DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.08.2013, 17:35   #1
Conjo
Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2013
Ort: Hannover
Beiträge: 25
Standard Canon EF 24-105mm f/4L IS USM günstige Alternative?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Community,

kurz vorweg meine Phototechnischenkentnisse gehen gegen Null daher bitte entschuldigt wenn ich "blöde" Fragen stellen.

Mein Bruder ist momentan an der Algarve unterwegs und seine Kameratasche wurde leider gestohlen. Zu seinem Glück war nur das oben genannte Objektiv, zwei Zusatzakkus sowie etwas Kleinkram in der Tasche. Da er kein Internet hat hab ich nun die ehrenvolle Aufgabe ein Ersatzobjektiv zu beschaffen.

Canon EF 24-105mm f/4L IS USM
Das ist das alte objektiv.

Meine Frage jetzt gibt es in der Art noch andere Objektive die nicht so teuer sind? Er meinte ich soll nach Tamron schauen. Aber wenn man sich in der Materie nicht auskennt ist das gar nicht so einfach sich durch den objektivjungel zu wühlen.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Vielen Dank
Conjo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2013, 18:25   #2
20wolf08
Benutzer
 
Registriert seit: 28.11.2008
Beiträge: 3.199
Standard AW: Canon EF 24-105mm f/4L IS USM günstige Alternative?

@ Conjo

Zitat:
Meine Frage jetzt gibt es in der Art noch andere Objektive die nicht so teuer sind?
Was meinst du mit der "in der Art" ? Es gibt natürlich andere Objektive die diesen Brennweitenbereich abdecken. Die wichtigste Frage ist aber für was für eine Kamera soll das Objektiv sein, ist es eine Crop oder VF Kamera.

Die Frage ist auch muß es eine durchgehende Lichtstärke haben, kann es auch ein gebrauchtes Objektiv sein und was darf es Kosten.

Wolf
20wolf08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2013, 18:28   #3
dyson72
Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 53
Standard AW: Canon EF 24-105mm f/4L IS USM günstige Alternative?

Die Frage kann kaum beantwortet werden...

Hat dein Bruder eine APS-C oder Vollformat Kamera?
Brauch er den Gesamten Brennweiten Bereich oder reicht weniger?

Zitat:
Zitat von Conjo Beitrag anzeigen
gibt es in der Art noch andere Objektive die nicht so teuer sind?
Nein - außer du kaufst ein gebrauchtes 24-105mm

Ich würde warten bis dein Bruder wieder zu Hause ist, weil was bringt Ihm das Objektiv wenn es bei dir zu Hause liegt und er noch in Portugal unterwegs ist?

Er kann sich dann genau das Objektiv kaufen welches er für richtig hält und du bekommst keinen Ärger weil du was falsches gekauft hast.
__________________
5D III | 24-70mm f/2.8 L II | 70-200 mm f/4L | 135mm f/2L | Samyang 14mm f/2.8
dyson72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2013, 19:55   #4
Strobel
Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2004
Ort: Gummersbach
Beiträge: 1.797
Standard AW: Canon EF 24-105mm f/4L IS USM günstige Alternative?

Falls dein Bruder eine Vollformat-Kamera hat,dann gibts von Canon als günstigere Alternative das Canon 28-135mm IS.
Hat etwas weniger Weitwinkel,ist nicht ganz so scharf wie das L-Objektiv und auch schon etwas Älter,kostet dafür aber auch deutlich weniger.
Neu irgendwas mit 400 Euro,gebraucht ab etwa 200 Euro.
__________________
Grüße Strobel


Canon 5D Mark III, Canon 16-35 4L IS, Canon 24-105 4L IS, Canon 50 1.4, Canon 85 1.8, Canon 100 2.8L IS, Canon 135 2.0L
Canon 700D, Canon 100D, Canon 10-18 STM, Canon 18-55 STM, Canon 18-135 STM, Canon 40 2.8 STM, Canon 50 1.8 STM

Sony A6000, NEX 5N/5R, Sony 16-50, Sigma 30 2.8, Sony 50 1.8,
Strobel ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 26.08.2013, 22:40   #5
Conjo
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 26.08.2013
Ort: Hannover
Beiträge: 25
Standard AW: Canon EF 24-105mm f/4L IS USM günstige Alternative?

