DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony A (Konica Minolta) > Sony A - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2013, 08:54   #1
donklaus
Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 56
Standard Fisheye an Sony Alpha - Walimex 8mm versus Sigma 10mm

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

ich fotografiere seit über einem Jahr (gerne) mit dem Walimex (Samyang) Pro 8mm fisheye f3.5. Diesen Sommer setzte ich das Objektiv verstärkt für Astrofotografie (Zeitraffer) ein. Bei Offenblende ist das Objektiv recht unscharf und ich habe nach einem lichtstärkeren fisheye für meine Alpha 57 gesucht. Ich habe nun das Sigma 10mm gekauft.

Da ich nirgends einen direkten Vergleich der beiden Objektive gefunden hatte - die Frage aber öfters diskutiert wurde - habe ich mal einen kurzen Vergleich erstellt.

Aufnahme der Milchstraße bei Youtube in 1080p. Aus dem Garten aufgenommen - also nicht besonders dunkel, kein gutes 'seeing'.

https://www.youtube.com/watch?v=CBqO...XjRU4PgQfnoieg

Dennoch deutlicher Unterschied erkennbar. Das Bild mit dem Walimex musste ich aufhellen, da es sonst zu dunkel gewesen wäre. Das Sigma ist lichtstärker (klar) und löst bei f2.8 auch deutlich besser auf. Beim zoomen auf einen Stern, lässt das Sigma erkennen, dass es sich um einen Doppelstern (oder zwei sich nahe stehende Sterne) handelt. Beim Walimex erkennt man nur einen größeren matschigen Punkt.

Gruß, Martin
donklaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2013, 11:57   #2
Incoe
Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2012
Beiträge: 356
Standard AW: Fisheye an Sony Alpha - Walimex 8mm versus Sigma 10mm

Danke für den Vergleich!
Besitze selber das Walimex 8mm Fisheye und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Ich muss aber auch gestehen, dass ich es noch nie für Aufnahmen von Sternenhimmeln benutzt habe. Werde ich aber mal nachholen
__________________
Sony Alpha 77 Mk2 , Sony Alpha 55
Minolta AF 28mm f/2.0, Sony 16-50 f/2.8, Tamron 70-300 USD, Walimex 8mm f/3.5 FishEye, Sigma 150mm f/2.8 HSM Macro
HVL-F43m

MeFoto Roadtrip, Cullmann Magnesit 525M

Flickr

KS-Photography
Incoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2013, 12:16   #3
donklaus
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 56
Standard AW: Fisheye an Sony Alpha - Walimex 8mm versus Sigma 10mm

Zitat:
Zitat von Incoe Beitrag anzeigen
Danke für den Vergleich!
Besitze selber das Walimex 8mm Fisheye und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Ich muss aber auch gestehen, dass ich es noch nie für Aufnahmen von Sternenhimmeln benutzt habe. Werde ich aber mal nachholen
Jawohl,

das Walimex ist für 99 prozent aller Anwendungen super geeignet. Nur wenn es dunkel wird, ist man mit dem Sigma deutlich besser dran. Insbesondere bei Astrokram.
donklaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2013, 16:49   #4
gincool
Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2013
Beiträge: 391
Standard AW: Fisheye an Sony Alpha - Walimex 8mm versus Sigma 10mm

die 500% zoom stimmen aber net so ganz oder ? da sind beide objektive matschig und nix mit rauschen zu erkennen
__________________
flickr.com
Ausrüstung: Sony A57, Minolta 50 F1.7, Minolta 70-210 F4, Sigma 17-50 F2.8, Tamron 60 F2 Macro, Tamron 70 200 2.8 Macro, wallimex 85 F1.4 + blitze,stative etc.
http://9gag.com/gag/aoz56Oe
gincool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2013, 17:10   #5
Maximus
Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2010
Ort: Castrop-Rauxel
Beiträge: 10.596
Standard AW: Fisheye an Sony Alpha - Walimex 8mm versus Sigma 10mm

Ich schätze mit 500% meint er fünffache Vergrößerung, nicht die 500% Ansicht
__________________
http://www.flickr.com/photos/Maximus_cr
Wer einen Tippfehler findet, darf ihn behalten
Maximus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2013, 01:32   #6
donklaus
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.02.2011
Beiträge: 56
Standard AW: Fisheye an Sony Alpha - Walimex 8mm versus Sigma 10mm

Zitat:
Zitat von Maximus Beitrag anzeigen
Ich schätze mit 500% meint er fünffache Vergrößerung, nicht die 500% Ansicht
Hallo,

ja, richtig. Fünffache Vergrößerung trifft es. Die 500 % sind der Wert, der mir Premiere Pro angibt. Also ein zoom von 100% Vollansicht zu 500%.

Wenn ich die Bilder im Original vergleiche, sieht man einen deutlicheren Unterschied. Wahrscheinlich wird bei der niedrigen Youtube bitrate alles weggebügelt. Ein bischen schäme ich mich mittlerweile auch für den schlechten Vergleich. Ich hätte etwas weiter rausfahren sollen - mir etwas mehr Mühe geben können. Das 'Setting' an dem Abend wird den beiden Objektiven nicht gerecht. Ich kann aber mit Bestimmtheit sagen, dass das Sigma offen haushoch überlegen ist und ganz hervorragende Astrobilder ermöglicht.

Gruß
donklaus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony A (Konica Minolta) > Sony A - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:49 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2014, DSLR-Forum.de