DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Beispielbilder

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2011, 13:45   #1
neweinstein
Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Frankenland
Beiträge: 534
Standard Mamiya M645 Objektive Sammelthread

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Da es glaube ich sehr wenige Nutzer vom Mamiya's M645 Objektiven an Pentax gibt würde ich vorschlagen alle Objektive hier in einem gemeinsamen Thread zusammenzufasssen.

Ich habe mir vor kurzem aus China einen Adapter Mamiya M645 auf Pentax PK (rein mechanisch) schicken lassen um meine kleine Sammlung an M645 Optiken auch digital nutzen zu können (in der Mamiya habe ich sonst nur s/w Filme drin).

Ich fange heute mal an mit dem Mamiya Sekor Macro 120/4 N:

Also gestern kam der M645-PK-China-Adapter-aus-Ebay. Einfache Verpackung (dünne Pappe und Luftpolsterumschlag) aber heile angekommen. Soweit solide gebaut (ist ja auch nur ein rein mechanischer Adapter). Die PK Seite sitzt auch gut an der Kamera - kein Klemmen, kein Spiel. Die Mamiya Seite scheint etwas eng geschnitten zu sein, so dass einige meiner Optiken nur mit etwas Kraftaufwand bis in die Verriegelung gedreht werden können.

Also gestern Abend gleich mal mit dem 120/4 Makro losgezogen. Erstes Objekt war ein Baukran (schöne viele feine Strukturen). Naja - für so ein älteres Objektiv und Offenblende nicht schlecht, aber ich habe schon besseres gesehen. Also weitergegangen (die Schilder von der Bushaltestelle zeige ich hier nicht - nix besonderes) - oh! - ein schöner Blumenkübel - ich habe ja ein Makro dabei. Also mal näher ran - blöder Wind und dunkel wirds auch noch - unscharf - unscharf - unscharf - unscharf - WOW !!! Das sitzt - ich gehe mit einem kleinen Grinsen weiter.

Uuuund der nächste Blumenkübel - unscharf - unscharf - passt. Hej, so langsam macht die Optik Spass. Mal was mit Bokeh probieren. Auch hier nach einigen unscharfen Bildern - genial - was da bei Offenblende an Bokeh rauskommt ist super - das Grinsen wird immer breiter.

Mal runter zum Bahnhof. Da gibts viele Lichter um mal Kreise zu zaubern. Bei Offenblende schön gleichmäßig und rund - beim Abblenden gibts leider leichte Stoppschilder. Aber halt - hier in Schweden kann man ja auch Menschen fotografieren - also mal rüber auf den anderen Bahnsteig gezielt - die nette Frau mit dem Buch und ihrem Hund - mal reinzoomen - ah es ist schon 6 Minuten vor Neun - ich nehme den Bus nach Hause...

PHILIP

PS: Alle Bilder aus der K10D als RAW in ACR gewandelt. Ganze Bilder nur verkleinert. Crops ungeschärft (bis auf das Insert im letzten Bild, da habe ich nachgeschärft)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg M120_1.jpg (151,4 KB, 81x aufgerufen)
Dateityp: jpg M120_1crop.jpg (305,2 KB, 105x aufgerufen)
Dateityp: jpg M120_3.jpg (171,5 KB, 94x aufgerufen)
Dateityp: jpg M120_3crop1.jpg (331,4 KB, 101x aufgerufen)
Dateityp: jpg M120_3crop2.jpg (357,0 KB, 78x aufgerufen)
neweinstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2011, 13:46   #2
neweinstein
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Frankenland
Beiträge: 534
Standard AW: Mamiya M645 Objektive Sammelthread

noch etwas mehr Mamiya Sekor Macro 120/4 N
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg M120_4.jpg (171,3 KB, 79x aufgerufen)
Dateityp: jpg M120_4crop1.jpg (366,5 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg M120_5.jpg (129,3 KB, 45x aufgerufen)
Dateityp: jpg M120_6.jpg (125,1 KB, 73x aufgerufen)
Dateityp: jpg M120_7.jpg (354,1 KB, 132x aufgerufen)
neweinstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2011, 14:12   #3
neweinstein
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Frankenland
Beiträge: 534
Standard AW: Mamiya M645 Objektive Sammelthread

So, heute mal das Mamiya Sekor C 45/2.8 N

das oben genannte Objektiv habe ich nun gestern mal an den Adapter gesetzt. Das Weitwinkel wird hier am Crop schon zu einem Normal bis leichten Tele. Gerade in dem Brennweitenbereich ist die Lichtstärke von 2.8 Natürlich nix besonders (gerade wenn man bedenkt, dass ein alten M50/1.4 - was bei mir auch im Schrank steht - um viiiieles kleiner und leichter ist). Aber das Objektiv ist da - und dann wirds auch genutzt - zumindest ein mal

ich habe es am Anfang einfach mal in Laub gehalten und musste feststellen, dass die Offenblende doch recht weich ist während nach einmal abblenden alles gut aussieht. Daher sind die meisten Bilder danach mit f/4 entstanden.

