DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Beispielbilder

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2009, 19:20   #1
shogunwu
Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2005
Ort: Mainz
Beiträge: 1.026
Standard Mamiya 645 Objektive

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hi

hier geht es darum Bilder zu posten welche mittels Konverter von M645 auf EOS Objektiven gemacht wurden.
Ich stelle hier mal eines meiner Objektive vor.

Mamyia M645 80mm 1.9

Erfahrung bis jetzt. Extrem scharf. Neigung zu PF. Geniales Bokeh. Metall überall !!! Schwer.
Wem manuelles Scharfstellen nicht zu blöd ist, bekommt hier ein super Objektiv. Vom Preis incl. Konverter ist es aber nicht billiger als ein Canon 85mm 1.8.

Das Beispielbild kommt von einer 500D. JPG S.

Wäre toll wenn hier mehr mitmachen würden. Viele Objektive sind anscheinend top. Ich kenne bisher nur das 80mm 1.9 und das 150mm 3.5.
Ich führe den Thread aber gerne auch zur Alleinunterhaltung fort.


Gruß

ente
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg _MG_2737.jpg (124,8 KB, 1054x aufgerufen)
Dateityp: jpg _MG_2823.jpg (136,4 KB, 1511x aufgerufen)
shogunwu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2009, 12:07   #2
dcjs
Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 39
Standard AW: Mamiya 645 Objektive

Ich hätte Interesse an weiteren Bildern und Einschätzungen zu der Linse (speziell das 80/1.9). Offenblendtauglichkeit? CAs vorhanden?

Noch was, ich habe mir den Kopf zermartert, komme aber nicht drauf, wofür das Kürzel "PF" in diesem Zusammenhang stehen könnte.
__________________
NEX 5N und "Altglas"
dcjs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2009, 12:26   #3
shogunwu
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.12.2005
Ort: Mainz
Beiträge: 1.026
Standard AW: Mamiya 645 Objektive

Hi

ich kann im Laufe der Woche gerne neue Bilder einstellen. Ich weiß nur noch nicht genau wann ich dafür Zeit habe. Kann dann auch 100% Ansichten einstellen.


PF = purple fringing. Es gibt einen Nachfolger dieser Linse, welche aber nicht mehr nur aus Metall ist. Der Nachfolger soll nicht so anfällig sein.


Gruß

ente
shogunwu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2009, 18:58   #4
JeNeu
Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2009
Beiträge: 11.637
Standard AW: Mamiya 645 Objektive

Zitat:
Zitat von dcjs Beitrag anzeigen
Noch was, ich habe mir den Kopf zermartert, komme aber nicht drauf, wofür das Kürzel "PF" in diesem Zusammenhang stehen könnte.
Guck mal hier: http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=302864
__________________
"ZUIKO" liegt auf der Tastatur direkt neben dem L

Kommt Zeit, kommt Glas.
Wenn Du Vollformat benutzt, siehst Du die Sachen nicht mehr so eng.
Entscheidungshilfethreads
...EOS-Protokoll
Canon EOS Überblick..Olympus OM an EOS..Leica & Zeiss an EOS..M42 an EOS..M645 an EOS..
Sonstige an EOS
Ballerleica gekauft?
JeNeu ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 01.11.2009, 17:08   #5
shogunwu
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.12.2005
Ort: Mainz
Beiträge: 1.026
Standard AW: Mamiya 645 Objektive

Hi

hier mal neue Bilder. Scharfgestellt mit LV.

1.9
2.8
4

erhebliche Steigerung der Schärfe bei 2.8.
Bokeh ist ganz nett
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg _MG_0671.jpg (309,4 KB, 987x aufgerufen)
Dateityp: jpg _MG_0672.jpg (295,3 KB, 726x aufgerufen)
Dateityp: jpg _MG_0673.jpg (317,8 KB, 754x aufgerufen)
shogunwu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2009, 06:10   #6
Manfredxxx
Benutzer
 
Registriert seit: 31.08.2006
Beiträge: 1.473
Standard AW: Mamiya 645 Objektive

Hallo, habe mal ein Frage zu den Mamiya Objektiven allgemein.....
Gibt es dafür Adapter.. ( bestimmt ) aber für welche kameras, zum Beispiel ein Adapter für die Sony@
Und haben die Mamiya Objektive ( älterer Bauart ) alle den gleichen Anschluß kameraseitig

Gruß
Manfredxxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2009, 19:33   #7
shogunwu
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.12.2005
Ort: Mainz
Beiträge: 1.026
Standard AW: Mamiya 645 Objektive

Hi

Kenne mich mit Mamiya selbst nicht so gut aus. Was ich weiß ist, dass Mamiya Mittelformat und Kleinbild Objektive hat.
Die von mir benutzten Objektive sind für MF mit dem Anschluss M645. Es gibt auch welche mit M42 Anschluss.

Über die Qualität der Objektive sind die "Kollegen" aus den amerikanischen Foren geteilter Meinung.
Einige sagen, MF Objektive seien grundsätzlich besser, da die Gläser usw. ja alle größer sind.
Andere meinen, dass auf Grund des größeren Formats die Linsen nicht so genau berechnet und geschliffen werden müssen.
Ich sage, ich habe keine Ahnung aber das 80mm 1.9 ist schon sehr gut. Wahrscheinlich besser als das Canon 85mm 1.8.
Nachteil ist der fehlende Autofokus. Vorteile in der Benutzbarkeit hat das Objektiv eigentlich nur wenn man filmen will.

Adapter sollte es auch für Sony geben. Hier darf ja nicht mehr über Händler geschrieben werden., daher google mal nach: "adapter m645 sony"
Da bekommst gleich mehrere Treffer.

Gruß

ente

Geändert von shogunwu (04.11.2009 um 21:00 Uhr)
shogunwu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2009, 19:44   #8
shogunwu
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.12.2005
Ort: Mainz
Beiträge: 1.026
Standard AW: Mamiya 645 Objektive

Hier ist eine 200% Ansicht der Strohhalme.
Kamera 500D, Format RAW
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screen shot 2009-11-04 at 7.39.50 PM.jpg (177,4 KB, 594x aufgerufen)
shogunwu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2009, 20:02   #9
Manfredxxx
Benutzer
 
Registriert seit: 31.08.2006
Beiträge: 1.473
Standard AW: Mamiya 645 Objektive

Ich danke Dir, hat mir ein wenig weiter geholfen.
Manfredxxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2009, 20:05   #10
picshot
Benutzer
 
Registriert seit: 28.11.2008
Ort: ___________________ System: Canon __________ Gebiet: Naturfotografie
Beiträge: 1.803
Standard AW: Mamiya 645 Objektive

Zitat:
Zitat von Ente Beitrag anzeigen
Hier ist eine 200% Ansicht der Strohhalme.
Kamera 500D, Format RAW
Warum denn 200%? Das ist völlig sinnlos, da das Bearbeitungsprogramm dann einfach reinzoomt, sprich ist 100% das maximale was man an Vergrößerung verwirklichen kann.
__________________
Canon EOS 70D - Tokina 11-20 f/2.8 - Tamron 24-70 f/2.8 - Canon 70-200 f/4L - Sigma 300 f/2.8
picshot ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
mamiya 645


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Beispielbilder
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:43 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de