DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.08.2017, 10:57   #11
Christian_HH
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.629
Standard AW: Städtereise nach New York

Ich würde nur das 10-24 mitnehmen ergänzt um eine RX100-II mit 28-100 als Zweit-/Backupkamera (undedingt!) und für den oberen Bereich.
Weil ich mir in Städten wie NY regelmäßig Kilometer-Geld verdiene wäre das Gewicht ein wichtiger Faktor, die Socken qualmen am Ende.
__________________
FUJI X: T20 + FBs MFT: PEN-F 7-14 + Zoomlinsen
RX100-X als Backup

Tipp: PrivacyBadger gegen Download-Popups! (Win/Mac)
Christian_HH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 11:05   #12
Bruno
Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2003
Ort: Altlandsberg
Beiträge: 606
Standard AW: Städtereise nach New York

Zitat:
Zitat von JoergHH1 Beitrag anzeigen
Und ja, das 50-140 und erst recht das 100-400 halte ich für den NY-Städtetrip auch für fehl am Platz.
Einspruch. Ich war mehrfach dort. Beim ersten Mal bin ich fast nur mit Weitwinkelaufnahmen zurückgekommen. Die Gebäude und Perspektiven sind einfach überwältigend, die Bilder aber letztlich austauschbar. Die Bilder zeigen zwar die Szenerie, aber fast keine Details..Und New York bietet unglaublich viele Details. Einfach mal stehenbleiben und die Eindrücke auf sich wirken lassen. Und dann brauchst du ein 50-140! Z.B. Für den Typen auf der anderen Strassenseite oder Details oben am Gebäude.

Daher meine Empfehlung: 10-24 und 50-140, alternativ auch 18-135.

PS: New York ist auch nachts recht hell, 1,4 ist super aber nicht zwingend notwendig.
Bruno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 11:17   #13
Christian_HH
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.629
Standard AW: Städtereise nach New York

Ja, das stimmt.



Ganz ohne etwas für etwas Tele würde ich auch nicht empfehlen, aber ob es gleich ein schweres 50-140 sein muss ist die andere Frage.
Dafür gibt es auch leichtere Optionen, aber das muss jeder selber ausloten.

Kommt auch auf den Typ an, fotografiert man nebenbei was man erlebt oder fotografiert man in erster Linie und nimmt dafür Beschränkungen des Erlebens in Kauf.
__________________
FUJI X: T20 + FBs MFT: PEN-F 7-14 + Zoomlinsen
RX100-X als Backup

Tipp: PrivacyBadger gegen Download-Popups! (Win/Mac)
Christian_HH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 12:17   #14
JoergHH1
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.06.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 239
Standard AW: Städtereise nach New York

Zitat:
Zitat von Marc G Beitrag anzeigen
Tipps gehen in Richtung Gewichtsersparnis.. logische Folgerung sind da natürlich 3 Gehäuse
Und ich schrieb doch, dass für MICH zwei Gehäuse jeweils mit angesetzten Objektiv und keinen weiteren mitgenommenen Objektiven gewichtsmäßig im erträglichen Rahmen liegen. Das dritte Gehäuse (X100F) wäre dann solo für den Abend.

Was also das Gewicht betrifft, habe ich mir meine persönlichen Grenzen gesetzt. Meine Unsicherheit/Fragen drehen sich eher um die passenden bzw. empfehlenswerten Brennweiten.
__________________
Fuji X-Pro2 - Fuji X-T2 - Fuji X100F - Sony AX100E
XF23mm f1.4 - Mitakon 35mm f0.95 II - XF56mm f1.2 APD - XF10-24mm f4 - XF16-55mm f2.8 - XF50-140mm f2.8 - XF100-400mm f4.5-5.6
JoergHH1 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.08.2017, 13:13   #15
Marc G
Benutzer
 
Registriert seit: 17.06.2012
Ort: Bayreuth
Beiträge: 1.831
Standard AW: Städtereise nach New York

Warst du schon mal in NY? Liegt es dort dann auch im erträglichen Rahmen? Die Stadt ist teilweise sehr eng, man muss viel stehen/warten. Du kannst dir mit zu viel Kram leicht den Spaß vermiesen. Ich hatte in Norwegen zu viel mit und es hat genervt. Wenn ich nochmal nach NY fahren würde, käme 10-24 und 56 1.2 mit. Dazu 1 Gehäuse. Es gibt so viele Fotoläden, wo man sich notfalls was leihen kann, sollte wirklich was fehlen. Dafür muss ich mir mit 2 Optiken kaum Sorgen um Wechselstress machen und kann mich auf das konzentrieren was wichtig ist: Motive und Bilder.
Marc G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 13:26   #16
JoergHH1
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.06.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 239
Standard AW: Städtereise nach New York

