DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.07.2010, 12:59   #1
Saengsomi
Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2007
Beiträge: 7
Standard Unerlaubte Veröffentlichung meiner Bilder - legal oder nicht?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

ich habe mal eine Frage an euch: ich habe eine Homepage, auf der ich meine Fotos (Tierfotografie) zeige. Alle Fotos enthalten einen Stempel meiner Homepage als Wasserzeichen. Auf der Homepage steht folgendes
...
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.
...

Nun habe ich heute auf einer anderen Homepage zufällig meine Bilder "entdeckt". Das Wasserzeichen ist schön säuberlich abgeschnitten und es ist kein Urheber benannt.
Unter Kontakt ist zu lesen:

Das ist ein non profit Projekt!

Sollte ein Bild dabei sein, das geschützt ist und der Eigentümer zwecks Artenschutz nicht wünscht, dass es hier zu rein informativen Gründen zugänglich gemacht wird, so bitte ich, mir dies über das Kontaktformular anzuzeigen, damit ich es entfernen kann!

Ich biete jedem, der sein Bild hier belässt, einen Link zur Webseite mit einem Copyright Hinweis des Fotografen an!

Sollte einer denken, er könnte mit einem Anwalt hier Kohle scheffeln, so weise ich vorsorglich auf den Paragraphen 23.kunsturhg. hin, der Bilder des Zeitgeschehens vom Copyright ausklammert, wobei Tiere die vom Aussterben bedroht sind genauso dazu gehören, wie Persönlichkeiten oder Gebäude des Zeitgeschehens!

Denen, die jetzt fragen, warum ich nicht gleich nachfrage, sei gesagt, dass es an der Größe meiner Datenbank liegt, wo nicht mehr nachvollziehbar ist, woher ich die Bilder habe.



Meine Frage: ist das wirklich so? Dürfen Fotos von Tieren ohne Nachfrage veröffentlicht werden? Und dann auch noch absichtlich so verändert, dass ich als Urheberin nicht mehr erkennbar bin?

Auf der Homepage sind tausende Fotos... Jetzt müsste ich also alle durchsehen und vergleichen, welche von mir dabei sind.

Ich finde das irgendwie etwas seltsam, dass das Veröffentlichen fremder Fotos angeblich so einfach sein soll.
Was meint ihr dazu???

Viele Grüße,
Somi

Geändert von Saengsomi (12.07.2010 um 14:00 Uhr)
Saengsomi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2010, 13:04   #2
DarkAngel
Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2005
Beiträge: 580
Standard AW: Unerlaubte Veröffentlichung meiner Bilder - legal oder nicht?

gib doch mal einen Link, dann können wir uns das alle mal anschauen
DarkAngel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2010, 13:04   #3
milchtute
Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2007
Beiträge: 33
Standard AW: Unerlaubte Veröffentlichung meiner Bilder - legal oder nicht?

Er darf die Bilder natürlich nicht einfach so ohne dein Einverständnis veröffentlichen.
Für diesen Schwachsinn mit dem Kunsturhebergesetz hätte diese Person es verdient, durch eine saftige Rechnung eines Anwalts eines Besseren belehrt zu werden.
milchtute ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2010, 13:12   #4
JeNeu
Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2009
Beiträge: 11.638
Standard AW: Unerlaubte Veröffentlichung meiner Bilder - legal oder nicht?

Zitat:
Zitat von Saengsomi Beitrag anzeigen


Sollte einer denken, er könnte mit einem Anwalt hier Kohle scheffeln, so weise ich vorsorglich auf den Paragraphen 23.kunsturhg. hin, der Bilder des Zeitgeschehens vom Copyright ausklammert, wobei Tiere die vom Aussterben bedroht sind genauso dazu gehören, wie Persönlichkeiten oder Gebäude des Zeitgeschehens!

ymmd
__________________
"ZUIKO" liegt auf der Tastatur direkt neben dem L

Kommt Zeit, kommt Glas.
Wenn Du Vollformat benutzt, siehst Du die Sachen nicht mehr so eng.
Entscheidungshilfethreads
...EOS-Protokoll
Canon EOS Überblick..Olympus OM an EOS..Leica & Zeiss an EOS..M42 an EOS..M645 an EOS..
Sonstige an EOS
Ballerleica gekauft?
JeNeu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2010, 13:18   #5
Gast_229394
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Unerlaubte Veröffentlichung meiner Bilder - legal oder nicht?

Zitat:
Zitat von Saengsomi Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe mal eine Frage an euch: ich habe eine Homepage, auf der ich meine Fotos (Tierfotografie) zeige. Alle Fotos enthalten einen Stempel meiner Homepage als Wasserzeichen. Auf der Homepage steht folgendes
Ist egal, solange Du die Bilder nicht ausdrücklich freigibst, darf sie niemand benutzen.


