DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung > Computerecke

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2017, 23:03   #1
_M@rkus
Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2008
Beiträge: 10
Standard Epson P800 Papiereinzug

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Zusammen,
ich habe ein Problem mit meinem Epson SC P800.
Egal wie ich ein DIN A2 Fineartpapier in den Schacht einlege, der Drucker zieht es immer leicht schräg ein, so dass der Rand nicht gleichmässig verläuft. Mit einem Passepartout ist das ja noch auszugleichen, amer wenn ich den Ausdruck z.B. auf Kapafix aufziehen möchte stört der schiefe Rand schon extrem. Zur Dimension: An der langen Kante 59cm beträgt die Abweichung ca 4mm.
Hat jemand eine Idee was da falsch läuft?

Gruß

Markus
_M@rkus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 07:26   #2
RobiWan
Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2006
Beiträge: 3.239
Standard AW: Epson P800 Papiereinzug

Zitat:
Zitat von _M@rkus Beitrag anzeigen
Hat jemand eine Idee was da falsch läuft?
Das ist leider die sehr negative Eigenschaft des Druckers
Ich umgehe es so: Papier wird immer über den unteren/ Ausgangsschacht eingelegt. Ich ziehe es dann immer erst so weit bis ich wieder "oben" an dem Einzug Papier so zu fassen bekomme, dass ich sicher bin, dass es gerade liegt. Erst dann lasse ich dem Drucker das Papier richtig zu positionieren. Das ist sehr nervig und auch etwas aufwändig wenn man den Preis des Druckers bedenkt - ist aber so.
Auf der letzten Photokina hatte ich zuletzt längere Unterhaltung mit 2 Epson Mitarbeitern, von den Einer so zu sagen "mich für dumm verkaufen wollte". Bis ich darauf bestanden habe - von den großen A2 Blättern mehrere bedrucken zu wollen und zwar so, dass der Rand etwa 2-3 mm überall sein sollte. Erst dann kam die Bestätigung, dass es an der Stelle Epson nicht zum ersten Mal es einfach vermasselt hat es "richtig zu machen"
__________________
Grüße aus Münster
Robert

---------------------------------------------------
Canon 5DMKIII, 7DMKII Canon 14/2.8 L II, Canon TS-E 24/3.5 L II, Sigma 24-105/4 DG OS HSM, Canon 35/1.4 L, Canon 50/1.2 L, Canon 70-200/2.8 L IS II, Sigma 85/1.4 HSM, Canon 100/2.8 L IS Makro, Sigma 120-300/2.8 APO DG HSM, Sigma 180/2.8 OS APO DG HSM Macro, Canon 600/4 L IS
Metz 58 AF-2
Giottos 9170, Berlebach 332
Novoflex Q=BASE, Manfrotto Getriebeneiger 410
Novoflex ClassicBall5Q, Gimbal - Custom Brackets
RobiWan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 14:14   #3
_M@rkus
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.12.2008
Beiträge: 10
Standard AW: Epson P800 Papiereinzug

Danke @RobiWan,
ich hatte schon die Befürchtung, dass ich einfach zu doof bin um das Gerät zu bedienen.
Ich werde die Lösung mit der unteren Zuführung mal probieren, das ist zwar dann nervig, aber man druckt ja nicht ständig DINA2 und bei den kleineren Formaten ist mir das noch nicht so extrem aufgefallen. Ich finds auf jeden Fall gut, dass ich hier im Forum so unkompliziert einen Lösungsansatz bekommen hab.

Gruß
Markus
_M@rkus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 17:05   #4
RobiWan
Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2006
Beiträge: 3.239
Standard AW: Epson P800 Papiereinzug

Zitat:
Zitat von _M@rkus Beitrag anzeigen
Danke @RobiWan,
ich hatte schon die Befürchtung, dass ich einfach zu doof bin um das Gerät zu bedienen.
Dachte ich auch zuerst. Dann dass mein Drucker defekt sei, bis ich jemanden getroffen hatte der mir das auch erklärt hat.

Zitat:
Zitat von _M@rkus Beitrag anzeigen
aber man druckt ja nicht ständig DINA2
Richtig. Das Problem ist nur, wenn man sich schon teures Papier dazu kauft und gleich mehrere Ausdrücke für die Tonne sind, dann schaut man dann schon was der Mist kostet
__________________
Grüße aus Münster
Robert

---------------------------------------------------
Canon 5DMKIII, 7DMKII Canon 14/2.8 L II, Canon TS-E 24/3.5 L II, Sigma 24-105/4 DG OS HSM, Canon 35/1.4 L, Canon 50/1.2 L, Canon 70-200/2.8 L IS II, Sigma 85/1.4 HSM, Canon 100/2.8 L IS Makro, Sigma 120-300/2.8 APO DG HSM, Sigma 180/2.8 OS APO DG HSM Macro, Canon 600/4 L IS
Metz 58 AF-2
Giottos 9170, Berlebach 332
Novoflex Q=BASE, Manfrotto Getriebeneiger 410
Novoflex ClassicBall5Q, Gimbal - Custom Brackets
RobiWan ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt Gestern, 15:19   #5
AlexM.
Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2010
Beiträge: 453
Standard AW: Epson P800 Papiereinzug

Ich hatte (habe) dieses Problem auch....Epson hat sogar den Einzug getauscht, keine Besserung...Epson AT fragt nach bei Epson JP..die sagen "innerhalb der Toleranz" !

Besserung brachte das Einstellen des Walzenabstandes auf "breit" und eine Verdoppelung der Papierstärke, ausgehend von den Herstellerangaben. Ist noch immer nicht 100%ig ok, aber wesentlich besser als vorher.
AlexM. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 17:48   #6
RobiWan
Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2006
Beiträge: 3.239
Standard AW: Epson P800 Papiereinzug

Zitat:
Zitat von AlexM. Beitrag anzeigen
Ich hatte (habe) dieses Problem auch
In meinen Augen echt ein Armutszeugnis bei dem Preis und vor allem, dass ist nun mal in der Baureihe das Spitzenmodell

Da hat Canon mit dem Pro-1 was leider für mich einige Monate zu spät gekommen ist, deutlich besser gemacht
Aber nun, alles kann man nicht haben und wenn man damit umzugehen weiß .... erfreut man sich noch mehr an den geilen Ausdrucken
__________________
Grüße aus Münster
Robert

---------------------------------------------------
Canon 5DMKIII, 7DMKII Canon 14/2.8 L II, Canon TS-E 24/3.5 L II, Sigma 24-105/4 DG OS HSM, Canon 35/1.4 L, Canon 50/1.2 L, Canon 70-200/2.8 L IS II, Sigma 85/1.4 HSM, Canon 100/2.8 L IS Makro, Sigma 120-300/2.8 APO DG HSM, Sigma 180/2.8 OS APO DG HSM Macro, Canon 600/4 L IS
Metz 58 AF-2
Giottos 9170, Berlebach 332
Novoflex Q=BASE, Manfrotto Getriebeneiger 410
Novoflex ClassicBall5Q, Gimbal - Custom Brackets
RobiWan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dina2 , drucken , epson , papiereinzug


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung > Computerecke
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:46 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de