Auch das hatte ich schon mal überlegt. Also tagsüber die X-T2 mit dem 10-24 und in der Tasche das 56'er (Allerdings "nur" das APD. Bitte jetzt keine Diskussion über die Nachteile des APD, ich mag es sehr gern.).
Und für den Abend nichts weiter als die X100F.
__________________
Fuji X-Pro2 - Fuji X-T2 - Fuji X100F - Sony AX100E
XF23mm f1.4 - Mitakon 35mm f0.95 II - XF56mm f1.2 APD - XF10-24mm f4 - XF16-55mm f2.8 - XF50-140mm f2.8 - XF100-400mm f4.5-5.6
JoergHH1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 18:49   #17
HardyGoesFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2009
Ort: Hiller Moor
Beiträge: 383
Standard AW: Städtereise nach New York

Das Problem kenne ich, die Fragerei stellt sich mir vor jeder Reise. Und das ich jetzt im Fuji-Forum bin hat den gleichen Grund. Und auch wenn ich D750/D7200 Nikonianer bin und noch nie in NY war möchte ich was dazu sagen. Ich rede im folgenden von KB-Brennweiten.

Ich habe versucht, mit 35mm alleine klar zu kommen. Dann hätte ich mir vermutlich mal die 100f näher angeschaut. War nix. Tolle Bilder, tolle Schärfe aber ich bin eher der 50mm-Typ. Du musst mit Deiner Brennweite losziehen. Da nutzt Gewicht, Volumen etc. nichts. Und ich finde, dann darf man auch hier im Forum sagen: "Zoom". Hätte ich Fuji würde ich mit Deinem Zoom glücklich sein.

Zur Frage zwei Kameras (nicht gleichzeitig sondern entweder oder mitnehmen): grundsätzlich OK, wenn Du die Stärke hast unterwegs nicht zu hadern, ob Du besser die andere mitgenommen hättest. Passiert mit entgegen aller Vorsätze immer wieder. Inzwischen kann ich aber immer eher damit leben, auch mal ein Foto nicht zu machen. Da habe ich mich übrigens dafür entschieden, zugunsten des Gewichts auf eine 50er BW zu setzen und auf WW zu verzichten. Das liegt aber daran, dass ich lieber Menschen als Gebäude fotografiere. Für letztere kaufe ich mir einen Bildband (darf ich das hier sagen?). Meine Sicht auf Menschen hingegen ist einmalig. Da nutzt mir kein Bildband.

Ortunabhängige Erfahrungen nach NY oder HH oder Bielefeld (s.o.).

Herzliche Grüße sendet Hardy (etwas neidisch wegen der Reise).
__________________
de nihilo nihil
HardyGoesFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 20:55   #18
wuiffi
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Beiträge: 4.369
Standard AW: Städtereise nach New York

Das 10-24 wird ja von jedem als gesetzt genannt. Wenn man klein bleiben möchte, beschränkt man sich auf einen Body. was bleibt, ist ein weiteres Objektiv. Da 10-24 alles von 10mm bis 24mm abdeckt, sollte ja auch da die Auswahl nicht zu schwer fallen.
Wenn man die Lichtstärke des 56mm nicht braucht (vermutlich, wenn man sich ein APD kauft), könnte man an dieser Stelle auch auf ein Zoom (16-55) setzen. Oder halt die/eine Festbrennweite, ist Geschmackssache. Ich würde vermutlich das 10-24 an einer X-T2 haben, die in der Tasche und die X100 zur Hand (trotz überschneidender Brennweiten). Und das wars. Den Urlaub dann genießen und nicht fotografieren (oder ist es als Fotourlaub geplant?)
wuiffi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 21:13   #19
KingJolly
Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2010
Ort: Im Land der Bajuwaren
Beiträge: 8.928
Standard AW: Städtereise nach New York

Das erste Mal:
10-24er plus 35er plus etwas Tele. Und Reisestativ (das aufzustellen an unglaublich vielen Orten in NYC verboten ist).
Das zweite Mal:
Reduze to the Max:
Fuji X100 only (model T reicht).
Das dritte Mal:
Crazy town - crazy pictures. Ein Lensbaby Composer. An Vollformat.
Die coolsten Bilder, die auch des NewYorkFeeling transportieren.

Je mehr man mit der Ausrüstung beschäftigt ist, desto weniger hat vom BigApple.
__________________
| Fuji only | S3Pro | X-T20 |
KingJolly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 22:18   #20
DSLRD70
Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 564
Standard AW: Städtereise nach New York

War letztes Jahr für eine Woche in NYC mit meiner X-T10, 14mm f/2.8 und dem 35mm f/2. Hat soweit ganz gut funktioniert.
__________________

Fujifilm X-E2 / Fujinon 23mm f/2 / Fujinon 35mm f/2 / Fujinon 50mm f/2
DSLRD70 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:43 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de