DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2017, 22:17   #11
schlingel2
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.07.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 86
Standard AW: Nikon 200-500 oder Tamron 150-600 G2 Vergleich, Entscheidungshilfe!

Zitat:
Zitat von Korallplaty Beitrag anzeigen
Guten Abend Marcus,

John Sherman - photographylife - hat das Tamron G2 hier getestet:

https://photographylife.com/reviews/...00mm-f5-6-3-g2

und zuvor im März 2017 den Vergleich Tamron G1 vs. Sigma Contempary vs. Nikon 200-500

https://photographylife.com/nikon-20...ma-150-600mm-c

Vielleicht hilft Dir die Lektüre etwas.

VG

Detlef
Danke für Deine Antwort!
Bsp. Bilder wären was.
Gruß Marcus
schlingel2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2017, 00:01   #12
Jochen W.
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2014
Ort: Stuttgart
Beiträge: 352
Standard AW: Nikon 200-500 oder Tamron 150-600 G2 Vergleich, Entscheidungshilfe!

Zitat:
Zitat von schlingel2 Beitrag anzeigen
Lieber weniger Brennweite... !?
Nicht zu vergessen: dafür ein wenig mehr Lichtstärke die man in sehr vielen Fällen auch nutzen kann, denn es ist absolut offenblendentauglich!

Das, in Kombination mit dem sehr effektiven VR, ist gerade im Grenzbereich bei knappem Licht ein echter Vorteil.

Ob nun 500mm oder 600mm wäre für mich nicht so entscheidend, denn um genug Nähe muss man sich so oder so bemühen.

edit: Hier einige Beispiele mit dem Nikkor: https://www.flickr.com/photos/973973...posted-public/

Bei den jungen Grünspechten war es etwas windig und die Verschlusszeiten wollte ich der ISO wegen nicht noch kürzer wählen, das dabei bitte beachten. Sah aber trotzdem in 1:1 Ansicht im RAWtherapee schon vor dem Bearbeiten sehr scharf aus.
__________________
LG Jochen

Geändert von Jochen W. (26.06.2017 um 00:15 Uhr)
Jochen W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2017, 06:53   #13
schlingel2
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.07.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 86
Standard AW: Nikon 200-500 oder Tamron 150-600 G2 Vergleich, Entscheidungshilfe!

Ja, die Nähe...
Das habe ich auch mit dem ollen Sigma gelernt.
Die guten Fotos habe ich nur so gemacht.
z.b. auf Helgoland - da ist die Nähe relativ einfach zu machen.

z.b. Die Basstölpel, Robben...

Hat jemand das Tamron?

Bei mir geht es langsam doch in Richtung Nikon...


Beeindruckende schöne Aufnahmen Jochen!

Gruß Marcus
schlingel2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2017, 07:09   #14
ManniD
Moderator
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 20.410
Standard AW: Nikon 200-500 oder Tamron 150-600 G2 Vergleich, Entscheidungshilfe!

Das Tamron hat an der gleichen Naheinstellgrenze einen etwas größeren Abbilkdungsmaßstab.

Nikon, 2,2m = 1:4,5
Tamron G2, 2,2m = 1:3,9
__________________
Gruß
Manni


Moderative Beiträge in grün
ManniD ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 26.06.2017, 07:17   #15
ManniD
Moderator
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 20.410
Standard AW: Nikon 200-500 oder Tamron 150-600 G2 Vergleich, Entscheidungshilfe!

Zitat:
Zitat von schlingel2 Beitrag anzeigen
z.b. auf Helgoland - da ist die Nähe relativ einfach zu machen.

z.b. Die Basstölpel, Robben...
Da hab ich viele mit dem Nikkor 105/2,8 gemacht. Im Flug wünscht man sich dann manchaml schon möglichst viel Brennweite.

Wenn der Preis keine große Rolle spielt, würde ich das Nikkor nehmen. Auch beim neuen Tamron gibt es wohl das Problem mit der Auflösung bei weiter entfernten Motiven. IM Nahbereich recht gut, auf Entfermung eher nicht.
__________________
Gruß
Manni


Moderative Beiträge in grün
ManniD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2017, 08:02   #16
schlingel2
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.07.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 86
Standard AW: Nikon 200-500 oder Tamron 150-600 G2 Vergleich, Entscheidungshilfe!