Auch hier mussten - obwohl kein Makro - wieder ein paar Blümchen herhalten. Sieht gar nicht schlecht aus. Auch das Bokeh bei f/4 kann man gut nutzen (wenn man da noch gescheite Freistellung hinbekommt).

Danach noch die übliche Mauer (aber hier Backstein - bäätsch ) und nochmal eine Blendenreihe die weiter geht als einmal abblenden. Ich würde sagen: f/2.8 weich, f/4 und f/5.6 gut, ab f/8 geht Kontrast verloren und es wird langsam weicher.

An dem Abend bin ich auch durch Zufall über ein Livekonzert im Park gestolpert. Die Brennweite war zwar nicht optimal aber wurde natürlich genutzt Was man hier durch die Sonne im Gegenlicht sieht - es gibt deutliche Flares.

Alles in Allem ein schönes Objektiv aber an digitalem Crop nicht wirklich konkurrenzfähig.

Grüße

PHILIP
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg M45_1.jpg (47,8 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg M45_1crops.jpg (279,4 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg M45_2.jpg (110,1 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg M45_3.jpg (120,2 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg M45_3crop.jpg (297,9 KB, 33x aufgerufen)
neweinstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2011, 14:14   #4
neweinstein
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Frankenland
Beiträge: 534
Standard AW: Mamiya M645 Objektive Sammelthread

und mehr zum Mamiya Sekor C 45/2.8 N
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg M45_4.jpg (48,9 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg M45_4crop.jpg (403,9 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg M45_blendenreihe.jpg (332,4 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg M45_5.jpg (333,6 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg M45_6.jpg (345,0 KB, 46x aufgerufen)
neweinstein ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 12.08.2011, 21:46   #5
neweinstein
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Frankenland
Beiträge: 534
Standard AW: Mamiya M645 Objektive Sammelthread

Weiter im Programm mit dem Mamiya Sekor C 80/2.8 N, dem ehemaligen Kitobjektiv und Standard für die Mamiya 645 Kameras.

Dieses Objektv macht schon (im Gegensatz zu dem 45er) mehr Sinn am digitalen Cropsensor. Ein 80/2.8 ergibt immerhin eine schöne Portraitoptik - wenn sie denn offenblendtauglich ist. Daher habe ich auch hier eine Blendenreihe gemacht, und ... sie ist tauglich (dei dem einen Bild habe ich wohl etwas gewackelt - sonst sieht es bis f/22 gut aus - nur der Kontrast scheint nachzulassen)

Dann wieder die üblichen Blümchen fürs Bokeh - diesmal ein Bild voll offen und ein Bild bei f/4. Weiter gehts mit etwas Laub ... das Teil löst schön auf!

Dann gings noch zum Bahnhof. Einmal etwas "persönliches" - man achte mal auf das Netz vom Rucksack im Crop - und ein bewegter Zug (ich bin erstaunt, dass ich ihn trotz MF so gut getroffen habe). Die meisten Bilder hier (wenn nicht extra zugeschrieben) sind mit f/4 oder f/5.6 aufgenommen.

Grüße

PHILIP

PS: Wenn ich meine Objektive mal durchhabe stelle ich auch mal Bilder der Objektive selber (am K10D Body) ein.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg blendenreihe.jpg (443,3 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg M80_1.jpg (285,9 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg M80_2.jpg (297,7 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg M80_4.jpg (351,1 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg M80_4crop.jpg (400,8 KB, 25x aufgerufen)
neweinstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2011, 21:47   #6
neweinstein
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Frankenland
Beiträge: 534
Standard AW: Mamiya M645 Objektive Sammelthread

noch was vom Mamiya Sekor C 80/2.8 N
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg M80_3.jpg (427,8 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg M80_3crop.jpg (326,2 KB, 55x aufgerufen)
Dateityp: jpg M80_5.jpg (266,4 KB, 45x aufgerufen)
Dateityp: jpg M80_5crop.jpg (349,5 KB, 25x aufgerufen)
neweinstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 11:26   #7
neweinstein
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Frankenland
Beiträge: 534
Standard AW: Mamiya M645 Objektive Sammelthread

So, heute gibts mal Bilder vom Mamiya Sekor C 150/3.5 N, einer relativ kompakten kurzen Telebrennweite (für Mittelformat kurz, an APS-C ist das "relativ" wichtig).

