DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.07.2017, 16:56   #621
AdrWgl
Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2011
Ort: Rheinzabern
Beiträge: 287
Standard AW: Problem bei Fujifilm X-Trans ? (Raw Entwicklung + JPG)

Zitat:
Zitat von Illuminator76 Beitrag anzeigen
Jop, ich hab beide System hier und kann vergleichen (auch mit mehreren Bodys )
Ich finde einen solchen Vergleich echt schwer. Zumal das 35 Fuji eher einem 53-54mm Sigma entsprechen würde und die Offenblende des 35er bei Sigma eher einer Blende von 2.2 entspricht. Hinzu kommt noch dass gerade das 50er Art bei Offenblende eher offener ist als angegeben. Interessanter wäre sicherlich das XF23mmf1.4 bei Blende 1.4 mit dem Sigma Art 35mm bei Blende 2.2 zu vergleichen. Das wäre zumindest was Brennweite und Blende angeht näher beisammen.
AdrWgl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2017, 17:07   #622
wuiffi
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Beiträge: 4.217
Standard AW: Problem bei Fujifilm X-Trans ? (Raw Entwicklung + JPG)

Sind wir uns da ganz sicher?
Denn immerhin gibt es für die Hersteller eine gewisse Toleranz, was die Angabe der Brennweite angeht. Könnte also sowohl beim Fuji als auch dem Sigma anders sein.
nachdem ich das Patent des 50mm f/1.4 Sigma nicht kenn (dort sind in der Regel echte Brennweite und Blende angegeben) würde es mich aber interessieren, wieviel offener es denn ist.

Und f/2.1 lässt sich irgendwie nicht einstellen ...

Ich frag mich, wo die i-Tüpfelreiterei herkommt. (ich bin übrigens auch der Meinung, dass die Fujinons sich von der Schärfe her nicht wirklich verstecken müssen. Dass man einen Vorteil durch einen fast immer sehr gut sitzenden Fokus hat, ist aber auch klar)
wuiffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2017, 17:11   #623
Illuminator76
Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: In der nähe von Freiburg i.Br.
Beiträge: 3.451
Standard AW: Problem bei Fujifilm X-Trans ? (Raw Entwicklung + JPG)

Zitat:
Zitat von AdrWgl Beitrag anzeigen
Ich finde einen solchen Vergleich echt schwer. Zumal das 35 Fuji eher einem 53-54mm Sigma entsprechen würde und die Offenblende des 35er bei Sigma eher einer Blende von 2.2 entspricht. Hinzu kommt noch dass gerade das 50er Art bei Offenblende eher offener ist als angegeben. Interessanter wäre sicherlich das XF23mmf1.4 bei Blende 1.4 mit dem Sigma Art 35mm bei Blende 2.2 zu vergleichen. Das wäre zumindest was Brennweite und Blende angeht näher beisammen.
Die 2-3mm machen nichts aus, vor allem im Nahbereich sind die Brennweitenangaben sowieso teils unterschiedlich (siehe auch 23 f1.4 und 23 f2 diese sind auch etwas unterschiedlich um 1-2mm im Nahbereich).
Blende f2 am Sigma 50 Art ist exakt f1.4 an APS-C.
Ein 23 f1.4 müsste man somit mit dem Art 35 bei f2 vergleichen.

Zum Sigma 50 Art: Dies hat Offenblende von 1.41 - Das Sigma 50 EX hatte f1.36.
__________________

Jetzt auch unter Facebook: www.facebook.com/GlocknerPhotography

Canon 5D MKIII - Sigma 35 / 50 Art / Sigma 85 EX f1.4 / Canon 135L f2 / Canon 200L f2.8 / Canon 300L f4IS

Fuji X-T2 / X-T20 - XF 10-24 / XF 18-55 /XF 55-200 / XF 16 1.4 / XF 23 / XF 35 f1.4 / XF 50 f2 /XF 56 f1.2 / XF 90 f2 / Samyang 135 f2

Geändert von Illuminator76 (26.07.2017 um 17:14 Uhr)
Illuminator76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2017, 17:30   #624
AdrWgl
Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2011
Ort: Rheinzabern
Beiträge: 287
Standard AW: Problem bei Fujifilm X-Trans ? (Raw Entwicklung + JPG)

Zitat:
Zitat von Illuminator76 Beitrag anzeigen
Blende f2 am Sigma 50 Art ist exakt f1.4 an APS-C. Ein 23 f1.4 müsste man somit mit dem Art 35 bei f2 vergleichen.
Das wird auf dem Papier so genannt. Verhält sich in der Praxis allerdings nicht so. Du kannst es ja vergleichen, du hast beide Systeme. Es ist aber meiner Meinung nach nicht zielführend, das schrieb ich bereits, dass solche Vergleiche eigentlich nicht ernst zunehmend sind. Wir vergleichen JPG Engine mit JPG Engine gegeneinander. Nicht mehr und nicht weniger
AdrWgl ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 27.07.2017, 09:45   #625
Rolandist
Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2010
Beiträge: 2.799
Standard AW: Problem bei Fujifilm X-Trans ? (Raw Entwicklung + JPG)

Eine alte Regel ist: niemals Beispiele einstellen, die werden grundsätzlich immer völlig zerfranst.

Ich habe schon das Sigma 50 getestet, an einer 5DII. Dein Beispiel ist wirklich etwas schwierig gewählt weil im günstigsten Fall sowieso nur ein paar cm scharf sind. Ich wähle lieber Alltagsmotive. Nimm mal ein Haus, mit Struktur, Fenstern etc. Bei gescheiten Licht. Schau Dir dann die Details, die Schärfe UND (!) die Kontraste an. Zudem: Vergleiche niemals JPGs gegeneinander. Was Fuji nun wirklich besser kann als Canon ist die JPGs satt schärfen. Mir ist OOC grundsätzlich egal, es geht darum was man maximal rausholen kann und nicht, wie es OOC rauskommt. Bei Letzteren ist ja Fuji echt gut.