Zitat:
Zitat von ManniD Beitrag anzeigen
Da hab ich viele mit dem Nikkor 105/2,8 gemacht. Im Flug wünscht man sich dann manchaml schon möglichst viel Brennweite.

Wenn der Preis keine große Rolle spielt, würde ich das Nikkor nehmen. Auch beim neuen Tamron gibt es wohl das Problem mit der Auflösung bei weiter entfernten Motiven. IM Nahbereich recht gut, auf Entfermung eher nicht.
Guter Hinweis!
Danke!

Gruß Marcus
schlingel2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2017, 09:38   #17
Musikliebhaber
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2008
Beiträge: 58
Standard AW: Nikon 200-500 oder Tamron 150-600 G2 Vergleich, Entscheidungshilfe!

Zitat:
Zitat von schlingel2 Beitrag anzeigen
...
Hat jemand das Tamron?

Bei mir geht es langsam doch in Richtung Nikon...
Doch am WE zum ersten mal genutzt, jedoch wohl nicht bei Deinem Wunscheinsatzziel. (Ich war selber auf einem Segelboot bei 4Bft.)

Nicht zu unterschätzen sind auch die Nebenargumente wie Gewicht, Packmaß, Stativschelle wo das Tamron immer ein Stückchen besser als Nikon ist.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Forum.jpg (423,9 KB, 147x aufgerufen)

Geändert von Musikliebhaber (26.06.2017 um 09:47 Uhr)
Musikliebhaber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2017, 10:04   #18
schlingel2
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.07.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 86
Standard AW: Nikon 200-500 oder Tamron 150-600 G2 Vergleich, Entscheidungshilfe!

Zitat:
Zitat von Musikliebhaber Beitrag anzeigen
Doch am WE zum ersten mal genutzt, jedoch wohl nicht bei Deinem Wunscheinsatzziel. (Ich war selber auf einem Segelboot bei 4Bft.)

Nicht zu unterschätzen sind auch die Nebenargumente wie Gewicht, Packmaß, Stativschelle wo das Tamron immer ein Stückchen besser als Nikon ist.
Danke Andreas!

Schelle gefällt mir auch sehr!
Merkt man die 3. Stufe des Stabis sehr?

Hach, ist nicht einfach sich zu entscheiden.
Verkehrt macht man wohl mit beiden nichts...

Gruß Marcus
schlingel2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2017, 16:26   #19
Bonisto
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2008
Beiträge: 2.426
Standard AW: Nikon 200-500 oder Tamron 150-600 G2 Vergleich, Entscheidungshilfe!

Zitat:
Zitat von ManniD Beitrag anzeigen
Auch beim neuen Tamron gibt es wohl das Problem mit der Auflösung bei weiter entfernten Motiven. IM Nahbereich recht gut, auf Entfermung eher nicht.
Merkwürdig. Ich habe das Tamron 150-600 seit 2014, einen Auflösungsabfall bei großen Distanzen habe ich noch nicht festestellen können. Ich fotografiere z.B. Hirsche auf 250 m und Segelschiffe über mehrere Kilometer. Die Auflösung fällt bei mir nur bei unsauberer Luft (Dunst, Hitze, fast unsichtbarer Nebel) ab.
Auch div. Tests wie z.B. Naturfoto für V. 1 und 2 geben keine Hinweise darauf, daß das Tamron hier schlechter ist als andere.
Gegen die unsaubere Luft sind auch andere Objektive nicht gefeit. Der Effekt wird bei zunehmender Entfernung immer schlimmer.
__________________
Gruß
Heinz
Bonisto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2017, 16:37   #20
schlingel2
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.07.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 86
Standard AW: Nikon 200-500 oder Tamron 150-600 G2 Vergleich, Entscheidungshilfe!

Glaube ich Dir Heinz.
Wenn alles stimmt bekommt man schon was hin...
Kannst Du ein, zwei Bilder von Dir zeigen.?
Danke!

Gruß Marcus
schlingel2 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:33 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de