DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Beispielbilder

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.05.2009, 11:44   #1
Gast_43819
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Sammelthread: Alte M-42-Objektive an EOS

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

ich bin vor einiger Zeit, unter anderem auch auf Anregung dieses Forums, auf den Geschmack gekommen, alte gebrauchte M42 Objektive an meiner neuen Canon EOS 500D zu nutzen, mit erstaunlich guten Ergebnissen!

Es gibt unzählige gebrauchte Objektive, viele davon in hervorragender Qualität, die man für wenig Geld (oft nur 10-20 Euro) kaufen kann. Dann braucht man nur noch einen Adapter, wobei es einfache Modelle unter 10 Euro gibt, bis zu den Luxusausführungen mit AF-Confirm für oft über 40 Euro. M42 Objektive eignen sich deswegen so gut für Canon EOS, weil sie sehr günstig zu haben sind, die Adapter sehr einfach (keine Korrekturlinsen) und deswegen preiswert sind, die Bildqualität des Originalobjektivs erhalten bleibt und Unendlich-Fokussierung mögllich ist.
Für die Video-Fans (500D, 5DmkII) sind die Objektive besonders interessant, da damit die Blende manuell eingestellt werden kann.

In diesem Thread können alle Freunde alter M42 Objektive ihre Schätzchen vorstellen. Ich stelle mir vor, am besten folgendes zu nennen:

Objektivbezeichnung, wenn möglich mit Jahr, und bei Handelsmarke mit (vermutetem) Markenhersteller, sowie wenn möglich einige Daten zum Objektiv (Naheinstellgrenze etc.), gezahlter Preis ist oft auch interessant
Verwendete Kamera
Verwendeten M42-Adapter
Dann noch Blende (da diese bei den manuellen Objektiven in den EXIFs nicht angezeigt werden kann)

Ich würde mich freuen, wenn sich viele beteiligen würden!

DISKUSSIONSTHREAD zu diesem BBT -> http://www.dslr-forum.de/showthread....791776&page=12

------------------------------------------------------------

Hier mein erster Eintrag (meine anderen Objektive folgen noch):

Objektiv: Sigma Mini-Wide II Macro 28/2.8
Multicoated, Naheinstellgrenze 22cm, bezahlt: 19 Euro
Kamera: Canon EOS 500D
Adapter: Ganz einfacher 10 Euro Adapter ohne AF-Confirm
Bilder wurden alle mit f2.8 Offenblende gemacht

Geändert von EOS_Vienna (17.06.2012 um 17:43 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2009, 11:59   #2
Gast_43819
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sammelthread: Alte M42 Objektive an EOS

Objektiv: Auto Revuenon 55/1.4, Hersteller vermutlich Tomioka
bezahlt: 20 Euro
Kamera: Canon EOS 500D
Bild 1: F2.0, Bilder 2+3: Offenblende F1.4, Bilder 4+5: F4.0

Geändert von Gast_43819 (26.05.2009 um 14:04 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2009, 12:52   #3
Gast_43819
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sammelthread: Alte M42 Objektive an EOS

Hier noch Bilder vom Sigma 28/2.8 und Revuenon 55/1.4
  Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2009, 14:11   #4
JeNeu
Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2009
Beiträge: 11.638
Standard AW: Sammelthread: Alte M42 Objektive an EOS

Die Frontlinse beim Revuenon sieht übel aus.
Sind das Kratzer oder gar Pilz?
__________________
"ZUIKO" liegt auf der Tastatur direkt neben dem L

Kommt Zeit, kommt Glas.
Wenn Du Vollformat benutzt, siehst Du die Sachen nicht mehr so eng.
Entscheidungshilfethreads
...EOS-Protokoll
Canon EOS Überblick..Olympus OM an EOS..Leica & Zeiss an EOS..M42 an EOS..M645 an EOS..
Sonstige an EOS
Ballerleica gekauft?
JeNeu ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 26.05.2009, 14:35   #5
FelixT
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2008
Beiträge: 1.886
Standard AW: Sammelthread: Alte M42 Objektive an EOS

Zitat:
Zitat von JeNeu Beitrag anzeigen
Die Frontlinse beim Revuenon sieht übel aus.
Sind das Kratzer oder gar Pilz?
Sieht so aus als wären das Spuren einer weniger sanften Reinigung...
__________________
Flaschenböden gehören an Flaschen - nicht an Kameras.
FelixT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2009, 15:10   #6
carboncell
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2009
Beiträge: 960
Standard AW: Sammelthread: Alte M42 Objektive an EOS

Ich habe mal Sekundenkleber mit einem Schraubenzieher von der Frontlinse eines 5€ M42-Objektivs entfernt - so ne Frontlinse hält ganz schön was aus, ohne zu zerkratzen
Wenn man hingegen mit einer schroffen Oberfläche wie Stein oder Schleifpapier rangeht, gehts natürlich recht fix.

