DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2018, 09:21   #11
docmarten
Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2014
Beiträge: 2.111
Standard AW: Fuji Dreikampf: X-Pro2 vs. X-T2 vs. X-T20

Gesagt wurde alles, was zur Entscheidungsfindung beitragen kann. Ich schließe mich einem Vorredner an und empfehle eine gebrauchte X-T1 für 450€ gebraucht (Graphit? Sehr schön und sicher für 600€ zu bekommen) mit einem 18-55 (300€ gebraucht) und einem 23mm/1,4 (600€ gebraucht).
Warum 23 und nicht 35? Von den 1,4ern ist das 23 das mit Abstand bessere (das 35er hat "Charakter", ist also nicht randscharf, auch nicht abgeblendet) und mit etwas Randbeschnitt bekommt man aus einem 23er Winkel leicht eine 35mm Ansicht, versuch das einmal umgekehrt. Die 2,0er Brennweiten bieten den schnelleren AF als die 1,4/1,2er.

Klassisch wäre die Kombi 23/50 (oder 56mm), was beim Kleinbild 35/85 entspricht.

Längere Brennweite nach Vorliebe, da bietet Fuji ja alles, was das Herz begehrt, wobei ich die langen Zooms nicht mag, aber auch nichts über max. 135 KB (90mm APS-C) brauche.
__________________
Martin

https://www.instagram.com/d.o.c.martin/

https://www.flickr.com/photos/994912...57649822864077

John F. Kennedy: "Nichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude, Rad zu fahren."

Sony A7Rll, 25-55-85-135, Fuji X-E2, 18-55; Altglas für beide Systeme, Nikon FE + Ai's
docmarten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 09:49   #12
luggal90
Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 664
Standard AW: Fuji Dreikampf: X-Pro2 vs. X-T2 vs. X-T20

In der Zeit vor der X-T2 hatte ich mal eine X-Pro2 in den Händen. Die hat mir einfach gar nicht zugesagt, war gar nicht mein Fall. Warum das so ist, kann ich eigentlich gar nicht beschreiben. Irgendwann bin ich dann doch wieder bei meinem Fotodealer meines Vertrauens vorbei gekommen und habe mich sofort in die X-T2 verliebt. An der passt mir einfach alles, auch hier kann ich nicht beschreiben was es genau ist. Das ist einfach der Anfühlfaktor der wirklich nicht zu unterschätzen ist. Auf dem fertigen Foto wirst du nicht unterscheiden können aus welcher Kamera das gekommen ist. Natürlich gibt es kleine Feinheiten beim Af, das dürften aber auch wirklich nur die Leute bemerken die einen sehr schnellen AF benötigen. Ich bin normal kein Freund vom Warten auf eine neue Kamera, aber bei dem aufgerufenen Preis des angekündigten neuen Spielzeugs würde ich mir das schon noch einmal überlegen. Anderseits wird sicherlich die X-T2, X-Pro2 und X-T20 im Preis fallen.
__________________
D610, D7100, N16-35/4, N AF-S 50/1.4G, N24-70/2.8 Sigma 105/2,8 EX OS HSM Macro, N 70-200 2.8 VRI, Sigma 120-300/2,8 OS HSM Sport.
luggal90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 11:54   #13
Sword4ish
Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2016
Beiträge: 175
Standard AW: Fuji Dreikampf: X-Pro2 vs. X-T2 vs. X-T20

Hi Fisherman,

nimm' die Kameras am besten mal in die Hand - und zwar nicht nur den Body, sondern mit Objektiven (ruhig auch mal größeren!). Dann wirst Du relative schnell feststellen, womit Du am besten klar kommst.

Insbesondere mit den größeren Zooms verändert sich das "Haltegefühl" z. T. erheblich. Und wenn Du auch solche Objektive nutzen möchtest, kann ich Dir nur empfehlen, darauf zu achten.

