DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Beispielbilder

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.03.2011, 15:58   #1
enzio
Benutzer
 
Registriert seit: 31.08.2008
Ort: Oberbayern
Beiträge: 3.692
Standard Mamiya Makro 120mm 4.0 (adaptiert)

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
hallo zusammen,

durch einen schönen Zufall bin ich zu dieser tollen Linse gekommen ... (heue erst bekommen)

Wie das 80er Mamiya ist es Haptisch ein Gedicht, anders kann man(n) dazu nicht sagen ...
http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=830232

Gleiches Filtergewinde 67mm ... logischerweise etwas länger und schwerer ...
Nahgrenze 40cm ...

leider kann man im Menü meiner D300 keine 120mm eingeben ... deshalb werden in den Bilddaten 135mm stehen (könnte natürlich auch 105mm eingeben aber da es egal ist stehen halt 135mm drin)

zuerst ein paar Bilder wie die Linse aussieht ...

wie Ihr auf den Bildern seht, mit Adapter ohne Ausgleichslinse ... funktioniert super und fokusieren auf Unendlich geht auch !!!
__________________
Grüße Enzio

Nikon FX + DX <--> Fuji X ... und noch einige analoge Cam`s ... und viel zu viele Linsen

hier geht`s zu meinen liebsten Bildern auf ... Flickr

Geändert von enzio (16.09.2011 um 15:40 Uhr)
enzio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2011, 16:00   #2
enzio
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.08.2008
Ort: Oberbayern
Beiträge: 3.692
Standard AW: Mamiya Makro 120mm 4.0 (adaptiert)

und noch ein paar schnell geschossene Bilder, nichts besonderes ...

ich hoffe Ihr wollt mehr Bilder von dieser tollen Linse sehen ...
__________________
Grüße Enzio

Nikon FX + DX <--> Fuji X ... und noch einige analoge Cam`s ... und viel zu viele Linsen

hier geht`s zu meinen liebsten Bildern auf ... Flickr

Geändert von enzio (16.09.2011 um 15:40 Uhr)
enzio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2011, 16:54   #3
roterrenner
Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2009
Ort: Bann
Beiträge: 619
Standard AW: Mamiya Makro 120mm 4.0 (adaptiert)

Zitat:
Zitat von enzio Beitrag anzeigen
und noch ein paar schnell geschossene Bilder, nichts besonderes ...

ich hoffe Ihr wollt mehr Bilder von dieser tollen Linse sehen ...
Hallo enzio also ich bin immer wieder faziniert von den alten Glässern habe aber außer alte Nikons noch keine Fremdhersteller ausprobeirt.Ich beobachte schon die ganze Zeit deine Vielfalt an Objektiven ich hoffe wir werden diesem hier auch noch mehr zusehen bekommen.Gruß udo
roterrenner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2011, 17:24   #4
hakido
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2010
Ort: Kürnach
Beiträge: 690
Standard AW: Mamiya Makro 120mm 4.0 (adaptiert)

Zitat:
Zitat von enzio Beitrag anzeigen
Wie das 80er Mamiya ist es Haptisch ein Gedicht, anders kann man(n) dazu nicht sagen ..
Ich bin gerade aus Stadtmitte zum Computertisch, und begeistert mich wieder deine schöne Linse, schöne Bokeh und die Bilder.

Soll ich was ehrlich sagen?

Did Bilder von dieser Linse gefällt mir viel besser als die deines Zeiss 100mm 2.0 Makro.
__________________
Grüße Hakyang

Kodak 14n, SLR/n, Nikon D2x, D70s, Fuji FinePix S1, S2, S3, S5, AF-(S) und Ai-(S) Objektive

Geändert von hakido (03.03.2011 um 17:45 Uhr)
hakido ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 03.03.2011, 18:09   #5
FloMa
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2009
Ort: Tamm
Beiträge: 4.628
Standard AW: Mamiya Makro 120mm 4.0 (adaptiert)

Zitat:
Zitat von hakido Beitrag anzeigen
Did Bilder von dieser Linse gefällt mir viel besser als die deines Zeiss 100mm 2.0 Makro.
So etwas darf man noch nicht einmal denken. Sonst ->

