DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Beispielbilder

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2009, 21:15   #1
jeggy
Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2008
Ort: Schaffhausen, CH
Beiträge: 877
Standard VOIGTLÄNDER Nokton 58mm / 1,4

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Nun, dieses Objektiv gehört meiner Meinung nach zu den besten Optiken, die man an eine Pentax schrauben kann.
Hersteller-Link

Zitat:
1. Es sollten "eigene" Bilder zu sehen sein.
2. Die Bilder sollten keiner "massiven" Bildbearbeitung ausgesetzt worden sein
3. Verzerrungen sollten nicht korrigiert werden
4. Schön wären auch 100% Ausschnitte (Mitte/Rand)
5. Nicht verschiedene Objektive in einem Thread bewerten.
6. Die EXIFs sollen erhalten blieben oder der der dei Bilder veröffentlicht nennt die Daten.
7. Ein paar kurze Worte zum Objektiv und dem Handling, sprich Erfahrungen wären auch klasse.
8. Natürlich können und sollen verschiedene User gerne Bilder von diesem Objektiv einstellen
9. OnTopic im Thread bleiben:
- Meinungen und Fragen zur technischen Leistung des Objektivs und Funktionalität an einer DSLR.
- Keine Diskussion zum Verkaufspreis/Gebrauchtpreis oder Bezugsquelle
- Keine, wenn auch freundlich gemeinte Floskeln wie: "Schöne Bilder"
- OT wird entfernt oder verschoben !
Bilder fotografiert an K20D. Das Nokton hat eine super Haptik und lässt sich butterweich fokussieren.
Ich verwende es mit einer Gummi-Geli, die schützt gut und passt auch optisch zu dem geriffelten Gummi,
das den Fokusring umschliesst.

Neben der ausgezeichneten Schärfe (siehe Bild 3 = 100% Crop von Bild 2) malt dieses Objektiv auch ein butterweiches Bokeh.
Die Besitzer des Noktons sind eingeladen, hier mal zu zeigen wie das so aussieht...

Selbstverständlich ist das Objektiv auch als hervorragende Portraitlinse geeignet. Die Portraits sollte man aber hinterher
mit einem leichten Weichzeichner bearbeiten...

Gruss,
jeggy
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg n_1.jpg (439,8 KB, 707x aufgerufen)
Dateityp: jpg n_3.jpg (455,2 KB, 593x aufgerufen)
Dateityp: jpg n_3_crop100.jpg (380,6 KB, 625x aufgerufen)
Dateityp: jpg 06b.jpg (398,4 KB, 902x aufgerufen)
Dateityp: jpg JACK2091.jpg (365,8 KB, 721x aufgerufen)
__________________
Pentax

Geändert von jeggy (24.01.2009 um 22:16 Uhr)
jeggy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2010, 21:07   #2
Rainer
Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2003
Ort: Münster
Beiträge: 1.548
Standard AW: VOIGTLÄNDER Nokton 58mm / 1,4

Da ich meine Ausrüstung aus persönlichen Gründen etwas downsizen mußte und ich mich deshalb von drei Limiteds trennte, suchte ich einen "Ersatz" fürs FA77. Ein günstiges Gebrauchtangebot für ein Nokton ließ mich nun die Lücke im Bereich Portraitobjektiv wieder schließen.

Ein erster Schnappschuß in die Blumenvase auf dem Küchentisch ist durchaus befriedigend. Ich stelle in den nächsten Tagen mal aussagekräftigere Bilder ein.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP2569.jpg (105,8 KB, 489x aufgerufen)
__________________
Beste Grüße,
Rainer

Fuji X-Pro2 + X-E1 Navy Blue CC
Samyang 12mm f2 + XF 18mm f2 + XF 23mm f2 + 35mm f1.4 + XF 56mm f1.2 + XC 50-230mmF4.5-6.7 OIS


Mein Foto Blog
radioRAW - Der gesellige Fotopodcast
Rainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2010, 18:20   #3
Rainer
Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2003
Ort: Münster
Beiträge: 1.548
Standard AW: VOIGTLÄNDER Nokton 58mm / 1,4

So Heute habe ich mal die ersten Gehversuche mit dem Nokton gemacht.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP2586.jpg (179,3 KB, 154x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP2580.jpg (174,7 KB, 131x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP2583.jpg (176,7 KB, 265x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP2625.jpg (252,3 KB, 432x aufgerufen)
__________________
Beste Grüße,
Rainer

Fuji X-Pro2 + X-E1 Navy Blue CC
Samyang 12mm f2 + XF 18mm f2 + XF 23mm f2 + 35mm f1.4 + XF 56mm f1.2 + XC 50-230mmF4.5-6.7 OIS


Mein Foto Blog
radioRAW - Der gesellige Fotopodcast
Rainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2010, 17:08   #4
Rainer
Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2003
Ort: Münster
Beiträge: 1.548
Standard AW: VOIGTLÄNDER Nokton 58mm / 1,4

ot gelöscht, Thore

Ich freunde mich immer mehr mit dem Nokton an!
Ganz begeistert bin ich von der Treffsicherheit der Fokusfalle. Meine K7 ist mit diesem Automatimus deutlich genauer als meine Augen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP2671.jpg (244,6 KB, 221x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP2672.jpg (268,7 KB, 104x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP2674.jpg (289,2 KB, 100x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP2675.jpg (289,9 KB, 184x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP2676.jpg (314,7 KB, 168x aufgerufen)
__________________
Beste Grüße,
Rainer

Fuji X-Pro2 + X-E1 Navy Blue CC
Samyang 12mm f2 + XF 18mm f2 + XF 23mm f2 + 35mm f1.4 + XF 56mm f1.2 + XC 50-230mmF4.5-6.7 OIS


