DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere Kamerasysteme

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.03.2017, 10:12   #21
docmarten
Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2014
Beiträge: 2.036
Standard AW: Fuji GFX

Ich hab Bilder der Fuji gesehen, die m.E. so nicht mit KB zu machen sind (nein, definitiv nicht hier! Hier sieht man lediglich, dass sie auch bei belanglosen Motiven sich nicht verweigert, was ja schon mal gut ist). Hugo Poon z.B. auf Flickr hat Fotos aus Hongkong eingestellt, die wirklich toll sind und das Potential der Kamera erahnen lassen.

Wenn jemand nicht regelmäßig sehr (ich meine sehr) große Drucke für Ausstellungen und Verkauf anfertigt oder professionell Mode etc. fotografiert, ist das Geld für die Kamera raus geschmissen oder man hat sonst schon alles und es ist noch Geld da.

Aber ich warte mal, wenn noch mehr Leute hier das Schätzchen ihr eigen nennen. Das wird sicher wieder einen Quantensprung in der BQ geben - bei denen, die es eh können.
__________________
Martin

https://www.flickr.com/photos/994912...57665828764999

https://www.instagram.com/d.o.c.martin/

Sony A7RII, 25, 55, 85, 135, Fuji X-E2, 18-55; Altglas

John F. Kennedy: "Nichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude, Rad zu fahren."

Geändert von docmarten (22.03.2017 um 10:43 Uhr)
docmarten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 10:21   #22
Borgefjell
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2007
Beiträge: 10.877
Standard AW: Fuji GFX

Hast du mal ein Beispiel was mi KB nicht geht? Oder ist das rein auf die Ausgabegrösse bezogen? Letztlich sind es zwischen ähnlich großen Sensoren immer nur Nuancen.
__________________
Please put the Beutel on the Band

>>Pinguine gibt es hier<<
Borgefjell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 10:42   #23
docmarten
Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2014
Beiträge: 2.036
Standard AW: Fuji GFX

Stimmt, das mit den Nuancen.

Wie gesagt, bei den Fotos von Hugo Poon (fremde Fotos darf man hier nicht verlinken) hatte ich den Eindruck, dass es einen sichtbaren Unterschied gibt, der im Druck auf 2x3m dann auch deutlich zu Tage treten würde, sowohl hinsichtlich Mikrokontrast, Schärfe wie auch Übergang in die Unschärfe. Aber alles nur mit einem leidlich geschulten Auge in voller Auflösung am PC.
__________________
Martin

https://www.flickr.com/photos/994912...57665828764999

https://www.instagram.com/d.o.c.martin/

Sony A7RII, 25, 55, 85, 135, Fuji X-E2, 18-55; Altglas

John F. Kennedy: "Nichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude, Rad zu fahren."
docmarten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 11:17   #24
Hugo Habicht
Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Wien
Beiträge: 1.655
Standard AW: Fuji GFX

Zitat:
Zitat von docmarten Beitrag anzeigen
Wie gesagt, bei den Fotos von Hugo Poon (fremde Fotos darf man hier nicht verlinken)...
Verlinken darfst alles, nur direkt einbinden nicht... Klick
__________________
Liebe Grüße,

Herbert - wer den Link auf meine Homepage vermisst, der schaut bitte in mein Profil, dort wurde er regelkonform verstaut

"It is better to be lucky. But I would rather be exact. Then when luck comes you are ready."
Ernest Hemingway - The Old Man and the Sea
Hugo Habicht ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 22.03.2017, 11:26   #25
Reflashed
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2010
Ort: Offenburg
Beiträge: 759
Standard AW: Fuji GFX

Lasst es mich so ausdrücken, auch wenn dieses Thema doch schon wirklich ausgelutscht ist:
Wer sich fragt ob er MF braucht oder oder es Sinnvoll ist, der braucht MF nicht und kann sich das Geld getrost sparen.
Reflashed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 12:09   #26
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 19.307
Standard AW: Fuji GFX

