DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2017, 19:11   #51
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 21.408
Standard AW: Canon 100-400 4,5-5,6 II oder Canon 70-200 2,8 II + Konverter

Zitat:
Zitat von hausera Beitrag anzeigen
An allen Objektiven ausstellen würde ich auch nicht, wenn er ihn mangels Erfahrung aber erstmal generell nur auf dem Stativ ausstellt sollte er dadurch ja keine Nachteile haben
Ist so auch nicht richtig. Je nach Stativ, Belichtungszeit, Brennweite und dem Objektiv (also welcher IS verbaut ist) macht ein IS durchaus auch auf dem Stativ Sinn. Das muss von Fall zu Fall entschieden werden und ist meiner Meinung nach pauschal nicht zu beantworten.
__________________
Gruß Thorsten
_______________________________________________
5D IV | 16-35/4 IS USM | 35/1,4 II USM | 85/1,4 HSM ART | 100/2,8 IS USM | 70-200/2,8 IS II USM | 300/2,8 IS II USM | Extender 1,4x III | Extender EF 2x III | 2x Godox 860II | Godox X1T/X1R

Meine Bilder

Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2017, 03:52   #52
hausera
Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Im Südwesten
Beiträge: 2.276
Standard AW: Canon 100-400 4,5-5,6 II oder Canon 70-200 2,8 II + Konverter

Zitat:
Zitat von chickenhead Beitrag anzeigen
Ist so auch nicht richtig. Je nach Stativ, Belichtungszeit, Brennweite und dem Objektiv (also welcher IS verbaut ist) macht ein IS durchaus auch auf dem Stativ Sinn. Das muss von Fall zu Fall entschieden werden und ist meiner Meinung nach pauschal nicht zu beantworten.
"wenn er ihn mangels Erfahrung erstmal..." hatte ich geschrieben.
Damit meine ich dass wenn man sich nicht sicher ist, man den IS auf dem Stativ lieber auf Off stellt. Wenn man dann mal mehr Erfahrungen mit dem IS an den verschiedenen Linsen/Zeiten etc. gesammelt hat, kann man das ja ändern.

Oder würdest Du sagen dass wenn man sich nicht sicher ist (was beim TO ja scheinbar der Fall), den IS auf dem Stativ lieber an lassen?
__________________
5d IV - 7d II - EF 24-70 2.8 L II - Sigma Art 35mm 1.4 - Sigma Art 85mm 1.4 - EF 135mm 2.0 - EF 100-400mm II 4.5-5.6 - Ricoh GR

Erfolgreich gehandelt mit: oroch, Bridge HX1, Filzz, msinn, NKlaus, Ganryu, meiobenthos, Merope, mariografie und einigen anderen
hausera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2017, 07:54   #53
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 21.408
Standard AW: Canon 100-400 4,5-5,6 II oder Canon 70-200 2,8 II + Konverter

Zitat:
Zitat von hausera Beitrag anzeigen
Oder würdest Du sagen dass wenn man sich nicht sicher ist (was beim TO ja scheinbar der Fall), den IS auf dem Stativ lieber an lassen?
Wie schon gesagt. Das kann man so nicht sagen. Bei meinem 300 IS II ist der IS auf dem Stativ immer an. Da gibt es einfach bei meiner Art damit vom Stativ zu fotografieren keine Notwendigkeit ihn zu deaktivieren bzw er bringt mir eher Vorteile als Nachteile. Bei meinem Sigma 24-105 würde ich ihn eher ausschalten als anlassen.

Du hast sicher Recht, das man tendenziell eher ausschalten sollte. Aber es schadet sicher nicht, wenn man, auch ohne Erfahrungen, darauf hingewiesen wird das eine pauschale Aussage nicht immer zielführend ist. Dann weiß man das man sich damit beschäftigen sollte.
__________________
Gruß Thorsten
_______________________________________________
5D IV | 16-35/4 IS USM | 35/1,4 II USM | 85/1,4 HSM ART | 100/2,8 IS USM | 70-200/2,8 IS II USM | 300/2,8 IS II USM | Extender 1,4x III | Extender EF 2x III | 2x Godox 860II | Godox X1T/X1R

Meine Bilder

Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 21:59   #54
Cecily
Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 174
Standard AW: Canon 100-400 4,5-5,6 II oder Canon 70-200 2,8 II + Konverter

Hi drums,

ich habe das 70-200 2.8 II und bin damit super happy. Es hat mein 70-200 2.8 non IS ersetzt und der Qualitätssprung ist nochmal enorm. Da ich auch u.a. Tiere, Hunde und Pferde fotografiere, ist mir die große Blende wichtig, um Portraits schön freizustellen und auch gute Zeiten bei Actionbildern zu haben. Früher hatte ich das 70-200 4 und auch mal ein Zoom mit f5,6 im oberen Zoombereich und damit bin ich bei Fotos in schwachem Licht echt an die Grenzen gestoßen.

