DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Canon EF / EFs / RF - Systemzubehör (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=103)
-   -   Ladegerät 230V, 12V und USB für LP-E6 Akkus (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1578655)

soreich 27.05.2015 09:42

Ladegerät 230V, 12V und USB für LP-E6 Akkus
 
Hallo, ich suche für einen Urlaub ein Ladegerät für LP-E6 Akkus. Irgendwo habe ich mal gelesen, dass es diese auch mit einem 5V USB Eingang gibt, um die Akkus ggf. über ein Solarpanel zu laden.
Kennt Ihr solche Geräte oder habt ihr vielleicht sogar Erfahrungen damit?

Gruß
Stefan

Horst E. 27.05.2015 09:48

AW: Ladegerät 230V, 12V und USB für LP-E6 Akkus
 
Suche mal bei Google nach Spannungswandler.

soreich 27.05.2015 10:00

AW: Ladegerät 230V, 12V und USB für LP-E6 Akkus
 
Hallo Horst,
das hatte ich auch schon überlegt, hatte aber die Hoffnung das es was kombiniertes gibt und ich nicht meinen Rucksack mit Zubehör füllen muß.

Gruß
Stefan

Chfm 27.05.2015 10:14

AW: Ladegerät 230V, 12V und USB für LP-E6 Akkus
 
Baxxtar RAZER 600 II (hab ich aber nicht selbst getestet)

RainerT 27.05.2015 10:20

AW: Ladegerät 230V, 12V und USB für LP-E6 Akkus
 
Ich habe den Ansmann powerline vario AN4312.
Der kann 3.6V Lion Einzelzellen, 7.2V Lion Doppelzellen,
und paarweise 1.2V AA und AAA laden.

Input 220V (via USB-Netzteil), 12V (via 12->5 Konverter) und 5V direkt.
(Das USB-Netzteil und der Zigarettenanzünder-Konverter sind dabei).


Alternativ gibt es noch den Pixo C2.

Gast_373350 01.06.2015 09:06

AW: Ladegerät 230V, 12V und USB für LP-E6 Akkus
 
Zitat:

Zitat von Chfm (Beitrag 13226586)
Baxxtar RAZER 600 II (hab ich aber nicht selbst getestet)

Ich verwende genau das Modell und kann nichts nachteilges darüber berichten. Im Gegenteil. Es sogar etwas kompakter
als das originale Ladegerät von Canon und kann mehr. Canon sollte sich davon eine Scheibe abschneiden. Laden über den
12V-Anschluss im Auto funktioniert einwandfrei, genauso wie über USB mit einer Powerbank. Das ist schon sehr praktisch,
wenn man ein paar Tage keinen Zugang zu einer Steckdose hat. Laden via Solarpanel mit 5V-Output über USB sollte
prinzipiell gehen, dürfte aber edlend langsam sein.

soreich 01.06.2015 11:30

AW: Ladegerät 230V, 12V und USB für LP-E6 Akkus
 
Danke für die schnelle Hilfe. Habe mir jetzt das Baxxtar RAZER 600 II bestellt. Klingt wirklich gut. Was das Laden mit Solarpanel angeht habe ich ja beste Chancen es nächstes Wochenende zu testen.

davidcl0nel 02.06.2015 19:18

AW: Ladegerät 230V, 12V und USB für LP-E6 Akkus
 
Hat auch wer Erfahrung mit dem Hähnel ProCube? Das ist auch gleich ein Doppellader.

Ich mag die Kundenrezensionen zu dem Baxxtar-Teil nicht, wenn ich was lese, daß das Ladegerät und der Akku sehr heiß wird....

Gast_373350 03.06.2015 00:45

AW: Ladegerät 230V, 12V und USB für LP-E6 Akkus
 
Zitat:

Zitat von davidcl0nel (Beitrag 13240876)
Ich mag die Kundenrezensionen zu dem Baxxtar-Teil nicht, wenn ich was lese, daß das Ladegerät und der Akku sehr heiß wird....

Das müsste dann aber eigentlich ein Gerät für andere Akkus als die LP-E6 sein. Beim grossen Fluss hatten 2 Leute ein
offensichtlich kaputtes Gerät. Über ein heisses Ladegerät und Akku hat sich dort zumindest keiner beschwert. Das wäre mir
selbst auch sofort aufgefallen. Das Teil stinkt zudem nicht nach Chemielabor, was ja öfters bei Importen aus Fernost
der Fall ist :ugly:

soreich 03.06.2015 09:26

AW: Ladegerät 230V, 12V und USB für LP-E6 Akkus
 
So, die Baxxtar Ladegeräte sind da und haben die ersten Tests hinter sich. Sie sind wirklich klein, handlich und haben die ersten Ladezüklen super absolviert. Zur Zeit kann ich nicht bestätigen, dass sie oder die Akkus heiß werden. Ist aus meiner Sicht alles im normalen Bereich.
Das Laden der Akkus über den 5V Eingang klappt auch super, wobei die Powerbank erwartungsgemäß besser und schneller Funktioniert als die Solarpanel. Aber auch damit geht es, und das war mir für den Notfall wichtig.

@davidcl0nel:
Das Hähnel ProCube nutze ich seit einiger Zeit zu Hause. Es ist zwar ein gutes Ladegrät, leider finde ich es für den Urlaub etwas groß und schwer und es fehlte mir die Möglichkeit es über einen USB Anschluss zu laden.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:32 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de