DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.02.2018, 18:31   #1
Muckelfips
Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2014
Beiträge: 61
Standard 70d und jetzt? Unentschlossener braucht Hilfe

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo liebe Forengemeinde,
meine 70d hat einen Defekt und ich suche ggf. etwas Neues und kann mich absolut nicht entscheiden. Ich fotografiere viel Sport (auch bei schlechtem Licht, crossfit z.B.) oder Events, aber auch Landschsft und Familie, Meine 70d war immer ein guter Begleiter, aber auch oft an Ihrer Grenze...iso 6400, schnelle Bewegung im Low Light etc.. ich hatte dann viel Ausschuss oder eben verrauschte Bilder (bin aber kein Pixelpeeper). Aufgrund des Defekts (Auslöser defekt und kein Zugriff mehr auf das Menü und ISO) ist mein GAS erwacht und ich gucke mich etwas um. Aber was kaufen? D500? 80d oder 5d4?, Wechsel zu Fuji oder Sony? Ich bin völlig unentschlossen, kann aber sagen was mir wichtig ist...guter und zuverlässiger AF auch im Schwachlicht, zuverlässig und robust (widrige Bedingungen Strand, Wind, Regen, gischt), bezahlbar
Bin gespannt auf eure Meinung, danke schon mal

Denke bitte daran, Dein Anliegen auszuformulieren!
---------------------------------------------------------------

1. Was möchtest du fotografieren? Bitte möglichst genau beschreiben!
Alles, Fokus auf Sport, Landschaft, Familie

2. Wieviel Zeit willst Du in das Hobby investieren?
[ ] Ich werde überwiegend nur im Urlaub, auf Partys und privaten Familienfeiern fotografieren.
[ ] Ich werde mir durchaus die Zeit nehmen und alleine in Ruhe Motive suchen.
[x ] Ich werde mehrere Stunden oder sogar einen ganzen Tag für eine Fotosession einplanen (z.B. früh morgens extra zur Dämmerung aufstehen o.ä.)

3. Besitzt du bereits eine Kamera und/oder Objektive? Bitte möglichst genau beschreiben!
Ja, 70d
18-35 1.8
105 Makro
70-200 f4 L USM
50 1.8 stm
LUMIX LX 100

4. Wieviel Geld kannst du für die geplante Fotoausrüstung ausgeben?
_____________ Euro insgesamt
[ ] Es kommt ausschließlich ein Neukauf in Frage.
[x ] Es kommt auch ein Gebrauchtkauf in Frage.

5. Möchtest Du später Dein Equipment erweitern?
[ ] Eher nicht / ist egal
[ x] Ja, die Option ist mir wichtig (z.B. durch Wechselobjektive)

6. Hast du schon mal in einem Fotogeschäft ein paar Kameras in die Hand genommen?
[x ] Nein
[ ] Ja, und zwar (Marke / Modell, falls bekannt):

[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke / Modell, falls bekannt):


7. Wie wichtig sind Größe und Gewicht? Dies solltest Du unbedingt vorher z.B. im Geschäft an verschiedenen Kameras testen. Bitte möglichst genau angeben!
[ ] Ich trage bereits eine große Kamera mit mehreren Objektiven mit mir herum und es macht mir nichts aus.
[ ] Ich möchte Gewicht sparen. Bisher trage ich folgendes Equipment:

[ ] Die Kamera muss nicht unbedingt in die Jackentasche passen, aber je kleiner, desto besser.
[ ] Die Kamera soll in die Jackentasche passen.
[ x] Die Größe ist mir egal.

8. Welchen Kamera-Typ bevorzugst Du (Mehrfachnennung möglich)?
[ ] DSLR – klassische Spiegelreflex mit Wechselobjektiven und optischem Sucher
[ ] DSLM – spiegellose Kamera mit Wechselobjektiven, kein Sucher bzw. mit elektronischem Sucher
[ ] Bridgekamera mit fest verbautem Objektiv (große Kompaktkamera in DSLR-Größe, Bedienung und Leistungsumfang an einer DSLR angelehnt)
[ ] Kompaktkamera mit fest verbautem Objektiv
[ x] weiß ich noch nicht, soll in der Beratung geklärt werden

