DSLR-Forum

DSLR-Forum (https://www.dslr-forum.de/index.php)
-   Bildbearbeitung (https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=22)
-   -   ACDSee im Vergleich zu anderen (https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1912388)

photo83 10.09.2018 11:44

ACDSee im Vergleich zu anderen
 
Hallo,

ich hatte in der letzten Zeit Testversionen von Luminar 2018, DXO, Affinity Photo und Lightroom auf meinem PC und seit längerer Zeit habe ich meine Fotos per ACDSee Pro 7 bearbeitet.
Zu ACDSEE Pro 7 habe ich mich damals entschieden weil es auf meinem XP-Rechner noch gut lief. Mittlerweile habe ich aber Windows 10 und ein zwar älteres aber einigermaßen ausreichend schnelles Notebook.

Erst dachte ich, DXO gefällt mir gut. Der Preis ist eine kleine Hürde. Am Ende bin ich aber nicht so richtig damit zurechtgekommen. Mit Affinity gar nicht, zu umständlich, vielleicht zu umfangreich.
Ich suche generell etwas einfacheres, da ich Gelegenheits-Bearbeiter bin. Unter Anderem auch deshalb möchte ich nicht das Lightroom Abo. Zusätzlich hat mir Lightroom auch nicht so gut gefallen.
Am Besten kam ich eigentlich mit Luminar zurecht. Ein DAM brauche ich nicht und ich kam relativ schnell zu für mich guten Ergebnissen.

Jetzt die Frage, da ich ja ACDSee schon nutze und mit dem auch zurechtgekommen bin. Tendenziell finde ich Luminar noch besser in der Bedienung aber es kommt mir auch langsamer vor.
Warum liest man von ACDSee so wenig, ist es leistungsmäßig schlechter als Luminar vom Funktionsumfang abgesehen. Also Bezogen auf die Raw-Entwicklung und die Verbesserungswerkzeuge zur Belichtung, Verlaufsfilter usw. Denn eine Option wäre das neue ACDSee Ultimate 2019 als Upgrade.

Was ich auf der ACDSee Homepage nicht finden konnte ist eine Feature-Liste. Weiß auch jemand ob es Panoramen stitchen kann und HDRs aus mehreren Bildern? Das wäre evtl. ein kleiner Pluspunkt aber im Grunde interessiert mich die erreichbare Qualität.

Gruß
Dominik

Release Candidate 10.09.2018 11:49

AW: ACDSee im Vergleich zu anderen
 
Zitat:

Zitat von photo83 (Beitrag 15224209)
Was ich auf der ACDSee Homepage nicht finden konnte ist eine Feature-Liste.

Es gibt eine Liste der neuen Features: https://www.acdsee.com/en/products/p...tudio-ultimate

Zitat:

Zitat von photo83 (Beitrag 15224209)
Weiß auch jemand ob es Panoramen stitchen kann und HDRs aus mehreren Bildern? Das wäre evtl. ein kleiner Pluspunkt aber im Grunde interessiert mich die erreichbare Qualität.

Konnte das alte nicht, ist nicht bei den neuen Features erwaehnt -> kann es nicht.
https://www.acdsee.com/en/products/p...tudio-ultimate

Ich wuerde die Kombination aus ACDSee (Standard, wenn du nicht auch integrierte Gesichtserkennung willst) und Luminar verwenden.

Foxii 10.09.2018 12:02

AW: ACDSee im Vergleich zu anderen
 
Photoshop Elements 2018 wäre eine Alternative ist nicht so überladen
wie PS oder Affinity.

und als Lightroom Ersatz Cyberlink Photodirektor 9

rw21 10.09.2018 12:18

AW: ACDSee im Vergleich zu anderen
 
Photoshop Elements ist meiner Meinung nach, für NICHTS eine Alternative.
Es gibt kaum mal eine Neuerung für den Editor und Ebenenbearbeitung ist immer noch auf 8 Bit/Kanal begrenzt.
Außer für das abgespeckte Camera Raw, gibt es so gut wie keine Patches.
Fehlerbereinigung... Fehlanzeige
...