Zitat:
Zitat von Reflashed Beitrag anzeigen
...
Wer sich fragt ob er MF braucht oder oder es Sinnvoll ist, der braucht MF nicht und kann sich das Geld getrost sparen.
Das steht außer Frage!
Aber der Artikel zeigt schön, daß dieses kleine MF jetzt im Vegleich zu KB nichts bringt.
Aber Fuji hat ja auch gar kein KB; da passt es für die eigenen Kunden dann wieder
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 12:19   #27
omnion
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2009
Beiträge: 272
Standard AW: Fuji GFX

Der Unterschied gegenüber Kleinbild aufgrund der verhältnismäßig kleineren Mittelformatsensoren (gegenüber Analogzeiten) und der fortschreitenden digitalen Technik erscheint mir persönlich nicht mehr so groß.

Zu Analogzeiten kam man bei größeren Drucken nicht um Mittelformat oder Großformat herum.
omnion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 12:24   #28
docmarten
Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2014
Beiträge: 2.036
Standard AW: Fuji GFX

Zitat:
Zitat von Hugo Habicht Beitrag anzeigen
Verlinken darfst alles, nur direkt einbinden nicht... Klick
Dann auch gleich seine Fotos mit der GFX:

https://www.flickr.com/photos/hugo_p...57679392433070

...wenn ich es nicht wüßte, dass der Sensor größer war, direkt sehen würde ich es wohl doch nicht. Top-Objektive an TOP KB-Kameras bringen eine ähnliche Leistung.

Aber seine "exhaust" Aufnahmen sind schon exzellent...
__________________
Martin

https://www.flickr.com/photos/994912...57665828764999

https://www.instagram.com/d.o.c.martin/

Sony A7RII, 25, 55, 85, 135, Fuji X-E2, 18-55; Altglas

John F. Kennedy: "Nichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude, Rad zu fahren."

Geändert von docmarten (22.03.2017 um 12:41 Uhr)
docmarten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 13:27   #29
doomedforever
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2010
Beiträge: 2.618
Standard AW: [Beispielbilder] Fujifilm GFX

Auf Dpreview wird die GFX ja geradezu "zerrissen" von den Machern der Seite, Tenor ist angeblich, die Objektive sind nicht lichtstark genug, und die GFX bietet kaum Vorteile gegenüber einer technisch aktuelleren (BSI Tech Sensor) A7R II...das sehe ich allerdings anders....Medium Format, auch wenn es "nur" der Kleine Sensor ist, nicht der "Große" wie in der Phase One mit 100 MP (auch Sony Sensor) hat seine Daseinsberechtigung. Die nächste Generation hat laut Fujifilm dann in 3-4 Jahren 100 MP, und sicherlich auch 16bit, statt aktuell 14....wird die Tonalität sicherlich noch einiges steigern. Wenn ich das Geld hätte, würde ich mir auch eine GFX für Landschaft & Co. zulegen, leider nicht im Lotto gewonnen.
__________________
"The Best Camera Is The One That's With You" - Chase Jarvis.
doomedforever ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 13:55   #30
Borgefjell
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2007
Beiträge: 10.877
Standard AW: [Beispielbilder] Fujifilm GFX

Bei der reinen Bildqualität sind die Unterschiede zwischen KB und dem kleinen MF-Sensor sicherlich nicht groß (halt ~ wie zwischen APS-C und KB) und richtigerweise muss man sagen, dass das KB-Format bzgl. der Kombination aus lichtstarken Objektiven und Sensorgröße einen "sweet spot" einnimmt. Aber egal was man macht, man bekommt an KB nicht die Auflösung der MF-Kamera, man bekommt keinen Zentralverschluss und auch kein 4:3-Format + der Sensor ist halt einfach größer.
__________________
Please put the Beutel on the Band

>>Pinguine gibt es hier<<
Borgefjell ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere Kamerasysteme
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:57 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de