9. Welche Ausstattungsmerkmale sollte die Kamera haben?
[ ] schwenkbares / drehbares Klapp- bzw. Schwenkdisplay
[ ] WLAN / Wifi
[ ] Bildstabilisierung
....[ ] im Body
....[ ] im Objektiv
[ ] Blitz-/Zubehörschuh
[ ] GPS
[ ] Mikrofoneingang
[ ] 4K-Videofunktion
[ ] Sonstiges: __________

10. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[ ] Anfänger (bitte Ergänzung 2 lesen)
[ x] Fortgeschrittener

11. Willst du deine Bilder selbst am Computer bearbeiten?
[x ] Ja, aber nur Entwicklung (z. B. des RAW), bzw. Größenbeschnitt o.ä.
[ ] Ja, RAW-Entwicklung und/oder (aufwändige) Retusche, Composing etc.
[ ] Nein, ich verwende die JPG-Bilder so, wie sie aus der Kamera kommen.

12. Wie sollen die Bilder verwendet werden (Mehrfachnennung möglich)?
[x ] Betrachtung über TV, PC-Monitor, Beamer (max. 4k)
[x ] Ausbelichtung auf
....[ ] Fotopapier (Format _______)
....[ ] Fotobuch
[x ] großformatige Prints (Format________)


Für die Fortgeschrittenen, die genauer wissen, was sie wollen ...

13. Sucher
[ ]unwichtig
[x ]wichtig
....[ ]optisch
....[ ]elektronisch

14. Folgende Bildwirkung ist mir besonders wichtig:
[ ] Freistellung
[ ] Bokeh
[ ] große Schärfentiefe
[ ] _______________

15. Folgende Objektive fände ich interessant:
[ ] lichtstarkes Zoom
[ ] Festbrennweite
[ ] Pancake
[ ] UWW (Ultraweitwinkel)
[ ] Makro
[ ] (Super-)Tele
[ ] Spezialobjektiv (z. B. Tilt/Shift, Lupenobjektiv):
Muckelfips ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 18:39   #2
jety1363
Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2012
Ort: bei meinem Schatz
Beiträge: 560
Standard AW: 70d und jetzt? Unentschlossener braucht Hilfe

Vielleicht reicht die 6D II ja, die 6D war schon ein ISO-Biest. Ich würde bei Canon bleiben und da auf FX gehen. Eine Nikon 500 finde ich zu teuer und halt nur DX. Sie hat einen tollen AF, aber ansonsten? Was kann sie besser als FX?
__________________
Nikon D7200 / Sigma 18-35 1:1.8 DC / Sigma 10-20mm F3.5 EX DC / Sigma 105 2.8 Macro / Tamron 70-300 VC / Nikon SB 700 - Panasonic Lumix GX80 / Lumix G Vario 12-32 3.5-5.6
jety1363 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 18:42   #3
Mr.Click
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2010
Ort: Bei mir zu Hause
Beiträge: 6.101
Standard AW: 70d und jetzt? Unentschlossener braucht Hilfe

Angesichts deiner Objektive würde zu deinen Wünschen ein 7DII am besten passen. Einzig High ISO ist damit auch nur minimal besser.
Aber es ist ein robustes und zuverlässiges Arbeitstier mit einem super AF.
Die 80D wäre auch eine Alternative, mit leichten abstrichen in der Haltbarkeit und Abdichtung ( gegenüber 7DII, für sich alleine ist sie da auch Super) dafür besserer Sensor und Klapp/ Touch.
Systemwechsel sehe ich da jetzt keinen Grund für, das verbrennt nur Kohle.
Falls es doch KB sein soll eine 5D III oder IV , da robuste Arbeitstiere mit sehr gutem AF.
Dann müßte aus dem 18-35 1,8 aber zb ein 24-70 2,8 gemacht werden. ( geht dann aber der KB Vorteil zum Großteil wegen 2,8 wieder dahin)
__________________
MfG Mr.Click

Canon
EOS 80D/ EOS M +ML/ EOS 50 E / 24 1,4 DG HSM ART / EF 35 2 IS USM / EX 50 1,4 DG HSM / EF-M 18-55 3,5-5,6 IS STM / EF-S 10-18 4,5-5,6 IS STM / EF-S 55-250 4.5,6 IS STM / EF-EF-M Adapter / Speedlight 3x 430 EX II & 2x 90EX / A1/ FD 50 1,8 / Für die M: MD Rokkor 28 2,8 / 50 1,7 / 135 3,5 / TT Retrospective 10/ LP Flipside 400 AW/ Mehr im Profil
Alle Canon Picture Styles Download

