DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.2017, 00:23   #1
Coney
Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2008
Beiträge: 16
Standard Blende schließt sich durch Fokussieren

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Ich hab ein Problem mit einem Micro-Nikkor 60mm f/2.8, das ich vor kurzem gebraucht gekauft habe:
Wenn man in der Nähe fokussiert, schließt sich die Blende, d.h. statt 2.8 kann ich nur noch maximal bis 4.8 aufmachen. An der Kamera liegt's nicht, an mehreren Bodys das gleiche Phänomen.

Kennt das jemand?

Geändert von Coney (08.12.2017 um 00:27 Uhr)
Coney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 00:34   #2
Coney
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.12.2008
Beiträge: 16
Standard AW: Blende schließt sich durch Fokussieren

Ok, hat sich schon erledigt:

https://scharfelinse.wordpress.com/2...o-im-kurztest/

"Eines sollte man bei Macro-Objektiven allerdings noch wissen: das Ding hat zwar eine 2.8er Blende – das aber nur ab ca. einem Meter. Gehe ich näher an das Objekt ran, umso stärker schliesst sich die Blende – bis f 4.8 (natürlich automatisch). Jetzt fotografiere ich doch schon etwas länger aber zuerst dachte ich, dass das Objetktiv einen Fehler hat oder da irgendwas kaputt war. Ständig war Blende 3.5 oder 4.8 eingestellt, obwohl ich im manuellen Modus arbeite. Also das Objektiv an die andere Kamera geschraubt – das gleiche Phänomen. Bis ich mal gemerkt habe, dass es sich verändert, sobald ich fokussiere. Man lernt ja nie aus."

Den ging's wie mir...
Coney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 03:23   #3
Festan
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 4.547
Standard AW: Blende schließt sich durch Fokussieren

Zitat:
Zitat von Coney Beitrag anzeigen

Den ging's wie mir...
dem gings wie jedem:

http://www.elmar-baumann.de/fotograf...effektive.html

vg, Festan
Festan ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 08:16   #4
Coney
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.12.2008
Beiträge: 16
Standard AW: Blende schließt sich durch Fokussieren

Danke!
Coney ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 08.12.2017, 14:15   #5
whr_
Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2011
Beiträge: 5.039
Standard AW: Blende schließt sich durch Fokussieren

Einfach mal hier schauen (in diesem Unterforum der oberste Thread)
http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=496589
darin "Mein Makro hat keine Blende 2,8 im Nahbereich"

In den meisten Fällen schliesst sich nichts. BlendenZAHL = Bildweite/Pupillendurchmesser. Und wenn die Bildweite wächst, wird die Blendenzahl größer.
whr_ ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 15:13   #6
vierwochen
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2017
Beiträge: 5
Standard AW: Blende schließt sich durch Fokussieren

Alles ganz normal. Das Objektiv hat eine Pupille von 60mm/2,8=21mm Durchmesser. Beim Fokussieren auf 1:1 passieren im Wesentlichen zwei Dinge: Die Brennweite reduziert sich konstruktionsbedingt (etwas Innenfokussierung ist dabei) auf etwa 50mm und die Bildweite wächst auf 100mm. So ist 100mm/21mm=4,8 dann die neue (effektive) Blendenzahl bei 1:1, die bei Nikon angezeigt wird.
vierwochen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:52 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de