DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Beispielbilder

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.06.2009, 14:31   #1
Echodyne
Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2005
Beiträge: 1.650
Standard Olympus PEN E-P1

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Nur so rein vorsichtshalber schon mal eingerichtet - hoffentlich können wir den Thread bald füllen!

Gruß,
Echodyne
__________________
Echodyne's Flickr
Olympus PEN F, Olympus 17mm f/1.8, Olympus 14-42mm EZ MD, diverse Olympus und Minolta Festbrennweiten - iPhone 6 Plus für Schnappies - Unterwegs mit einem iMac 27"

Geändert von Zitterhuck (13.01.2011 um 00:14 Uhr)
Echodyne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 14:39   #2
oluv
Gesperrter Account
 
Registriert seit: 24.07.2008
Ort: Wienerwald
Beiträge: 2.586
Standard AW: Olympus E-P1: Praxisbilder und Beispiele

ok hier die ersten iso1600 bilder von E-P1 und G1 gegenübergestellt, 100% crops von der bildmitte. beide kameras auf standard-einstellungen, jpeg out of cam mit niedrigster kompression.

bin ehrlich gesagt etwas enttäuscht von der E-P1. das bild wirkt verwaschener und unschärfer, wobei da vielleicht auch das objektiv mit schuld ist. aber der eigentliche schärfetest steht noch aus.



oluv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 15:15   #3
oluv
Gesperrter Account
 
Registriert seit: 24.07.2008
Ort: Wienerwald
Beiträge: 2.586
Standard AW: Olympus E-P1: Praxisbilder und Beispiele

beim durchsehen der bilder fällt auf, dass die E-P1 jpegs grundsätzlich schärfer sind als die der G1 (zumindest bei niedrigeren ISOs) auch scheint das E-P1 14-42 zoom eine bessere randscharfe zu haben als das G1 kit-zoom. einen wirklichen direktvergleich werde ich später versuchen zu machen.

hier mal ein vergleich bei iso100 mit beiden kameras bei 14mm eq., wiederum crop von der mitte. beide kameras genau gleiche blende, belichtung usw.
bei JPEG wirkt die G1 verwaschener, das dreht sich jedoch bei RAW um, da wirkt die G1 knackiger. (beide RAWs mit raw therapee bei gleicher schärfung entwickelt)



PS. es fällt übrigens auch auf, dass die G1 bilder bei identischen blenden/zeit-werten heller sind. ich schätze 1/3 blendenstufen unterschied.
ich wollte eigentlich auch einen dynamikumfang-vergleich machen, aber da beide kameras bei gleichen einstellungen unterschiedlich belichtete bilder liefern, ist so ein vergleich nur mit mehr aufwand durchzuführen.
oluv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 16:22   #4
oluv
Gesperrter Account
 
Registriert seit: 24.07.2008
Ort: Wienerwald
Beiträge: 2.586
Standard AW: Olympus E-P1: Praxisbilder und Beispiele

ein direkter objektivvergleich war in der kurtzen zeit leider kaum möglich, da sowohl das 14-42 als auch das 14-45 unterschiedlich geometrisch verzerren und demnach auch teilweise unterschiedliche blickwinkel zeigen. das 14-42 scheint in der mitte kleiner abzubilden als das panasonic 14-45, zu den rändern hin jedoch sehen beide wiederum gleich aus, das kommt wohl davon wenn die kamera-hersteller plötzlich anfangen mit software-entzerrung rumzupfuschen. auf jeden fall hatte ich beide objektive an der E-P1, und man sieht, dass das 14-45 zwar in den ecken stärker vignettiert (dadurch wirken die crops auch dunkler), aber es ist auch bis zum äußersten rand bei offenblende scharf. das 14-42 flaut da schon ziemlich ab, wohl der preis für die kompakte größe.

ein echter vergleich ist leider nur mit stativ und sorgfältiger ausrichtung möglich.

oluv ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 02.07.2009, 16:28   #5
almfuzzi
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2005
Ort: da wo's schön ist
Beiträge: 304
Standard AW: Olympus E-P1: Praxisbilder und Beispiele

Zitat:
Zitat von oluv Beitrag anzeigen
Wie verstehe ich denn die "7mm" bei den Bildern?
almfuzzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 17:09   #6
oluv
Gesperrter Account
 
Registriert seit: 24.07.2008
Ort: Wienerwald
Beiträge: 2.586
Standard AW: Olympus E-P1: Praxisbilder und Beispiele