Jetzt habe ich aber auch etwas den Wunsch nach mehr Brennweite nach oben und suche nach Optionen. das 100-400 II kommt natürlich in Frage, oder ein 300 2,8 non IS, oder auch Konverter, alles andere könnte ich mir auch nicht leisten.
Ich habe mir die Entscheidung aufgeschoben und mir erstmal einen Extender 1,4 geholt, um zu schauen ob ich die erweiterte Brennweite in jenen Situationen schon ausreicht. Ich überlege mir auch einen 2x Extender zuzulegen, auch das ist deutlich billiger als ein neues (oder gebrauchtes) Objektiv zu kaufen.

Du hast in deinem ersten Beitrag geschrieben, dass du das 100-400 erst seit kurzem hast und auch deine 7D noch neu ist. Fotografiere doch erstmal in dieser Kombination, nur so kannst du selber für dich herausfinden, ob dir Brennweite nach unten fehlt, oder Blende, oder ob du happy bist.
Cecily ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.08.2017, 09:15   #55
Rincewind
Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 3.053
Standard AW: Canon 100-400 4,5-5,6 II oder Canon 70-200 2,8 II + Konverter

Zitat:
Zitat von Cecily Beitrag anzeigen
Ich überlege mir auch einen 2x Extender zuzulegen
Mach das gleich so und lasse den 1,4fach aus, der ist meiner Meinung(!) nach sinnlos. Mit dem 2fach Canon Serie III+EF70-200/2,8 l IS II brauchst du dann keinen Gedanken mehr an ein 100-400(II) verschwenden. (Edit: nach nochmaligem Lesen deines Beitrags hast du den 1,4fach ja schon besorgt...)
Ist aber, wie geschrieben, nur meine persönliche Meinung die ich mir aus inzwischen längerem parallelen Einsatz beider Optiken gebildet habe.
Letztendlich musst du dir aus den Antworten hier deine eigenes Bild zusammenbasteln oder noch besser, selber ausprobieren.

IGL
Günter
__________________
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein!
Ich schreibe meine Meinung(!) grundsätzlich nur zu Produkten, die ich längere Zeit besessen und auch benutzt(!) habe!
Rincewind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 10:46   #56
JensLPZ
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 5.140
Standard AW: Canon 100-400 4,5-5,6 II oder Canon 70-200 2,8 II + Konverter

Nein, ein 2er Extender am 70-200 II ist keinerlei Ersatz für ein 100-400 II. Das 100-400 II ist definitiv in allem besser. Aber vermutlich muss es der eine oder andere tatsächlich selber ausprobieren...

PS: Warum findet man denn praktisch kein Bild, was mit dem 70-200 II den 2er Extender entstanden ist? Unglaublich viele dagegen mit dem 100-400 II.
__________________
Ciao, Jens


Flickr · Flickr-Alben und Adler-Tour · Extremadura · Bartmeisen · Drosseln · Schwarzkehlchen

Canon 5D IV · 5DsR · 7D II · M5 · EF-M 22 · 55-200 · L: 85 1.2 II · 135 2 · 400 4 DO II · 500 4 II · 16-35 4 · 24-70 2.8 II · 70-200 2.8 II · 70-200 4 IS USM · 100-400 4.5-5.6 II · Ext. III 1,4 / 2 · Speedlites RT · GP-E2 · Sonstiges: Sigma 150 Macro · Trioplan 100 · Stativtechnik: Gitzo, RRS · Lee Filter · gehandelt mit 61 Forenmitgliedern
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 11:08   #57
Rincewind
Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 3.053
Standard AW: Canon 100-400 4,5-5,6 II oder Canon 70-200 2,8 II + Konverter

ups, doppelt...
__________________
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein!
Ich schreibe meine Meinung(!) grundsätzlich nur zu Produkten, die ich längere Zeit besessen und auch benutzt(!) habe!