Mein Foto Blog
radioRAW - Der gesellige Fotopodcast

Geändert von Thore (25.08.2011 um 22:01 Uhr)
Rainer ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 03.03.2010, 17:13   #5
Rainer
Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2003
Ort: Münster
Beiträge: 1.548
Standard AW: VOIGTLÄNDER Nokton 58mm / 1,4

Und der Rest der Blendenreihe.
Aufgenommen auf einem "Kunstacker" eines Kettensägenkünstlers im Kraichgau.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP2677.jpg (328,8 KB, 67x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP2678.jpg (300,4 KB, 72x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP2665.jpg (222,7 KB, 222x aufgerufen)
__________________
Beste Grüße,
Rainer

Fuji X-Pro2 + X-E1 Navy Blue CC
Samyang 12mm f2 + XF 18mm f2 + XF 23mm f2 + 35mm f1.4 + XF 56mm f1.2 + XC 50-230mmF4.5-6.7 OIS


Mein Foto Blog
radioRAW - Der gesellige Fotopodcast
Rainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2010, 06:34   #6
Rainer
Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2003
Ort: Münster
Beiträge: 1.548
Standard AW: VOIGTLÄNDER Nokton 58mm / 1,4

ot gelöscht, Thore

Hier das vierte Bild ohne LR Bearbeitung.

Das das Bokeh in der Blendenreihe oben durch abblenden bei 2.8 so sehr zulegt, das sehe ich übrigens nicht so. Schade das Du darauf garnicht eingehst.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP2625-2.jpg (255,0 KB, 352x aufgerufen)
__________________
Beste Grüße,
Rainer

Fuji X-Pro2 + X-E1 Navy Blue CC
Samyang 12mm f2 + XF 18mm f2 + XF 23mm f2 + 35mm f1.4 + XF 56mm f1.2 + XC 50-230mmF4.5-6.7 OIS


Mein Foto Blog
radioRAW - Der gesellige Fotopodcast

Geändert von Thore (25.08.2011 um 22:01 Uhr)
Rainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2010, 15:35   #7
Rainer
Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2003
Ort: Münster
Beiträge: 1.548
Standard AW: VOIGTLÄNDER Nokton 58mm / 1,4

OK. Ich mach wegens Bokeh die Tage mal was mit Ampeln wie vorhin besprochen.

Immer wieder schön ist die Schärfe des Nokton.

Hier mal zwei Crops, beide nahezu 100%. Bearbeitet in LR.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP2647.jpg (316,1 KB, 161x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP2652.jpg (434,7 KB, 252x aufgerufen)
__________________
Beste Grüße,
Rainer

Fuji X-Pro2 + X-E1 Navy Blue CC
Samyang 12mm f2 + XF 18mm f2 + XF 23mm f2 + 35mm f1.4 + XF 56mm f1.2 + XC 50-230mmF4.5-6.7 OIS


Mein Foto Blog
radioRAW - Der gesellige Fotopodcast
Rainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2010, 19:36   #8
messenger
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 6.894
Standard AW: VOIGTLÄNDER Nokton 58mm / 1,4

Zitat:
Zitat von Rainer Beitrag anzeigen
OK. Ich mach wegens Bokeh die Tage mal was mit Ampeln wie vorhin besprochen.

...............
Es geht doch nicht um Ampeln, sondern den größten Bokeh-Ruinierer: Mehrfach-Kanten bei bestimmten Strukturen durch Überlagerung.

Damit haben alle 1,4/50er mehr (Nikkor) oder etwas weniger (Sigma, Voigtländer) Schwierigkeiten.

Manchmal (aber auch nicht immer) hilft leichtes Abblenden in der Tat. Trotz größerer Schärfentiefe werden die Konturen weicher.

Gruß messi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg bokeh-abblenden mit neaten.jpg (379,1 KB, 323x aufgerufen)
messenger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2010, 19:41   #9
Rainer
Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2003
Ort: Münster
Beiträge: 1.548
Standard AW: VOIGTLÄNDER Nokton 58mm / 1,4

Oh ja, da ist der Unterschied gewaltig, danke fürs Zeigen.

Ich hab gerade mal was mit Lichtern versucht um wenigstens die Blendenabbildung mal aufzuzeigen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP2756.jpg (124,3 KB, 283x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP2751.jpg (132,5 KB, 122x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP2748.jpg (137,2 KB, 128x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP2747.jpg (142,1 KB, 230x aufgerufen)
__________________
Beste Grüße,
Rainer

Fuji X-Pro2 + X-E1 Navy Blue CC
Samyang 12mm f2 + XF 18mm f2 + XF 23mm f2 + 35mm f1.4 + XF 56mm f1.2 + XC 50-230mmF4.5-6.7 OIS


Mein Foto Blog
radioRAW - Der gesellige Fotopodcast
Rainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2010, 15:47   #10
Rainer
Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2003
Ort: Münster
Beiträge: 1.548
Standard AW: VOIGTLÄNDER Nokton 58mm / 1,4

Nachschub.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP2900.jpg (223,9 KB, 302x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP2889.jpg (169,0 KB, 237x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP2896.jpg (164,4 KB, 156x aufgerufen)
__________________
Beste Grüße,
Rainer

Fuji X-Pro2 + X-E1 Navy Blue CC
Samyang 12mm f2 + XF 18mm f2 + XF 23mm f2 + 35mm f1.4 + XF 56mm f1.2 + XC 50-230mmF4.5-6.7 OIS


Mein Foto Blog
radioRAW - Der gesellige Fotopodcast

Geändert von Rainer (10.03.2010 um 15:56 Uhr)
Rainer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nokton , voigtländer


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Beispielbilder
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:14 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de