Geändert von Mr.Click (04.02.2018 um 18:45 Uhr)
Mr.Click ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 18:51   #4
dreampics
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2010
Ort: Feucht
Beiträge: 1.112
Standard AW: 70d und jetzt? Unentschlossener braucht Hilfe

Ähm, zum Thema Abdichtung: Dir ist bewusst, dass du kein einziges abgedichtetes Objektiv hast? Nicht das dir deswegen die 70D verreckt ist?

Wenn Dichtung dir soooo wichtig ist, brauchst du erstmal neues Glas!
__________________
| X-T2 | X-T1 | X-E3 | X-E2 | X70 | Samyang 12mm f2 NCS CS | XF 16mm 1.4 R WR | XF 23mm 2.0 R WR | XF 27mm 2.8 Pancake | XF 35mm 1.4 R | XF 56mm 1.2 R | XF 18-55mm 2.8-4 R | XF 18-135 mm F3.5-5.6 R LM OIS WR |

Erfolgreich gehandelt mit: *Marion*, Batraal, kante, ri-sk, Nina30, Yolo, Levthan, hans050268, FinnMusix, Eviction, tom_i, Sub-Z3r0, trekkie2003, iwill5, Samweis11, drtech, Christof-LO, Frank Barth, kameraclub, Flo83, soloman, future842, seb1234, Neejah, Meckymesser, tsmaer, Kloben,

Geändert von dreampics (04.02.2018 um 18:53 Uhr)
dreampics ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 04.02.2018, 18:52   #5
nex69
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2016
Beiträge: 2.268
Standard AW: 70d und jetzt? Unentschlossener braucht Hilfe

Wie hoch ist denn das Budget? Eine neuere APS-C Canon bringt nicht viel. Da würde ich zur 5DIV oder 6DII greifen. Ausser dem 18-35 sind alle Objektive vollformattauglich.

Markenwechsel zu Sony würde sehr teuer werden.
__________________
flickr
nex69 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 18:52   #6
Mr.Click
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2010
Ort: Bei mir zu Hause
Beiträge: 6.101
Standard AW: 70d und jetzt? Unentschlossener braucht Hilfe

Das 70-200 4L ist auch nicht abgedichtet, nur das IS hat die Dichtungen
__________________
MfG Mr.Click

Canon
EOS 80D/ EOS M +ML/ EOS 50 E / 24 1,4 DG HSM ART / EF 35 2 IS USM / EX 50 1,4 DG HSM / EF-M 18-55 3,5-5,6 IS STM / EF-S 10-18 4,5-5,6 IS STM / EF-S 55-250 4.5,6 IS STM / EF-EF-M Adapter / Speedlight 3x 430 EX II & 2x 90EX / A1/ FD 50 1,8 / Für die M: MD Rokkor 28 2,8 / 50 1,7 / 135 3,5 / TT Retrospective 10/ LP Flipside 400 AW/ Mehr im Profil
Alle Canon Picture Styles Download
Mr.Click ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 18:55   #7
dreampics
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2010
Ort: Feucht
Beiträge: 1.112
Standard AW: 70d und jetzt? Unentschlossener braucht Hilfe

Zitat:
Zitat von Mr.Click Beitrag anzeigen
Das 70-200 4L ist auch nicht abgedichtet, nur das IS hat die Dichtungen
Hatte ich selber grad gemerkt und korrigiert, da warst du schneller
__________________
| X-T2 | X-T1 | X-E3 | X-E2 | X70 | Samyang 12mm f2 NCS CS | XF 16mm 1.4 R WR | XF 23mm 2.0 R WR | XF 27mm 2.8 Pancake | XF 35mm 1.4 R | XF 56mm 1.2 R | XF 18-55mm 2.8-4 R | XF 18-135 mm F3.5-5.6 R LM OIS WR |

