DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.12.2017, 18:45   #1
vdegener
Benutzer
 
Registriert seit: 21.06.2017
Beiträge: 6
Frage Nikon D5300 Probleme mit Sigma 17-70 nach FW update

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Liebe Foristen, ich habe ein seltsames Problem für das ich trotz Google und der Suchfunktion hier im Forum keine Lösung gefunden habe.

Ich habe mir vor kurzem eine Nikon D5300 gekauft. Meine vorhandenen Objektive sind;

- AF-S Nikkor 18-55 3,5-5,6 G II VR
- AF-P Nikkor 70-300 4,5-6,3 G ED VR
- Sigma 50-200 4-5,6 HSM
- Sigma 17-70 2,8-4 HSM

Alle Objektive funktionierten einwandfrei bis ich auf die Idee kam, mal ein Firmware update zu machen, da auf der Nikon noch die Version 1.00 drauf war. Seit dem Neustart zicken plötzlich die Sigma-Objektive rum. Das heißt in der Statusanzeige der Kamera wechselt das AF Symbol ständig zwischen M und AF hin und her und der Autofokus funktioniert nicht mehr.

Zuerst dachte ich an Kontaktprobleme aber alles reinigen brachte nichts. Wenn man die Objektiv mehrmals an und abschraubt, funktionieren sie dann irgendwann normal. Doch sobald ich die Kamera aus- und dann wieder anschalte, fängt das Spiel von vorn an. Kein Autofokus funktioniert.

Das seltsame ist, das an meiner Nikon D3200 die Sigma-Objektive problemlos funktionieren. Nun habe ich gelesen, das es eventuell ein Firmwareproblem der Sigma-Objektive ist. Hat jemand schon ähnliche Probleme gehabt? Ich dachte auch, das ich einfach die Firmware der Kamera wieder auf Werk zurück setze. Aber Nikon bietet zum Download nur die V1.02 an. Für Hilfe wäre ich dankbar.
vdegener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2017, 08:25   #2
bevalde
Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2007
Ort: Bielefeld
Beiträge: 873
Standard AW: Nikon D5300 Probleme mit Sigma 17-70 nach FW update

Melde Dich mal per Mail oder besser Telefon beim Sigma Service. Ich schätze, Du wirst von denen ein FW Update bekommen müssen bei den beiden Objektiven. Machen die aber in der Regel kostenlos, dauert halt nur ca. 1 Woche, doch danach hast Du wahrscheinlich keine Probleme mehr.
__________________
Schöne Grüße, Bernd

Nikon D7200+MB-D15,Nikon D750+MB-D16,Nikon 24-85 VR,Sigma 18-35/F1,8 HSM ART,Sigma 50-150/F2.8 HSM OS,Sigma 17-70 Macro HSM OS Contemporary,Sigma AF 15-30 D,Tokina 11-16 F2.8,Tamron SP 70-300 mm Di VC USD,Sigma 150-500 OS,Tokina AT-X M100 F2.8 Pro D Macro,Nikon AF 85mm F1.8D,Nikon AF 50mm F1.4D,Nikon AF Micro-Nikkor 55mm F2.8,Nikon AF 80-200 F2.8 Canon A720IS (kompakt)

Meine flickr Fotos
bevalde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2017, 08:50   #3
vdegener
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.06.2017
Beiträge: 6
Standard AW: Nikon D5300 Probleme mit Sigma 17-70 nach FW update

Danke. Werde ich mal versuchen.
vdegener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 12:41   #4
vdegener
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.06.2017
Beiträge: 6
Standard AW: Nikon D5300 Probleme mit Sigma 17-70 nach FW update

Ich habe den Sigma-Service angeschrieben und auch direkt eine Antwort bekommen. Ich soll das Objektiv zwecks Firmware-Update einschicken. Das ganze kostet mich nur den Versand. Mal sehen wie lange es dauert.
vdegener ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 07.12.2017, 01:58   #5
MatBau
Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2014
Beiträge: 269
Standard AW: Nikon D5300 Probleme mit Sigma 17-70 nach FW update

Beim Sigma-Kundenservice bist du in guten Händen und wie bevalde bereits geschrieben hat, sind sie auch schnell.

Neuere Objektive (damit meine ich jene aus der Contemporary, aus der Art und der Sports-Serie) könntest du auch selbst mit dem USB-Dock aktualisieren. Zur Info für die Zukunft.
MatBau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 18:15   #6
vdegener
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.06.2017
Beiträge: 6
Standard AW: Nikon D5300 Probleme mit Sigma 17-70 nach FW update

Kann ich bestätigen. Hab mein Objektiv heute zurück bekommen und es funktioniert wieder einwandfrei.
vdegener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2017, 12:24   #7
MatBau
Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2014
Beiträge: 269
Standard AW: Nikon D5300 Probleme mit Sigma 17-70 nach FW update

Super, ich freue mich für dich, dass das so gut geklappt hat!
MatBau ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nikon d5300 , sigma 17-70 , sigma 55-200


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:08 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de