DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.09.2013, 22:10   #1
afreili
Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2013
Beiträge: 164
Standard Sunpak auto 301

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Habe dieses Blitzgerät als Beifang bekommen , es funktioniert und war auf einer Pentax Super A . Ist ein rein manuelles Blitzgerät .
Da ich mir nicht sicher bin ob es gefahrlos an der K30 genutzt werden kann wollte ich mal anfragen ob jemand Info geben kann .
schon mal vielen Dank für's lesen und für evt. Antworten
afreili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 13:20   #2
since87
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 1.687
Standard AW: Sunpak auto 301

http://dpanswers.com/roztr/volt_finder.php

Kann u. U. kritisch werden, würde ich nicht ausprobieren wollen.

Viele Grüße
__________________
Kamera: Pentax; Drucker: Canon; Scanner: Canon
since87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 15:34   #3
Krötenwanderung
Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2012
Ort: kroetenwanderung@outlook.com
Beiträge: 2.221
Standard AW: Sunpak auto 301

Zitat:
Zitat von afreili Beitrag anzeigen
Habe dieses Blitzgerät als Beifang bekommen , es funktioniert und war auf einer Pentax Super A . Ist ein rein manuelles Blitzgerät .
Nein, das ist ein Automatikblitz ohne manuelle Regelung. Und da der nur zwei Automatikblenden hat, bei denen es sich auch nicht um Varioblenden handelt, ist der Nutzwert eher gering, zumal man für ca. 10 Euro erheblich bessere Blitze auf dem Gebrauchtmarkt bekommt.

Triggerspannung des Blitzes weiß ich leider nicht, die kannst Du mit einem Voltmeter aber leicht selbst messen. Pentax nennt für die aktuellen DSLRs 24 V als Obergrenze, etwas mehr ist sicher unkritisch, aber da der Blitz eh wenig taugt und praktisch wertlos ist, würde ich bei höheren Spannungen auf Experimente verzichten.

cv
__________________
Backups? - Hamma nich, brauch mer nich...

Und nun noch ein paar Stichwörter für NSA, GCHQ, BND und ähnliche Schwachmaten: bomb, Al-Qaida, ‏القاعدة‎, Allahu Akbar, ‏تَكْبِير‎, Anschlag, terror strike, Sarin. Und wenn ihr lernt, AES-256 zu entschlüsseln, könnt ihr auch meine Mails lesen. Have a nice day!
Krötenwanderung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2013, 16:57   #4
afreili
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.01.2013
Beiträge: 164
Standard AW: Sunpak auto 301

Zitat:
Zitat von since87 Beitrag anzeigen
http://dpanswers.com/roztr/volt_finder.php

Kann u. U. kritisch werden, würde ich nicht ausprobieren wollen.

Viele Grüße
Nachdem ich dort gelesen habe das der Blitz bis 60V gehen kann und Pentax für aktuelle DSLR nur bis 24V angibt lasse ich es sein .
Mit manuell meinte ich das keine Kommunikation des Sunpak und der Kamera stattfindet ausser das Zündsignal , ich also Iso und Blende einstellen muß .
Hatte das Teil eh nur als zusätzliche Möglichkeit gesehn und habe ein gutes Gerät denke ich , MZ 40 3i .
Danke für die Antworten .
btw. , den kann man doch Funkfernauslösen ? , dann brauch ich den nicht wegschmeißen denn auf der Super A werd ich den Sunpak wohl kaum nutzen
afreili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2013, 17:05   #5
Krötenwanderung
Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2012
Ort: kroetenwanderung@outlook.com
Beiträge: 2.221
Standard AW: Sunpak auto 301

Zitat:
Zitat von afreili Beitrag anzeigen
btw. , den kann man doch Funkfernauslösen ?
Kann man - macht aber auch kaum Sinn, weil der Blitz nicht manuell regelbar ist.

cv
__________________
Backups? - Hamma nich, brauch mer nich...

Und nun noch ein paar Stichwörter für NSA, GCHQ, BND und ähnliche Schwachmaten: bomb, Al-Qaida, ‏القاعدة‎, Allahu Akbar, ‏تَكْبِير‎, Anschlag, terror strike, Sarin. Und wenn ihr lernt, AES-256 zu entschlüsseln, könnt ihr auch meine Mails lesen. Have a nice day!
Krötenwanderung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2013, 18:15   #6
jova
Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2011
Ort: Ecke Trier
Beiträge: 81
Standard AW: Sunpak auto 301

Hi,

neben dem fehlenden M-Modus: auch ein Funkauslöser hat eine Maximal-Spannung. Das verlagert den Defekt wohlmöglich nur

Aber wenn es dich Interessiert, mess halt mal selber nach, mit welcher Spannung er Triggert, wie schon vorgeschlagen.