Erfolgreich gehandelt mit: *Marion*, Batraal, kante, ri-sk, Nina30, Yolo, Levthan, hans050268, FinnMusix, Eviction, tom_i, Sub-Z3r0, trekkie2003, iwill5, Samweis11, drtech, Christof-LO, Frank Barth, kameraclub, Flo83, soloman, future842, seb1234, Neejah, Meckymesser, tsmaer, Kloben,
dreampics ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 19:02   #8
Muckelfips
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.01.2014
Beiträge: 61
Standard AW: 70d und jetzt? Unentschlossener braucht Hilfe

Ja, das mir bewusst. Auch das 18-35 hat keine, aber bisher alles sehr zuverlässig. Meine LX 100 ist dagegen nen Staubsauger und hat kein Wechselobjektiv. Aber wenn ich jetzt was neues kaufe, sollte sie es mitbringen. Einen Joystick hätte ich auch gerne.

Die 7d2 ist prinzipiell fein, was mich etwas nervt ist der im Prinzip gleiche Sensor der 70d...leidhafte Diskussion mit der Dynamik, aber wenn man jetzt 2018 neu kauft, sollte der Sensor dem Stand der Technik entsprechen. Mich ärgert sehr das Canon bei der 6d2 nicht die gleiche Sensortechnologie wie bei 80d und 5d4 nutzt. Breitere Fokusfeldverteilung wäre auch toll. Spricht vieles für die 5d4, aber ich bin kein Profi, meine Kamera verdient kein Geld, sie verbrennt es nur. Aber das macht ja auch Spaß

Zur D500: ich finde das ist eine sehr runde Allround Kamera...klasse AF, Bildqualität wohl führend im APS C Feld, solide und zuverlässig. Gibt Angebote um die 1500€ gebraucht, welche ich halbwegs attraktiv fand. Canon wird ja wohl die 7d3 erst Ende des Jahres bringen...

Geändert von Muckelfips (04.02.2018 um 19:04 Uhr)
Muckelfips ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 19:08   #9
dreampics
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2010
Ort: Feucht
Beiträge: 1.112
Standard AW: 70d und jetzt? Unentschlossener braucht Hilfe

Die dynamik der 7Dii reicht für 98% der Einsatzgebiete aus, wenn du weißt was du tust! Fokus Verteilung ist der Knaller (fast schon auf Niveau der Spiegellosen)

Ich meinte ja nur, dass du dann veim Body nicht auf Abdichtung schauen müsstest, wenn das Glas alles rein lässt.... Da gewöhn ich mich grad bei Fuji, von Canon L kommend grad neu dran....

Das Problem ist, dass du keine schlechten Ibjektive hast und daher am Besten bei Canon bleiben solltest...

Die 80D ist echt gut! Klappdisplay nicht zu verachten! ICH würde sie heute der 7Dii vorziehen, weil sie gabz schön in deren Bereich wildert.... Wobei du dich fragen misst, ob du zwei Cardslots brauchst...
__________________
| X-T2 | X-T1 | X-E3 | X-E2 | X70 | Samyang 12mm f2 NCS CS | XF 16mm 1.4 R WR | XF 23mm 2.0 R WR | XF 27mm 2.8 Pancake | XF 35mm 1.4 R | XF 56mm 1.2 R | XF 18-55mm 2.8-4 R | XF 18-135 mm F3.5-5.6 R LM OIS WR |

Erfolgreich gehandelt mit: *Marion*, Batraal, kante, ri-sk, Nina30, Yolo, Levthan, hans050268, FinnMusix, Eviction, tom_i, Sub-Z3r0, trekkie2003, iwill5, Samweis11, drtech, Christof-LO, Frank Barth, kameraclub, Flo83, soloman, future842, seb1234, Neejah, Meckymesser, tsmaer, Kloben,
dreampics ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 19:16   #10
Muckelfips
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.01.2014
Beiträge: 61
Standard AW: 70d und jetzt? Unentschlossener braucht Hilfe

Die 80d finde ich ist auch nicht zu verachten. Zweiter Kartenslot ist nett, ebenso ein Joystick (der vielleicht noch eher).
Mit dem Dynamikumfang der 70d kam ich auch zurecht, also würde der einer 7d2 ggf, reichen. Die 80D hingegen hat dort ja enorm nachgelegt, die 45 af Felder sehen auch schon sehr fein aus. Schwierig...

@dreampics wie kommst du ,ist Fuji zurecht? Eine xt 2 ist nicht unattraktiv...
Muckelfips ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:51 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de