Geändert von Rincewind (13.08.2017 um 11:12 Uhr)
Rincewind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 11:10   #58
Rincewind
Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 3.053
Standard AW: Canon 100-400 4,5-5,6 II oder Canon 70-200 2,8 II + Konverter

Zitat:
Zitat von JensLPZ Beitrag anzeigen

PS: Warum findet man denn praktisch kein Bild, was mit dem 70-200 II den 2er Extender entstanden ist? Unglaublich viele dagegen mit dem 100-400 II.
Gerade mal in meinem Archiv nachgeschaut:
11043 Bilder mit dem EF70-200/2,8 L IS II+2fach Konverter (die vom technischen Aspekt her alle einwandfrei sind)
und den
6052 Bildern mit dem EF100-400 II in nichts nachstehen.
Viele Bilder, die ich hier im Planespotting-Thread veröffentlicht habe, sind mit dem 70-200+Konverter entstanden.

Aber immer im Auge behalten:
Wir tun hier alle persönliche(!) Eindrücke kund und ich habe kein Problem damit, wenn jemand für sich entscheidet, dass ihm die Konverterlösung nicht taugt. Dann ist das halt so und fertig.

IGL
Günter
__________________
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein!
Ich schreibe meine Meinung(!) grundsätzlich nur zu Produkten, die ich längere Zeit besessen und auch benutzt(!) habe!

Geändert von Rincewind (13.08.2017 um 11:25 Uhr)
Rincewind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 11:58   #59
Rincewind
Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 3.053
Standard AW: Canon 100-400 4,5-5,6 II oder Canon 70-200 2,8 II + Konverter

Ach ja, was natürlich auch wichtig ist:
Jeder kommt für sein Anwendungsszenario zu seinem Schluss über die Tauglichkeit der Konverterlösung.
Jetzt wäre es halt mal interessant, bei welcher Anwendung du, Jens, zum Schluss der Untauglichkeit der Konverterlösung gekommen bist.
Meine Hauptanwendung ist Flugzeufotografie und da nehmen sich halt beide Lösungen nichts.
Und Serienstreuung spielt halt (zumindest bei der Abbildungsqualität) auch eine Rolle. Mein 70-200/2,8 II war anfangs ziemlich schlecht (deutlich dezentriert) und wurde deshalb von Nightshot justiert. Leider hat die Justage nicht mal einen Tag gehalten und ich habe dann selbst daheim noch mal am künstlichen Stern nachjustiert (wusste ja jetzt, wo die entsprechenden Justageelemente sitzen, außerdem habe ich Erfahrung in der Justage von Teleskopoptiken).
Es spielt also bei der Einschätzung auch eine Rolle, ob man ein nahezu perfektes Exemplar erwischt oder eine "so lala"-Optik.
Jetzt könnte man natürlich argumentieren, dass halt mein 100-400II eine "so lala"-Optik ist. Für mein erstes Exemplar des 100-400II traf das sogar tatsächlich zu, unter aller Kanone. Mein zweites Exemplar hingegen zeigt beim Sterntest keine negativen Auffälligkeiten.

IGL
Günter
__________________
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein!
Ich schreibe meine Meinung(!) grundsätzlich nur zu Produkten, die ich längere Zeit besessen und auch benutzt(!) habe!

Geändert von Rincewind (13.08.2017 um 12:12 Uhr)
Rincewind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 12:14   #60
Thoraxtrauma
Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Beckingen
Beiträge: 722
Standard AW: Canon 100-400 4,5-5,6 II oder Canon 70-200 2,8 II + Konverter

Zitat:
Zitat von JensLPZ Beitrag anzeigen

PS: Warum findet man denn praktisch kein Bild, was mit dem 70-200 II den 2er Extender entstanden ist? Unglaublich viele dagegen mit dem 100-400 II.
Hallo Jens;
ist eine Sache des Geldes ( wahrscheinlich, persönliche Meinung )
Nur wenige können sich das leisten, ein 70-200 und ein 100-400, da man als Hobbyfotograf doch sehr auf den Haushalt bedacht ist. ( in Bezug auf Ausrüstung )
Nicht jeder weibl. Finanzminister segnet das ab.
Es sei, man hat immer einen Schwarzbestand an Euronen.
__________________
allzeit gutes Licht.

mfG. Olaf


-------------------------
EOS 5D III mit BG - EOS 100D - Canon EF 100-400 f/ 4,5-5,6 IS USM II - Canon EF 70-200 f/ 2,8 IS USM II - Canon EF 16-35 f/ 4,0 IS USM - Canon EF 24-70 f/ 4.0 IS USM - Canon EF 24-105 f/ 4.0 IS USM - Canon EF 85 f/ 1,8 USM - Canon STM 18-135 - Canon Extender 1,4X Mark III - Speedlite 580 EX II, 430 EX II, und allerlei Kleinkram.
Thoraxtrauma ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:04 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de