Du musst nur mit dem Multimeter(Gleichstrom) zwischen Mittelpin und Seitenkontakt an der Schiene die Spannung messen die anliegt.

Gruß, Jo
__________________
Erfolgreich und gern gehandelt mit .....siehe Profil
jova ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2013, 08:30   #7
Krötenwanderung
Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2012
Ort: kroetenwanderung@outlook.com
Beiträge: 2.221
Standard AW: Sunpak auto 301

Zitat:
Zitat von jova Beitrag anzeigen
neben dem fehlenden M-Modus: auch ein Funkauslöser hat eine Maximal-Spannung. Das verlagert den Defekt wohlmöglich nur
Ja, allerdings macht es schon einen Unterschied, ob man sich die Kameraelektronik grillt - was häufig den wirtschaftlichen Totalschaden bedeutet - oder einen Funkempfänger ersetzen muss, für dessen Gegenwert man nicht mal eine Pizza essen gehen kann.

Der hier häufig - u.a. auch von mir - empfohlene PT04-NE ist bis 50 V Triggerspannung spezifiziert, hält aber auch deutlich höhere Spannungen aus.

cv
__________________
Backups? - Hamma nich, brauch mer nich...

Und nun noch ein paar Stichwörter für NSA, GCHQ, BND und ähnliche Schwachmaten: bomb, Al-Qaida, ‏القاعدة‎, Allahu Akbar, ‏تَكْبِير‎, Anschlag, terror strike, Sarin. Und wenn ihr lernt, AES-256 zu entschlüsseln, könnt ihr auch meine Mails lesen. Have a nice day!
Krötenwanderung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2013, 12:56   #8
jova
Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2011
Ort: Ecke Trier
Beiträge: 81
Standard AW: Sunpak auto 301

Jop, da hast du natürlich recht, ein 6 Euro Trigger tut weniger weh.
Aber es soll ja auch Leute geben, die Pocket Wizzards haben ( keine Ahnung welche Spannung die abkönnen).

Meine CT04 soll man angeblich bis 12V max. belasten. Wobei sie wohl je Charge und Modell wohl auch bis zu 200V abkönnen.

Aber wenn ich ein Multimeter zur Hand habe, bin ich ja schon vorher schlauer, und muss nicht am lebenden Objekt experimentieren

Grüße, Jo
__________________
Erfolgreich und gern gehandelt mit .....siehe Profil
jova ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2013, 16:43   #9
afreili
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.01.2013
Beiträge: 164
Standard AW: Sunpak auto 301

Definitiv 60V , das ist denn wohl 2 Matsch

Den PT04-NE habe ich erfolglos gesucht , zumindest bei Anbietern in D , China-Angebote dafür um so mehr . Bevor ich mich und die SuFu hier quäle : gibt es einen Anbieter der empfohlen wird ? Habe bisher keine Erfahrungen mit Handel im asiatischen gemacht .
Und werden die TTL-Daten mit übertragen ?

Geändert von afreili (15.09.2013 um 17:14 Uhr) Grund: Nachtrag
afreili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2013, 08:32   #10
Krötenwanderung
Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2012
Ort: kroetenwanderung@outlook.com
Beiträge: 2.221
Standard AW: Sunpak auto 301

Zitat:
Zitat von afreili Beitrag anzeigen
Den PT04-NE habe ich erfolglos gesucht , zumindest bei Anbietern in D , China-Angebote dafür um so mehr . Bevor ich mich und die SuFu hier quäle : gibt es einen Anbieter der empfohlen wird ?
Ja, den hatte ich verlinkt.

Zitat:
Zitat von afreili Beitrag anzeigen
Habe bisher keine Erfahrungen mit Handel im asiatischen gemacht .
Dann kannst Du ja jetzt damit anfangen.

EDIT: Gibt’s natürlich auch in DE, kostet dann eben etwa das dreifache, z.B. hier:
http://www.photoshop-becker.de/Phota...halter-2er-Set

Zitat:
Zitat von afreili Beitrag anzeigen
Und werden die TTL-Daten mit übertragen ?
Nein.

cv
__________________
Backups? - Hamma nich, brauch mer nich...

Und nun noch ein paar Stichwörter für NSA, GCHQ, BND und ähnliche Schwachmaten: bomb, Al-Qaida, ‏القاعدة‎, Allahu Akbar, ‏تَكْبِير‎, Anschlag, terror strike, Sarin. Und wenn ihr lernt, AES-256 zu entschlüsseln, könnt ihr auch meine Mails lesen. Have a nice day!

Geändert von Krötenwanderung (16.09.2013 um 09:39 Uhr)
Krötenwanderung ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:26 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2014, DSLR-Forum.de