Zitat:
Zitat von Peter Lueck Beitrag anzeigen
Mhh, so miserabel sahen bisher selbst die E-P1-Kitzoombilder in den Ecken nicht aus. Dezentriert? Olaf, gehe ich Recht in der Annahme, dass es sich bei den Bildvergleichen um die folgenden Kombinationen handelt und wir hier mehr einen Objektiv- als einen Kameravergleich sehen? (siehe Anhang)
ich glaube nicht dass es dezentiert ist, das ist die nicht entzerrte RAW bearbeitung, dadurch sieht man natürlich auch etwas weiter "über" die eigentlichen ränder hinaus. ein teil davon wird ja dann nach der entzerrung eh weggeschnitten.
bei den vorigen crops habe ich an der E-P1 einmal das 14-42 drangeschraubt, und danach das 14-45 und versucht in etwa die gleiche szene aufzunehmen.

hier wiederum war an der G1 das 14-42 und an der E-P1 das 14-45 oben, beide bilder in voller grösse. man sieht glaube ich ganz gut, dass das 14-45 schärfer ist, aber auch sehr starke CAs zeigt (entlang der kante links gut zu sehen).
E-P1 + 14-45:


G1 + 14-42:
oluv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2009, 17:13   #7
oluv
Gesperrter Account
 
Registriert seit: 24.07.2008
Ort: Wienerwald
Beiträge: 2.586
Standard AW: Olympus E-P1: Praxisbilder und Beispiele

Zitat:
Zitat von BillGehts Beitrag anzeigen
Danke für den Vergleich. Jetzt wollen wir mal für Olympus hoffen dass es sich bei Deiner PEN um ein Montagsmodell handelt.
Eine Alternative wäre noch die PEN mit dem Panasonic Objektiv zu benutzen.
sooo schlecht fand ich die PEN jetzt auch nicht. der fokus war zwar mit dem kit-objektiv lahm, aber mit dem panasonic objektiv war es eigentlich recht flott.

hier noch ein vergleich bei iso800 jpeg OOC 100% crops.

die high-iso performance fand ich ehrlich gesagt nicht so spannend. da hab ich mir im vergleich zur G1 schon etwas mehr erwartet:
oluv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2009, 10:45   #8
oluv
Gesperrter Account
 
Registriert seit: 24.07.2008
Ort: Wienerwald
Beiträge: 2.586
Standard AW: Olympus E-P1: Praxisbilder und Beispiele

hier noch ein paar der bilder von gestern, sorry für die banalen motive, aber ich konnte mich nur vors geschäft stellen.

iso100:


iso200:


man beachte den höheren dynamikumfang in den lichtern bei iso200 (die zeichnung in den wolken). leider wird aber bei iso200 bereits das gebäude links im hintergrund ziemlich matschig.

dieses ist etwas soft, keine ahnung warum, vielleicht verwackelt, aber der bereich mit den blättern links im bild wirkt wieder relativ scharf.


voller zoom bei 42mm:


hier das 14-42 (offenblende):


und in etwa das selbe mit dem lumix 14-45. auffallend dass das 14-42 etwas weitwinkeliger erscheint, dafür auch weichere ecken hat. vor allem die linke seite scheint betroffen, vielleicht war es wirklich dezentriert:


hier noch eines vom lumix 14-45. (hat jemand eine ahnung ob es ein plug-in für den firefox gibt, der die exif-tags erkennt und bilder automatisch gedreht anzeigen kann?):
oluv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2009, 09:59   #9
Echodyne
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.05.2005
Beiträge: 1.650
Standard AW: Olympus E-P1: Praxisbilder und Beispiele

Erste, vorsichtige Gehversuche:

Alle aus RAW entwickelt mit Hilfe von Olympus Studio 2:








Gruß,
Echodyne
__________________
Echodyne's Flickr
Olympus PEN F, Olympus 17mm f/1.8, Olympus 14-42mm EZ MD, diverse Olympus und Minolta Festbrennweiten - iPhone 6 Plus für Schnappies - Unterwegs mit einem iMac 27"
Echodyne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2009, 22:03   #10
Echodyne
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.05.2005
Beiträge: 1.650
Standard AW: Olympus E-P1: Praxisbilder und Beispiele

Pinholde Mode:




Gruß,
Echodyne
__________________
Echodyne's Flickr
Olympus PEN F, Olympus 17mm f/1.8, Olympus 14-42mm EZ MD, diverse Olympus und Minolta Festbrennweiten - iPhone 6 Plus für Schnappies - Unterwegs mit einem iMac 27"
Echodyne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Beispielbilder
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:55 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de