Am Anfang wie üblich die Blendenreihe. Ich würde mal sagen offen (f/3.5) und auf der nächsten Stufe (ganz knapp dran: f/4.0) ein ganz kleines bischen weich aber problemlos zu nutzen. Darüber dann bis einschließlich f/11 schön scharf. Danach so ab f/16 wird dann langsam, später deutlich, weicher.

Da dieses Objektiv sowohl an 645 als auch am digitalen eigentlich noch eine schöne Portraitoptik stellt ist natürlich das Bokeh wichtig. Daher hier auch mal zwei Reihen fürs Bokeh. Erste Reihe bei f/4, f/5.6 und f/8 (die gelben Blumen), die zweite Reihe bei f/3.5, f/4 und f/5.6 (die Disteln).

Etwas nervig an dieser Optik ist die große Mindestgrenze für den Fokus von etwa 150cm. Schön dagegen ist die eingebaute (ausziehbare) Streulichtblende. Alles in Allem würde ich mal sagen: Eine schöne optik für einen fairen Preis aber nichts exorbitantes (eventuell bin ich da aber auch jetzt durch das M120 Makro verdorben)

PHILIP
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg blendenreihe.jpg (420,2 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg M150_1.jpg (286,4 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg M150_3.jpg (190,2 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg M150_4.jpg (209,8 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg M150_5.jpg (231,4 KB, 14x aufgerufen)
neweinstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 11:27   #8
neweinstein
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Frankenland
Beiträge: 534
Standard AW: Mamiya M645 Objektive Sammelthread

und mehr vom Mamiya Sekor C 150/3.5 N
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg M150_2.jpg (153,7 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg M150_2crop.jpg (242,2 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg M150_6.jpg (174,4 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg M150_7.jpg (178,8 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg M150_8.jpg (238,3 KB, 14x aufgerufen)
neweinstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2011, 20:44   #9
neweinstein
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Frankenland
Beiträge: 534
Standard AW: Mamiya M645 Objektive Sammelthread

So, als letztes kann ich noch ein Mamiya Sekor C ULD 300/5.6 N bieten.

Leider hat sich bei meinem Exemplar während meinem Spaziergang um diese Aufnahmen zu machen die Fokussierung verabschiedet. Daher sind dies auch vorerst die letzten Bilder bis ich es reparieren kann.

Von der Blendenreihe her würde ich es mal als offendblendtauglich bezeichnen. Etwas weniger Kontrast aber von der Schärfe her immer noch gut. Bei f/22 wird etwas weicher (wobei das auch an der freihand Aufnahmen liegen kann).

Die Schärfe im Feldeinsatz ist wirklich gut (siehe die Ente). Farbfehler habe ich kaum sehen können (was wahrscheinlich an den verwendeten ULD Gläsern liegt).

Das Bokeh ist jetzt nicht so der Hammer aber brauchbar. Die Streukreise machen mir den Eindruck als hätten sie einen etwas harten Rand.

Das nervigste an dem Objektiv ist seine lange Mindestfokusdistanz von 4 Metern. Da ist man fast gezwungen einen Zwischenring mitzunehmen.

Also wie gesagt: Das war's dann erst mal von meiner Seite aus. Es würde mich aber freuen, wenn das hier keine One-Man-Show bleiben würde. Eventuell findet sich ja noch einer mit Mamiya Objektiven.

Grüße

PHILIP
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg blendenreihe.jpg (355,3 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg M300_1.jpg (213,1 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg M300_1crop.jpg (391,4 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg M300_2.jpg (415,2 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg M300_2crop.jpg (281,7 KB, 14x aufgerufen)
neweinstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2011, 20:46   #10
neweinstein
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Frankenland
Beiträge: 534
Standard AW: Mamiya M645 Objektive Sammelthread

und noch ein paar letzte Bilder vom Mamiya Sekor C ULD 300/5.6 N
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg M300_3.jpg (441,7 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg M300_3crop.jpg (357,9 KB, 51x aufgerufen)
Dateityp: jpg M300_4.jpg (175,7 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg M300_4crop.jpg (328,8 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg M300_5.jpg (483,2 KB, 13x aufgerufen)
neweinstein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Beispielbilder
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:22 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de