DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.06.2017, 20:24   #11
Jürgen_Pictureblind
Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 1
Standard AW: Pentax K1 und Blitz

Zitat:
Zitat von alexegg Beitrag anzeigen
Hat schon jemand die Kombi K1 mit Metz 64 Af 1 getestet?
Wie siehts hier mit PTTL aus?

Sprich Schlafaugen, und wenn man einen gedeckten Tisch mit vielen Gläsern fotografiert, alles ok oder dann wieder zu dunkel?

Danke für Erfahrungsberichte!

____________
meine Homepage: darf hier nicht stehen, im Profil schon
Ich habe beides im Einsatz. Gut, dass ich bei Events mit wenig Licht immer auch noch die Nikon und den SB 910 dabei habe, denn das AF Messlicht funktioniert beim Metz an der K1 nicht. Lt. Auskunft eines Metz-Technikers liegt das daran, dass die Kamera rotes Licht im Zusammenhang mit dem AF nicht interpretieren kann. Schade, dass davon weder bei Pentax noch bei Metz etwas in der techn. Information steht und dass Pentax bei allen Raffinessen in der K1 nicht in der Lage ist, auf den seit Jahrzehnten bewährten Standard der "richtigen" Kamerahersteller beim AF zu kommen. Das weiße AF Hilfslicht bei den Pentax Blitzen ist nicht nur viel störender, sondern blendet zudem sehr stark, so dass man als Fotograf statt freundliche mehr boshafte Gesichter zu sehen bekommt. Schade, dass bei Pentax offensichtlich niemand mit der Entwicklung beschäftigt war, der ab und an auch mal fotografiert...

Ich wäre glücklich, wenn meine Ausführungen nicht richtig sind und jemand eine Lösung hat.

Beste Grüße
Jürgen
Jürgen_Pictureblind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2017, 12:36   #12
angerdan
Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2010
Beiträge: 1.742
Idee AW: Pentax K1 und Blitz

Zitat:
Zitat von Jürgen_Pictureblind Beitrag anzeigen
Das weiße AF Hilfslicht bei den Pentax Blitzen ist nicht nur viel störender, sondern blendet zudem sehr stark, so dass man als Fotograf statt freundliche mehr boshafte Gesichter zu sehen bekommt.
Hast du einen Blitz der II Generation? Diese haben weißes LED-Licht.
Die alten Systemblitze nutzen noch rotes LED-Licht.
__________________
[ô] PENTAX

Erfolgreich gekauft von: RainerD., kensai, Nikon-Freak, mike.d, clairseach, knipserchen, lilo_we
Erfolgreich verkauft an: MixaelW,Kilo Hasi, zottel_64, kensai, xs4all (2x), Dorfaue, volker1911, diatron, xlex, Mississippiqueen, Hardflip, nehren, Lukasgr, LtGenHartman, rawfan, ma_bai, allroundlaie, DarkForce, ChristophMS, alphacma, Brotkasten, KingOfSub, WalterX, bluecove, tikke, DerWolf, kontrastblick, m.rexer, FotomacherBremen, roja75
angerdan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2017, 14:24   #13
tabbycat
Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: eigene Südseetrauminsel
Beiträge: 6.286
Standard AW: Pentax K1 und Blitz

Zitat:
Zitat von Jürgen_Pictureblind Beitrag anzeigen
... das AF Messlicht funktioniert beim Metz an der K1 nicht. Lt. Auskunft eines Metz-Technikers liegt das daran, dass die Kamera rotes Licht im Zusammenhang mit dem AF nicht interpretieren kann.
Ich würde das grundsätzlich erst mal als Fake-News einordnen. Die Kameras kommen mit dem roten Linienmuster-Hilfslicht eigentlich hervorragend zurecht, wenn selbst meine alte K100Ds das zuverlässig schafft, wird die K-1 nicht kapitulieren. Zudem würde es ja auch nicht erklären, warum dein Hilfslicht gar nicht erst angesteuert wird. Viel plausiblere Erklärungen: FW-Inkompatibilitäten (Metz muss die bei neuen Kameras öfter mal "nachbessern") oder es war einfach nicht dunkel genug. Letzteres ist übrigens gar nicht so unwahrscheinlich bei Kameras ab der K-3.

Allein das hier sollte diese Auskunft als Ente entlarven, denn das würde Teile des eigenen Systems als inkompatibel deklarieren:
Zitat:
Zitat von angerdan Beitrag anzeigen
Die alten Systemblitze nutzen noch rotes LED-Licht.
Eigentlich merkwürdig, denn der Service bei Metz ist gewöhnlich sehr sehr kompetent.

Zitat:
Zitat von Jürgen_Pictureblind Beitrag anzeigen
Schade, dass bei Pentax offensichtlich niemand mit der Entwicklung beschäftigt war, der ab und an auch mal fotografiert...
Diese Aussage finde ich wiederum schade, denn gerade die vielen cleveren Details an Kameras & Objektiven lassen eher einen gegenteiligen Schluss zu. Aber offen gesagt besitze ich keinen originalen Pentax-Blitz, vielleicht fotografiert ja tatsächlich niemand in der Blitzentwicklungsabteilung.

mfg tc
__________________
"Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit." - Søren Kierkegaard

Geändert von tabbycat (17.06.2017 um 14:43 Uhr)
tabbycat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2017, 14:34   #14
swagcam
Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2017
Beiträge: 10
Standard AW: Pentax K1 und Blitz

Hallo zusammen,
ich habe die Kombination K1 mit Metz 64 Af 1 getestet und bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen!
swagcam ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:55 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de