120fps und leichte Zeitlupe mit 4k 60fps richtig? Muss ich dann das 60fps Video aus der Cam im 30 fps Projekt nochmal 50% verlangsamen oder ist das dann automatisch? Weil das Projekt ja schon neu mit 30fps eröffnet wurde?

Danke für eure Hilfe

Vivavista 04.12.2019 10:29

AW: Cinematik Videos fragen
 
Der schnellere Clip wird auf der Timeline automatisch verlangsamt.

Tifoso 04.12.2019 11:13

AW: Cinematik Videos fragen
 
Zitat:

Zitat von Vivavista (Beitrag 15681947)
Der schnellere Clip wird auf der Timeline automatisch verlangsamt.

Hängt das nicht von der Aufnahmemethode des Geräts ab?

Material, dass ich mit der Sony A7iii bei 120 fps aufnehme muss ich im Videoschnitt verlangsamen. Sonst würde es in Echtzeit ablaufen.

Material, das ich mit der Olympus M1x mit 120fps aufnehme läuft von sich aus schon mit halber Geschwindigkeit ab.

Sebii86 04.12.2019 12:35

AW: Cinematik Videos fragen
 
mir bleibt nix übrig, als es selbst zu testen, welche Kombination am besten passt.

Tifoso 04.12.2019 13:10

AW: Cinematik Videos fragen
 
Zitat:

Zitat von Sebii86 (Beitrag 15682085)
mir bleibt nix übrig, als es selbst zu testen, welche Kombination am besten passt.

Das kann nie schaden :)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:19 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de