Okay Sorry hab mich nicht vernünftig ausgedrückt. Ich fang mal vorne an...
Durch einen familiären Todesfall haben wir zwei Kameras geerbt.
Mein Bruder hat die Canon EOS 5D Mark II und ich hab die Canon EOS 5D Mark III.
Ich hab mich bislang nicht wirklich damit beschäftigt und die Kamera auch nur selten benutzt, meistens um Bilder von der Familie oder vom Hund zu machen.
Mein Bruder hat sich etwas mehr damit auseinandergesetzt und er hat auch das meiste Zubehör mitgenommen. Lange Rede kurzer Sinn das Objektiv was geklaut wurde gehörte zu meiner Kamera und sollte eigentlich morgen wieder durch einen Freund in Deutschland sein (mein Bruder fliegt direkt nach Marokko weiter).
Für meine Ansprüche war das Objektiv vollkommen ausreichend, daher such ich jetzt ein ähnliches.

Allerdings hab ich mich heut mittag mal etwas hier im Forum umgeschaut und frage mich jetzt ob ich ein 23-105mm überhaupt benötige, da ich noch ein Macro 100mm Objektiv hier rumliegen habe (eins mit fester Brennweite).
Aber nur mit dem Macro 100mm ist halt nervig weil man immer nen festen Abstand zum Ziel braucht.

Und dank meines Studentenstatuses hab ich das Geld leider auch nicht so rumliegen und muss halt schauen dass ich was gutes zu einem angemessenem Preis finde.

Hoffe meine Lage ist jetzt verständlich rübergekommen.

LG
Conjo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2013, 22:46   #6
Gast_380673
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Canon EF 24-105mm f/4L IS USM günstige Alternative?

nur das 100er Makro wäre mir zu wenig, wenn du nur Portraits fotografieren würdest, ginge es eventuell noch in Ordnung.

Rat von mir: Makro verkaufen und das Canon 24-105 L f4 oder das Tamron 24-70 f2,8 kaufen, damit bist du für den Anfang wohl besser aufgehoben und hast einen "Standardbereich" abgedeckt
  Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2013, 23:02   #7
Ralf_St
Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2009
Beiträge: 1.205
Standard AW: Canon EF 24-105mm f/4L IS USM günstige Alternative?

Kauf das Tamron 28-75 2,8. ggf. gebraucht für 200-250€.

Damit kommst Du lange sehr weit. Und wenn mal etwas mehr Brennweit brauchst, schnallst das 100mm Macro drauf, dass sich auch super für Portraits eignet und das ich nicht verkaufen würde an Deiner Stelle.

Willst irgendwann was Weitwinkligeres, dann kaufst noch das Canon EF 20mm 2,8.

Diese Low Budged Ausrüstung musst Du erst mal ausreizen lernen, das wirst nicht von heute auf morgen schaffen.
Ralf_St ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2013, 23:04   #8
dyson72
Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 53
Standard AW: Canon EF 24-105mm f/4L IS USM günstige Alternative?

Ja, das klärt die Situation allerdings auf.

val-di-fassa Rat kann ich unterschreiben...

Wenn das Geld wirklich super kapp ist Nifty Fifty - Für 94€ Preis-Leistungs Sieger und keineswegs ein schlechter Performer.
__________________
5D III | 24-70mm f/2.8 L II | 70-200 mm f/4L | 135mm f/2L | Samyang 14mm f/2.8
dyson72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2013, 23:40   #9
Conjo
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 26.08.2013
Ort: Hannover
Beiträge: 25
Standard AW: Canon EF 24-105mm f/4L IS USM günstige Alternative?

Zitat:
Zitat von Ralf_St Beitrag anzeigen
Kauf das Tamron 28-75 2,8. ggf. gebraucht für 200-250€.

Damit kommst Du lange sehr weit. Und wenn mal etwas mehr Brennweit brauchst, schnallst das 100mm Macro drauf, dass sich auch super für Portraits eignet und das ich nicht verkaufen würde an Deiner Stelle.
Ist das Tamron auch mit dem Image Stabilizer ausgestattet? Ansich hört sich das schonmal ganz gut an.

Zitat:
Zitat von Ralf_St Beitrag anzeigen
Diese Low Budged Ausrüstung musst Du erst mal ausreizen lernen, das wirst nicht von heute auf morgen schaffen.
Ja leider, auch weiß ich das die 5D Mark III meine Bedürfnisse als lausiger Anfänger auch um weiten überschreitet.
Worauf muss man denn allgemein bei Objektiven achten?
Conjo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2013, 00:01   #10
DaDare
Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: Bayern (Bayreuth)
Beiträge: 5.526
Standard AW: Canon EF 24-105mm f/4L IS USM günstige Alternative?

Das 28-75mm hat keinen Stabi.
Das 24-70mm VC hat einen.
__________________
Gruß DaDare

Zitat:
Zitat von marignac Beitrag anzeigen
Es ist schön, dass Selbstverständlichkeiten heutzutage wieder gebührend mit Begeisterung & Lob vermerkt werden.
DaDare ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:36 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de