Aber das sieht schon ziemlich gut aus.
__________________
500px
You Won't Get Anything Done By Planning - Karl Pilkington
FloMa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2011, 20:04   #6
enzio
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.08.2008
Ort: Oberbayern
Beiträge: 3.692
Standard AW: Mamiya Makro 120mm 4.0 (adaptiert)

Zitat:
Zitat von hakido Beitrag anzeigen
Die Bilder von dieser Linse gefällt mir viel besser als die deines Zeiss 100mm 2.0 Makro.
man(n) wird sehen wie die Linse sich mit anspruchsvolleren Motiven schlägt ...
waren bis jetzt ja nur ein paar Testbilder ...
__________________
Grüße Enzio

Nikon FX + DX <--> Fuji X ... und noch einige analoge Cam`s ... und viel zu viele Linsen

hier geht`s zu meinen liebsten Bildern auf ... Flickr
enzio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2011, 20:26   #7
Don Daniel
Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2007
Beiträge: 2.876
Standard AW: Mamiya Makro 120mm 4.0 (adaptiert)

Uff, Enzio, auf wie viele Objektivkäufe pro Monat (oder besser gesagt pro Woche) bringst du es eigentlich? Kauf dir endlich mal eine FX-Kamera, damit wir sehen, was diese Glaser wirklich taugen!
__________________
Meine Bilder und Texte: http://nussbaumer-fotografie.com
Don Daniel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2011, 20:38   #8
enzio
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.08.2008
Ort: Oberbayern
Beiträge: 3.692
Standard AW: Mamiya Makro 120mm 4.0 (adaptiert)

Zitat:
Zitat von FloMa Beitrag anzeigen
So etwas darf man noch nicht einmal denken. Sonst ->

Aber das sieht schon ziemlich gut aus.
... stimmt ... so etwas darf man nicht mal denken ...

aber die kleine Blüte war voll in einen Busch rein abgelichtet, hätte auch gedacht das da mehr Unruhe rein kommt.
__________________
Grüße Enzio

Nikon FX + DX <--> Fuji X ... und noch einige analoge Cam`s ... und viel zu viele Linsen

hier geht`s zu meinen liebsten Bildern auf ... Flickr
enzio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2011, 20:41   #9
enzio
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.08.2008
Ort: Oberbayern
Beiträge: 3.692
Standard AW: Mamiya Makro 120mm 4.0 (adaptiert)

Zitat:
Zitat von Don Daniel Beitrag anzeigen
Uff, Enzio, auf wie viele Objektivkäufe pro Monat (oder besser gesagt pro Woche) bringst du es eigentlich? Kauf dir endlich mal eine FX-Kamera, damit wir sehen, was diese Glaser wirklich taugen!
... na ja ... war ein vorgezogenes Geburtstagsgeschenk ...

für eine FX habe ich kein Geld mehr ... ... aber mal Spaß beiseite, ich denke die Gläser würden an einer D700 keine schlechten Ergebnisse bringen. Die D700 soll ja recht gutmütig sein ...
__________________
Grüße Enzio

Nikon FX + DX <--> Fuji X ... und noch einige analoge Cam`s ... und viel zu viele Linsen

hier geht`s zu meinen liebsten Bildern auf ... Flickr
enzio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2011, 20:46   #10
hakido
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2010
Ort: Kürnach
Beiträge: 690
Standard AW: Mamiya Makro 120mm 4.0 (adaptiert)

Zitat:
Zitat von enzio Beitrag anzeigen
... na ja ... war ein vorgezogenes Geburtstagsgeschenk ...

für eine FX habe ich kein Geld mehr ... ... aber mal Spaß beiseite, ich denke die Gläser würden an einer D700 keine schlechten Ergebnisse bringen. Die D700 soll ja recht gutmütig sein ...
Ich hoffe auch, aber es könnte an die Ecken Vignettierung auftauchen.

Wenn ich an die BspBilder vom 55mm f1.2 denke, das Ergebnis von Dir an der D300 viel schärfer. Es könnte auch an SchniBi oder an deine Foto-Technik liegen.
__________________
Grüße Hakyang

Kodak 14n, SLR/n, Nikon D2x, D70s, Fuji FinePix S1, S2, S3, S5, AF-(S) und Ai-(S) Objektive

Geändert von hakido (03.03.2011 um 21:07 Uhr)
hakido ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
mamiya 120mm 645 macro


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Beispielbilder
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:10 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de