Auf Post #331 habe ich das 35/1.4 an einer X-T1 gegen das nifty fifty (50/1.8 STM, NP ca. 100€!) mal getest. Wie ich da schon schrieb, hält sich die Fuji da ganz gut gegen eine 6 Jahre 5DII und einen 100€ Objektiv. Wenn man von den Würmern mal absieht. Und das Sigma 50 kann schon noch ne Ecke mehr :-)

Geändert von Rolandist (27.07.2017 um 09:52 Uhr)
Rolandist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 10:24   #626
AdrWgl
Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2011
Ort: Rheinzabern
Beiträge: 287
Standard AW: Problem bei Fujifilm X-Trans ? (Raw Entwicklung + JPG)

Zitat:
Zitat von Rolandist Beitrag anzeigen
Auf Post #331 habe ich das 35/1.4 an einer X-T1 gegen das nifty fifty (50/1.8 STM, NP ca. 100€!) mal getest. Wie ich da schon schrieb, hält sich die Fuji da ganz gut gegen eine 6 Jahre 5DII und einen 100€ Objektiv. Wenn man von den Würmern mal absieht. Und das Sigma 50 kann schon noch ne Ecke mehr :-)
Ich schrieb es ja schon bereits, die Schärfe der Fuji Objektive ist nicht das was das System ausmacht. Das können andere ebenso gut und besser. Aber das Gesamtpaket in Verbindung mit einer darauf abgestimmten Kamera macht das ganze attraktiv. Ich verwende parallel zur aktuellen 2er Fuji noch eine Nikon D810. Das Sigma 35mm Art habe ich damals getestet und wieder verkauft, weil es mir an der Nikon zu scharf war. Ich bin in diesem Fall beim Nikkor 35mm f1.4 geblieben. Wahrscheinlich gefällt mir deshalb auch das was OOC aus der Fuji kommt sehr gut. Für jemanden bei dem Schärfe über allem steht, der findet bessere Systeme und Objektive als die Fuji in der selben Preisklasse +-.
AdrWgl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 10:56   #627
Jens Zerl
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 6.205
Standard AW: Problem bei Fujifilm X-Trans ? (Raw Entwicklung + JPG)

Zitat:
Zitat von AdrWgl Beitrag anzeigen
Ich schrieb es ja schon bereits, die Schärfe der Fuji Objektive ist nicht das was das System ausmacht. Das können andere ebenso gut und besser.
Aber meist nicht nativ für APS-C in der Größe.
__________________
Fuji X-T2 / X-T10 XF 10-24 f4.0 / XF 18-55 f2.8-4.0 / XF 55-200 f3.5-4.8 / XF 35 f1.4 / XF 56 f1.2 / Walimex 8 f2.8 / Samyang 12 f2.0
Canon EOS M EF-M 18-55mm f3.5-5.6 / EF-M 22mm f2.0
Jens Zerl ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 11:03   #628
AdrWgl
Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2011
Ort: Rheinzabern
Beiträge: 287
Standard AW: Problem bei Fujifilm X-Trans ? (Raw Entwicklung + JPG)

Zitat:
Zitat von Jens Zerl Beitrag anzeigen
Aber meist nicht nativ für APS-C in der Größe.
Eben, das schrieb ich ja, nicht in diesem Gesamtpaket. Das einzige was mich bezüglich Schärfe und Details bei Fuji stört, dass die RAW Bearbeitung eine Wundertüter gleicht. Unabhängig von den "Würmchen" sind die Ergebnisse sehr unterschiedlich. Etwas, was ich so von anderen Herstellern in Verbindung mit RAW Convertern nicht kannte.
AdrWgl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 11:06   #629
Rolandist
Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2010
Beiträge: 2.799
Standard AW: Problem bei Fujifilm X-Trans ? (Raw Entwicklung + JPG)

Zitat:
Zitat von AdrWgl Beitrag anzeigen
Ich schrieb es ja schon bereits, die Schärfe der Fuji Objektive ist nicht das was das System ausmacht. Das können andere ebenso gut und besser. Aber das Gesamtpaket in Verbindung mit einer darauf abgestimmten Kamera macht das ganze attraktiv. Ich verwende parallel zur aktuellen 2er Fuji noch eine Nikon D810. Das Sigma 35mm Art habe ich damals getestet und wieder verkauft, weil es mir an der Nikon zu scharf war. Ich bin in diesem Fall beim Nikkor 35mm f1.4 geblieben. Wahrscheinlich gefällt mir deshalb auch das was OOC aus der Fuji kommt sehr gut. Für jemanden bei dem Schärfe über allem steht, der findet bessere Systeme und Objektive als die Fuji in der selben Preisklasse +-.
Sowohl was Du als auch das was Jens schrieb sehe ich ja genauso. Ich wollte nur das Thema Schärfe relativieren und das ist dann etwas abgedriftet :-)

OOC finde ich die Fudschi auch Klasse. Portraits und Alltagssituationen, wunderbar. Ich importiere gerne dann in Snapseed und bearbeite da ein wenig nach um Sie ggf. gleich an die abgelichteten Personen zu verschicken. Nur, bei Landschaft ist Nachbearbeitung mit LR irgendwie immer Pflicht. Geraderücken, mit Verlaufsfiltern ggf. Himmel abdunkeln oder dunkle Bereiche aufhellen. Oft auch Stürzende Linien korrigieren. Usw. Usf. In Verbindung mit LR schon ein Pein bei Fuji. Leider.
Rolandist ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:50 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de