DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2018, 13:22   #1
lilabär
Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2012
Beiträge: 47
Standard Wie viel Geld um Panasonic LX15 gegen eine Systemkamara auszutauschen?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

eigentlich bin ich sehr zufrieden mit meiner LX15. Doch manchmal empfinde ich das Bokeh nicht ruhig genug aufgrund des kleinen Sensors. Da 72mm die maximale Brennweite darstellt, ist nichts mehr rauszuholen.

Ich schiele momentan nach einer günstigen Systemkamera und habe da die Sony 6000 und die GX80 im Fokus.

Ich fotografiere und filme viel Menschen im Inneren des Gebäudes, Kinder, Portraits, überwiegend ohne Stativ

Wie viele Geld muss ich auf dem Tisch legen, um die Leistung, die ich mit der LX15 jetzt habe, zu bekommen bzw. zu übertreffen? Ein Berater im Kaufhaus meinte, dass ich mit dem 2-3fachen Preis des LX15 rechnen muss, um bei gleicher Objektiv- und Video-Leistung die Erweiterbarkeit des Systems zu kaufen.

Kann mir jemand die ungefähre Summe mitteilen, die auf mich zukommen wird?

Danke sehr vorab!
lilabär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 13:33   #2
Blackbeer3
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2018
Beiträge: 1
Standard AW: Wie viel Geld um Panasonic LX15 gegen eine Systemkamara auszutauschen?

Moin,
ich habe und nutze beide Kameras sehr gerne. Die LX15 halt für die Hosentasche als immer dabei. Die GX80 kostet mit dem doch recht guten Kit zoom 14-140 um die 800 Euro und damit hat du erstmal eine prima Basis für viele Situationen, die du gezielt um weitere Objektive je nach Wunsch erweitern kannst.
Hat für mich auch den Vorteil der nahezu identischen Bedienung und fast identischem Menüs.
Gruß
Andreas
Blackbeer3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 13:45   #3
daduda
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 4.032
Standard AW: Wie viel Geld um Panasonic LX15 gegen eine Systemkamara auszutauschen?

Was die Bildwirkung/Freistellung betrifft muss man nicht nur die Brennweite umrechnen, sondern auch die Blende, die LX15 hat auf KB gerechnet ein 24-72mm Blende 3.8 - 7.6 Objektiv (Corp 2,7).

Eine GX80 (Crop 2) mit einem 12-35mm 2.8 wäre umgerechnet ein 24-70mm Blende 5.6, im WW also etwas schlechter, im "Tele" etwas besser.
Hier Bilder die mit dem Objektiv entstanden sind, vielleicht hilft dir das bei der Einschätzung.
https://www.flickr.com/groups/1970027@N23/pool/

Mit Festbrennweiten kommt man da auch wesentlich bessere Werte, die Frage ist ob das in Frage kommt.
Ein 45mm 1.8 entspricht 90mm 3.6 an KB, das ist für Portraits schon sehr gut geeignet.
https://www.flickr.com/photos/jeffcb...57647383638965

Für die A6000 (Crop 1.5) gibt es kein 2.8er Zoom, sondern z.B. ein 16-70mm Blende 4.0, also 24-105 mm Blende 6 umgerechnet, stellt also im gleichen Brennweitenbereich im WW ebenfalls weniger frei, bei 70 mm etwas besser, hat aber am langen Ende durch das mehr an Brennweite mit 105mm natürlich mehr Freistellung.
https://geizhals.de/sony-e-16-70mm-4...z-a994123.html
__________________
Was wir hier betreiben, ist Zeitvertreib!
daduda ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 18:30   #4
BeeJee
Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2003
Ort: Ratingen/Düsseldorf
Beiträge: 321
Standard AW: Wie viel Geld um Panasonic LX15 gegen eine Systemkamara auszutauschen?

Die wahrscheinlich günstigste Lösung, um - bei genau einer Brennweite - mehr Freistellung mit einem weicheren Bokeh zu erreichen, wäre wahrscheinlich eine Sony A6000 im Kit mit dem E 16-50 f3,5-5,6 (ca. 500 €) und dazu ein Sony E 50 f1,8 OSS (ca. 280 €). Gebraucht ggf. noch günstiger.

Das Kit ist (wie die meisten Kitobjektive für MFT oder APS-C) leider noch etwas lichtschwächer als deine LX15, kleinbildäquivalent 24-75 f5,3-8,4. Damit bekommst du also nicht mehr Freistellung, sondern sogar minimal weniger.

Das E50 entspricht kleinbildäquivalent einem 75mm f2,7, das ist gewaltig mehr als du mit der LX15 erreichst. Wenn du für die Freistellungen mit einer leichten Tele-Festbrennweite leben kannst.

Um mit einem Zoomobjektiv deutlich lichtstärker zu werden, musst du allerdings wirklich deutlich mehr Geld in die Hand nehmen.
__________________
Galerie: www.jour.zenfolio.com

Geändert von BeeJee (11.01.2018 um 18:32 Uhr)
BeeJee ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.01.2018, 19:20   #5
Black_Rider
Benutzer
 
Registriert seit: 22.07.2016
Beiträge: 1.425
Standard AW: Wie viel Geld um Panasonic LX15 gegen eine Systemkamara auszutauschen?

Die Summe kannst dir leicht selber ermitteln.
Schau für die angesprochenen Kameras einfach nach entsprechenden Objektiven (Brennweite, Lichtstärke).
__________________
Wenn jeder solch ein Drama vor der Anschaffung eines Autos machen würde, wären unsere Straßen leer, die Autoindustrie bankrott und die Luft sauber
Black_Rider ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 20:13   #6
chicago2go
Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2012
Ort: NRW
Beiträge: 1.090
Standard AW: Wie viel Geld um Panasonic LX15 gegen eine Systemkamara auszutauschen?