Foxii 10.09.2018 12:45

AW: ACDSee im Vergleich zu anderen
 
er sagt aber
Ich suche generell etwas einfacheres, da ich Gelegenheits-Bearbeiter bin.

und so schlecht ist PSE dann auch wieder nicht, vor allem für einen
Gelegenheits-Bearbeiter.

photo83 10.09.2018 12:59

AW: ACDSee im Vergleich zu anderen
 
@Release Candidate: Danke für den Link und die Info. Integrierte Gesichtserkennung brauche ich nicht.
@Foxii: Cyberlink Photodirektor 9 kannte ich noch nicht, sieht wieder völlig anders aus als die andere . Muss ich mir vielleich auch nochmal ansehen. Scheint aber auch nicht weit verbreitete zu sein.

Ich suche etwas einfacheres in der Bedienung. Also generell einach in der Bedienung, nicht noch einfacher als ACDSee und Luminar. Deshalb fällt Affinity raus obeohl der Funktionsumfang eigentlich gut wäre.

Kann jemand etwas zur sog. Performance sagen, mich interessiert eigentlich wie gut die Programme in der Entwicklung der Raws in Bezug auf Lichtanpassung, Tiefen hochziehen etc sind, also beim Ausgleich ungünstiger Lichtsituationen hell dunkel, Rauschreduzierung und Schärfung.

Naja und generell, wieso wird ACDSee anscheinend so wenig verwendet oder sind die User einfach zufrieden?

Gruß
Dominik

rw21 10.09.2018 13:18

AW: ACDSee im Vergleich zu anderen
 
Cyberlink Photodirektor 9 ist einfach zu bedienen.
Hat auch einige Vorlagen/Vorgaben zur Auswahl. Mann kann zusätzlich über die Director Zone noch einige Gratis herunterladen.

Würde hier die Ultra, schon wegen der Möglichkeit der Ebenenbarbeitung, die Ultra nehmen.
In der Deluxe, ist diese nicht enthalten.

PS: im Moment ist das Schlussverkauf! D. h. es wird demnächst eine neue Version erscheinen.

Burax 10.09.2018 13:32

AW: ACDSee im Vergleich zu anderen
 
Zitat:

Zitat von rw21 (Beitrag 15224312)
PS: im Moment ist das Schlussverkauf! D. h. es wird demnächst eine neue Version erscheinen.

Nunja, bei Cyberlink ist eigentlich immer Schlussverkauf.. ;)
Den Photodirektor hatte ich auch irgendwann getestet, mir hat aber die Qualität nicht gefallen, außerdem fehlten für mich essentielle Funktionen.
Davon abgesehen und von Preis/Leistung her nicht verkehrt.

rw21 10.09.2018 13:41

AW: ACDSee im Vergleich zu anderen
 
Ist zwar immer mal wieder Schlußverkauf, aber nicht für die selben Produkte.
Da heißt es dann Aktionen!
PS: ich hatte mir das Cyberling-Humble-Bundle letzte Woche für 30$ zugelegt.
Darin war auch Photo Director 9 Ultra

cp995 10.09.2018 13:44

AW: ACDSee im Vergleich zu anderen
 
Zitat:

Zitat von rw21 (Beitrag 15224312)
Cyberlink Photodirektor 9 ist einfach zu bedienen...

Und ich fand ihn vor allem richtig schnell und flüssig :top:
Die Bedienung ist etwas anders und immer fehlt einem irgendeine Funktion, oder Funktionsweise.
Aber das Teil ist für den aufgerufenen Preis wirklich nicht schlecht!

Würde ich dem TO mal zum Test empfehlen.
Wie immer gilt, ein wenig Einarbeitung ist bei neuen Tools schon nötig ...


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:36 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de