Zitat:
Zitat von Saengsomi Beitrag anzeigen
Das ist ein non profit Projekt!

Das ist auch egal, nichtmal als gemeinnützig anerkannte Organisationen stehen über dem Gesetz.


Zitat:
Zitat von Saengsomi Beitrag anzeigen
Sollte ein Bild dabei sein, das geschützt ist und der Eigentümer zwecks Artenschutz nicht wünscht, dass es hier zu rein informativen Gründen zugänglich gemacht wird, so bitte ich, mir dies über das Kontaktformular anzuzeigen, damit ich es entfernen kann!

Ich biete jedem, der sein Bild hier belässt, einen Link zur Webseite mit einem Copyright Hinweis des Fotografen an!

Sollte einer denken, er könnte mit einem Anwalt hier Kohle scheffeln, so weise ich vorsorglich auf den Paragraphen 23.kunsturhg. hin, der Bilder des Zeitgeschehens vom Copyright ausklammert, wobei Tiere die vom Aussterben bedroht sind genauso dazu gehören, wie Persönlichkeiten oder Gebäude des Zeitgeschehens!

Anwalt nehmen und fertig machen! Das ist einfach unverschämt und denen gehört es mal so richtig gezeigt.

Natürlich hat eine Schildkröte auf einem Foto kein Persönlichkeitsrecht, trotzdem hat der Fotograf natürlich das Urheberrecht an dem Bild.



Zitat:
Zitat von Saengsomi Beitrag anzeigen
Denen, die jetzt fragen, warum ich nicht gleich nachfrage, sei gesagt, dass es an der Größe meiner Datenbank liegt, wo nicht mehr nachvollziehbar ist, woher ich die Bilder habe.


Und wenn ich soviel geklaut habe, daß ich nicht mehr weiß wo es herkommt, dann gehört es mir alles legal.

Ich denke eine gütliche Einigung kann man sich mit solchen Leuten gleich abschminken.


Da gibt es nur eins: Sofort Beweissicherung per Screenshots, Anwalt nehmen und Deine Rechte durchsetzen. Und natürlich andere Fotografen die das ebenfalls betreffen könnte informieren, damit die auch ihre Rechte durchsetzen können.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2010, 13:22   #6
digitalsensor
ehemaliger Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2009
Beiträge: 945
Standard AW: Unerlaubte Veröffentlichung meiner Bilder - legal oder nicht?

Diese Leute werden immer unverschämter
digitalsensor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2010, 13:22   #7
Dolphin
Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2007
Ort: Duisburg
Beiträge: 708
Standard AW: Unerlaubte Veröffentlichung meiner Bilder - legal oder nicht?

Schon der gesunde Menschenverstand sagt einem doch, dass da irgendetwas faul ist. Wenn deine Bilder ein Wasserzeichen haben und du in deinem Copyright auch noch zusätzlich auf eine Veröffentlichung NUR MIT deiner Erlaubnis hinweist, hat der andere sich "strafbar" gemacht.
__________________
"Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gehen. Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat."
Dolphin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2010, 13:24   #8
Gast_229394
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Unerlaubte Veröffentlichung meiner Bilder - legal oder nicht?

Zitat:
Zitat von Dolphin Beitrag anzeigen
Schon der gesunde Menschenverstand sagt einem doch, dass da irgendetwas faul ist. Wenn deine Bilder ein Wasserzeichen haben und du in deinem Copyright auch noch zusätzlich auf eine Veröffentlichung NUR MIT deiner Erlaubnis hinweist, hat der andere sich "strafbar" gemacht.
Und nach der unwahren Blendgranate die er da auf seiner Seite präventiv zündet, ist ihm das auch klar. Somit handelt er vorsätzlich.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2010, 13:33   #9
JeNeu
Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2009
Beiträge: 11.638
Standard AW: Unerlaubte Veröffentlichung meiner Bilder - legal oder nicht?

Hier die Website: http://www.iceolater.de/Schlangen/?page_id=3082
__________________
"ZUIKO" liegt auf der Tastatur direkt neben dem L

Kommt Zeit, kommt Glas.
Wenn Du Vollformat benutzt, siehst Du die Sachen nicht mehr so eng.
Entscheidungshilfethreads
...EOS-Protokoll
Canon EOS Überblick..Olympus OM an EOS..Leica & Zeiss an EOS..M42 an EOS..M645 an EOS..
Sonstige an EOS
Ballerleica gekauft?
JeNeu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2010, 13:36   #10
detwaxy
Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2010
Ort: Ostfildern
Beiträge: 560
Standard AW: Unerlaubte Veröffentlichung meiner Bilder - legal oder nicht?

fehlt da nicht ein impressum
__________________
ACHTUNG: Seltene Spezies - Frau!!!!

(Bitte, bitte, bitte hört auf mich "er" zu nennen...)
detwaxy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:59 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2014, DSLR-Forum.de