DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.01.2017, 11:45   #1
dirk.be
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2008
Ort: Raeren
Beiträge: 384
Standard DX-Weitwinkel für schöne Blendensterne

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

welches Weitwinkel zaubert denn besonders schöne Blendensterne (sowas hier, ich steh da drauf )? Es sollte natürlich auch sonst was taugen, muss an meine D90 passen (also DX) und im "bezahlbaren" Bereich liegen. Ist grundsätzlich ein bestimmter Hersteller zu empfehlen? Hatte früher mal zwei verschiedene Tokinas (11-16 und 12-24), die aber beide etwas Probleme mit Blendenflecken bei Gegenlicht hatten.

Gruß Dirk
__________________
Nikon D7100 + D90, 12-24/4, 18-55 VR, 35/1.8, SB-600, Sigma 17-70/2.8-4 C, Tamron 70-200/2.8
dirk.be ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2017, 11:54   #2
plusquamimperfekt
Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Free Castle County
Beiträge: 6.736
Standard AW: DX-Weitwinkel für schöne Blendensterne

Definiere mal dein "bezahlbarer Bereich" .....
__________________
Gruss, plusquamimperfekt

bin noch verbesserungsfähig
Motive: von ganz klein ganz nah bis ganz gross ganz fern

- - - - -
The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten (Benjamin Franklin)
Nikon mit Halter und Licht - Nikkore mit AF und MF - dazu Textil, Alu und Carbon
plusquamimperfekt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2017, 11:57   #3
dirk.be
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 14.01.2008
Ort: Raeren
Beiträge: 384
Standard AW: DX-Weitwinkel für schöne Blendensterne

Sollte auch da zur D90 passen... Ich sag mal < 500€ gebraucht.
__________________
Nikon D7100 + D90, 12-24/4, 18-55 VR, 35/1.8, SB-600, Sigma 17-70/2.8-4 C, Tamron 70-200/2.8
dirk.be ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2017, 12:18   #4
Chevrette
Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 2.338
Standard AW: DX-Weitwinkel für schöne Blendensterne

Das Objektiv zu deinem Beispielfoto hat neun Blendenlamellen. Das lässt sich an Hand der Zahl der Blendenstrahlen erkennen.

Allgemein gilt:
Objektive mit einer geraden Anzahl an Blendenlamellen haben Blendensterne mit genauso viel Strahlen wie Blendenlamellen; bei einer ungeraden Anzahl an Lamellen sind es doppelt so viele Strahlen wie Lamellen.
Objektive mit geraden (also nicht abgerundeten) Blendenlamellen haben meistens schönere Blendensterne als diejenige mit abgerundeten Blendenlamellen. Es gibt aber Ausnahmen.
Festbrennweiten haben meistens bessere Blendensterne als Zooms (auch hier gibt es Ausnahmen).

Schöne Blendensterne im Weitwinkelbereich haben ich gesehen (Beispielbilder) bei Nikon 18-35 AF-S und Nikon 20/1,8.
Chevrette ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.01.2017, 13:40   #5
plusquamimperfekt
Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Free Castle County
Beiträge: 6.736
Standard AW: DX-Weitwinkel für schöne Blendensterne

Zitat:
Zitat von Chevrette Beitrag anzeigen
.....Schöne Blendensterne im Weitwinkelbereich haben ich gesehen (Beispielbilder) bei Nikon 18-35 AF-S und Nikon 20/1,8.
Das sind aber beide FX-Gläser...... passen zwar auf die D90, sind dann aber nicht mehr sooo weitwinklig....
__________________
Gruss, plusquamimperfekt

bin noch verbesserungsfähig
Motive: von ganz klein ganz nah bis ganz gross ganz fern

- - - - -
The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten (Benjamin Franklin)
Nikon mit Halter und Licht - Nikkore mit AF und MF - dazu Textil, Alu und Carbon
plusquamimperfekt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2017, 14:11   #6
dirk.be
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 14.01.2008
Ort: Raeren
Beiträge: 384
Standard AW: DX-Weitwinkel für schöne Blendensterne

Zitat:
Zitat von plusquamimperfekt Beitrag anzeigen
Das sind aber beide FX-Gläser...... passen zwar auf die D90, sind dann aber nicht mehr sooo weitwinklig....
Stimmt, vom Bildwinkel kommt da sogar mein Plastik-Kit noch mit.

Aber danke für die Erklärung, Chevrette.

Im Visier hatte ich schon das Sigma 10-20/3.5 (ist z.Zt. neu ziemlich günstig). Wenn ich das richtig verstehe, dürfte das also hinsichtlich hübsche Blendensterne mit seinen 7 Blendenlamellen gerundet nicht so geeignet sein, wie z.B. das Samyang/Walimex 10/2.8 mit 6 Blendenlamellen sechseckig!?

Gruß Dirk
__________________
Nikon D7100 + D90, 12-24/4, 18-55 VR, 35/1.8, SB-600, Sigma 17-70/2.8-4 C, Tamron 70-200/2.8
dirk.be ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:00 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de