Alternativ würde ich eine gebrauchte Lumix GX7 empfehlen. Deutlich günstiger.
Und immer noch eine tolle Kamera. Objektive würde ich gebraucht kaufen, z.b. das 1w-60 er Lumix Kitobjektiv knapp unter 200,- zu bekommen, nur um mal eine Adresse zu nennen. Schaue einfach auch mal hier im Bietebereich.
Gut ist auch das 20mm 1.7 für lichtarme Situationen, oder als Body auch eine Oly M5.
Alles mit gutem Preis/Leistungsverhältnis. Und gebraucht verbrennt man nicht soviel Geld wenn man sich umentscheidet.
__________________
Samsung, Panasonic, Olympus
chicago2go ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 21:17   #7
Norbert.N
Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2012
Ort: Bochum
Beiträge: 5.290
Standard AW: Wie viel Geld um Panasonic LX15 gegen eine Systemkamara auszutauschen?

Zitat:
Zitat von lilabär Beitrag anzeigen
Ich schiele momentan nach einer günstigen Systemkamera und habe da die Sony 6000 und die GX80 im Fokus.
... - das sind Kameras in unterschiedlichen Systemen (also nicht kompatibel) - wenn Du deutlich mehr Freistellung haben möchtest, wirst Du zusätzlich zum Kit-Zoom Festbrennweiten anschaffen. Achtung, nicht alle Objektive sind stabilisiert (OIS) - und die A6000 auch nicht. Objektivauswahl Sony E und mFT (Olympus und Panasonic) - Crop-Faktoren.

Wahrscheinlich hilft es Dir und den Beratern, wenn Du hier den ausgefüllten Fragebogen veröffentlichst.


Viele Grüße vom Südrand vom Pott

Norbert
__________________
I shoot RAW (RAF & ORF)

Jede Kamera und jedes Objektiv ist ein Kompromiss - eine eierlegende Wollmilchsau gibt es nicht.

Geändert von Norbert.N (11.01.2018 um 21:19 Uhr)
Norbert.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 22:51   #8
lilabär
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.08.2012
Beiträge: 47
Standard AW: Wie viel Geld um Panasonic LX15 gegen eine Systemkamara auszutauschen?

Vielen Dank für die vielen Infos. Ich werde die vorgeschlagenen Austattungen durchrechnen. Es ist wirklich schwierig, sich endgültig zu entscheiden. Hat man etwas an der einen Kamera, fehlt doch was anderes.
Habe ich es richtig verstanden, die höheren Blenden der vorgeschlagenen Wechselobjektive sind nur mit der der LX15 vergleichbar, da es um die Tiefenschärfe geht.

Die Umrechnung nach KB, hier gibt der Hersteller an 24-72mm und 1.4-2.8F. Diese Lichtstärke würde ich mit einer Systemkamera und den bezahlbaren Objektive verlieren oder?

Geändert von lilabär (11.01.2018 um 22:54 Uhr)
lilabär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 00:09   #9
Norbert.N
Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2012
Ort: Bochum
Beiträge: 5.290
Standard AW: Wie viel Geld um Panasonic LX15 gegen eine Systemkamara auszutauschen?

Zitat:
Zitat von lilabär Beitrag anzeigen
Habe ich es richtig verstanden, die höheren Blenden der vorgeschlagenen Wechselobjektive sind nur mit der der LX15 vergleichbar, da es um die Tiefenschärfe geht.
... - nein - Du musst immer die echte Brennweite (vorn auf dem Objektiv) und die maximale Blendenöffnung in Zusammenhang mit der Sensorgröße sehen - daraus ergibt sich die Dämmerungstauglichkeit, das Freistellungspotential, das Verwacklungsrisiko, ... - www.fotolehrgang.de - bis zum bitteren Ende


Viele Grüße vom Südrand vom Pott

Norbert
__________________
I shoot RAW (RAF & ORF)

Jede Kamera und jedes Objektiv ist ein Kompromiss - eine eierlegende Wollmilchsau gibt es nicht.
Norbert.N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 06:42   #10
TriPleB3
Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2013
Ort: Regensburg
Beiträge: 32
Standard AW: Wie viel Geld um Panasonic LX15 gegen eine Systemkamara auszutauschen?

Zitat:
Zitat von lilabär Beitrag anzeigen
Die Umrechnung nach KB, hier gibt der Hersteller an 24-72mm und 1.4-2.8F. Diese Lichtstärke würde ich mit einer Systemkamera und den bezahlbaren Objektive verlieren oder?
Die Blende (1.4-2.8) musst du auch noch mit dem Crop-Fakter (2.7) multiplizieren um die Kleinbild-äquivalenten Werte zu erhalten. Das wäre dann:

1.4*2.7 = 3.8
2.8*2.7 = 7.6

Das Objektiv der LX15 hätte dann Kleinbild-äquivalente Werte von 24-72mm mit Blende F3.8-7.6
__________________
erfolgreich gehandelt mit: Tomcat_01, doomedforever, thekjs, sinister, richarrd, sebi988, jogofo, winfried54, mr.wizard, Tobi R., Olexi, losdos, kroetenblender, yoyostile, watchrobbie, FotoBerti, MaxSchneider, DeanB, technodj23, Varex, Gehlhaar, LightningMC, chstorl, Psyk0man, Czogy, ggf, adenauer, Reisbrei, Amoll, Mikkal, therting, P.Spotmatic, Peatfreak, heuermat und viele mehr...
persönliche Übergabe mit: losdos, Fotomanni, vstromy
TriPleB3 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
panasonic lx15


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:13 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de