Solltest Du aber ausschließlich kleine, leichte Festbrennweiten nutzen wollen, ist es mehr oder weniger egal, welchen Body Du wählst. Technisch geben sich die drei von Dir genannten Kameras nicht viel.
Und falls Du "Links-Äuger" bist, Dein "starkes" Auge also das linke sein sollte, dann schau' auch mal, ob Du mit dem "Rangefinder-Design" der X-Pro klar kommst. Das ist auf Rechts-Äuger ausgelegt (sonst macht man mit der Nase ständig Fettflecken aufs Display).

Ich persönlich habe bspw. eine X-T2, weil ich auch mal schwerere Objektive nutzen möchte, und die Kamera dann immer noch gut in der Hand liegen sollte. Schon vor der X-T2 hatte ich mir aber auch eine X100F gegönnt - quasi eine "Mini-X-Pro2". Die nehm' ich, wenn's eher klein und unauffällig sein soll, etwa in der Stadt.
Sword4ish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 16:22   #14
kinggeorg
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2011
Beiträge: 14
Standard AW: Fuji Dreikampf: X-Pro2 vs. X-T2 vs. X-T20

Hi,

Wenn du wirklich zwischen „30mm und 50mm FB hängen“ geblieben bist, dann schau dir eine x100t oder f an. Eine geniale Kamera und man muss nicht überlegen was man mitnimmt. Klein, immer dabei und fähig alles abzubilden. Ich habe über 2 Jahre nur mit der x100s meine Familie (ab Geburt von Kind Nr.2) und Urlaube fotografiert und nie etwas vermisst. Ok, dann kam eine x-t1 dazu, aber das ist die Vernunft - das Herz bleibt die X100T (inzwischen). Und wenn ich mir meine besten Fotos anschaue, dann ist eine Vielzahl davon von dem 35mm Äquivalent der X100 abgelichtet.
kinggeorg ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.02.2018, 16:23   #15
dreampics
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2010
Ort: Feucht
Beiträge: 1.109
Standard AW: Fuji Dreikampf: X-Pro2 vs. X-T2 vs. X-T20

Ich hatte alle drei und die X-E3...

Was soll ich sagen: Die X-T2 hat mich einfach überzeugt.... Ich hatte mich ursprünglich mit der X-E2 in Fuji verliebt.... Die bleibt auch sicher da.

Aber dieHaptik der X-T2 ist für mich einfach das rundeste Gesamtpaket.... Was soll ich sagen: Die X-E3 geht, sobald die zweite X-T2 da ist, jetzt hab ich mir für härtere Einsätze und tauchen noch ne X-T1 gegönnt.... Die Bodies fühlen sich einfach saugut an und machen super viel Spaß!

Die anderen sind mir alle zu fummelig.... Allerdings hab ich jetzt für die Ts auch überalls Meike Griffe dran, damit fassen sie soch einfach nochmal besser an....

Mein Tip wäre ne X-T1 oder X-E2 mit dem 35/1.4, einfach weil ich mich in den Charakter von dem Objektiv verliebt hab....
__________________
| X-T2 | X-T1 | X-E3 | X-E2 | X70 | Samyang 12mm f2 NCS CS | XF 16mm 1.4 R WR | XF 23mm 2.0 R WR | XF 27mm 2.8 Pancake | XF 35mm 1.4 R | XF 56mm 1.2 R | XF 18-55mm 2.8-4 R | XF 18-135 mm F3.5-5.6 R LM OIS WR |

Erfolgreich gehandelt mit: *Marion*, Batraal, kante, ri-sk, Nina30, Yolo, Levthan, hans050268, FinnMusix, Eviction, tom_i, Sub-Z3r0, trekkie2003, iwill5, Samweis11, drtech, Christof-LO, Frank Barth, kameraclub, Flo83, soloman, future842, seb1234, Neejah, Meckymesser, tsmaer, Kloben,
dreampics ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fuji , fuji x pro 2 , fuji x-t2 , fuji x-t20 , retro


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:49 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de