Generell sind die alten Objektive ja zum Glück sehr stabil gebaut - ich will mal meine heutigen Plastikdinger in 30 Jahren sehen, ob die die Zeit auch so gut überstehen werden
__________________
Grüße, Andi
X100 | Fuji Halfcase mit Schlaufenmanufaktur Handschlaufe | Forumsbilder
carboncell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2009, 18:50   #7
krohmie
Super-Moderator
 
Registriert seit: 13.11.2003
Ort: Kirchheim/Teck
Beiträge: 3.779
Standard AW: Sammelthread: Alte M42 Objektive an EOS

Zenitar Fisheye 16mm 1:2,8 M42 an EOS 5D

Einfacher China Adapter (10 Euro) ohne AF-Confirm
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 01.jpg (354,0 KB, 2127x aufgerufen)
Dateityp: jpg 02.jpg (398,1 KB, 2301x aufgerufen)
Dateityp: jpg 03.jpg (382,6 KB, 2260x aufgerufen)
Dateityp: jpg 04.jpg (403,0 KB, 1461x aufgerufen)
Dateityp: jpg 05.jpg (234,1 KB, 1719x aufgerufen)
__________________
Mit freundlichem Gruß
Krohmie

Fotos werden gemacht mit Kristallen unterschiedlicher
Brechungsindizes und elektronischen Photonenregistratoren.
---------------------
Serenity - das kleine Schiff

--------------------------------------------------
Moderative Beiträge sind dunkelgrün gekennzeichnet

Geändert von krohmie (26.05.2009 um 23:03 Uhr)
krohmie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2009, 20:08   #8
Gast_43819
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sammelthread: Alte M42 Objektive an EOS

Zitat:
Zitat von JeNeu Beitrag anzeigen
Die Frontlinse beim Revuenon sieht übel aus.
Sind das Kratzer oder gar Pilz?
Das sind Kratzer, kein Pilz. Es sieht aber schlimmer aus als in Wirklichkeit, die Aufnahme des Objektivs (Schnellschuss heute morgen) ist etwas ungünstig. Bei dem Preis darf man aber nicht meckern, dieses Objektiv geht bei eBay meist für um die 100 Euro... Ob sich die Kratzer auf die Bildqualität auswirken, kann ich nicht sagen mangels Vergleichsmöglichkeit, ich finde sie aber abgeblendet hervorragend, f1.4 ist halt sehr weich, aber immer noch zu gebrauchen.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2009, 22:30   #9
Gast_43819
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sammelthread: Alte M42 Objektive an EOS

Objektiv: Soligor 135/f2.8
Naheinstellgrenze 1,5m(!), bezahlt: 20 Euro
Kamera: Canon EOS 500D
Adapter: Ganz einfacher 10 Euro Adapter ohne AF-Confirm
Bilder wurden alle mit f2.8 Offenblende gemacht

Damit gelingen (wenn das Opfer stillhält) wunderbare Portraits.

Geändert von Gast_43819 (26.05.2009 um 22:37 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 06:18   #10
Schnatteranja
Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2009
Ort: BRB
Beiträge: 17
Standard AW: Sammelthread: Alte M42 Objektive an EOS

Jungs Ich hab da mal nee Frage!
Bin recht neu im Geschäft, nach Photokurs und vorher etwas rumspielen mit eine Praktica super TL von Opa habe Ich mir jetzt eine Canon 500d geholt.
Jetzt habe Ich das mit den Adaptern hier gelesen und dachte mir die beiden Objektive von der Praktica sind doch auch M42 also sollten diese doch dann passen.

Jetzt die Frage, ist dises der Richtige Adapter ?

http://cgi.ebay.de/AF-M42-Adapter-f-...3A1%7C294%3A50

Danke für eure Hilfe!
__________________
Canon 500D / EF-S 18-55 3,5-5,6 IS / Sigma 28-105mm 3.8-5.6 / EF 80-200mm 4,5-5,6 II
Praktica super TL / Pancolar 1,8/50 / Pentacon 4/200

"Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden."
Mark Twain
Schnatteranja ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
m42 , manuelle objektive


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Beispielbilder
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:26 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de