DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere Kamerasysteme

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.03.2014, 15:46   #11
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 4.252
Standard AW: Lomography-Filme

Zitat:
Zitat von Fotoklaus Beitrag anzeigen
Aus der lomografischen Bewegung ist mittlerweile ein überteuerter Marketing- Hipster- Murks geworden, mehr nicht.
Genau so ist es; eine Abzocke wo man Leuten, die mit analogem Material nicht mehr vertraut sind, ganz unverschämt unter dem Titel "Kreativität und Kunst" das Geld aus der Tasche zieht.

Wenn du wirklich mit irgendwelchen Filmmaterialen rumprobieren willst, dann schicke ich dir die Adresse von einem seriösen Händler in Ö, der jeweils 10 Stk. tlw. verschiedene abgelaufene Filme als "Wundertüte" für 17,90 in S/W und 14,90 in CN verkauft.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2014, 17:47   #12
Dr. Digicam
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2013
Beiträge: 788
Standard AW: Lomography-Filme

In Zürich gibts abgelaufene Fime gratis, wenn man sie in dem selben Labor entwickeln lässt..... Oft haben auch Freunde und Verwandte irgendwo in einer Schublade noch ein Paar alte Filme versteckt, die sie jetzt natürlich nicht mehr brauchen, da sie ja das Iphone haben
__________________
Gruss von Dr. Digicam
Ausrüstung ändert sich ständig
Dr. Digicam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2014, 08:35   #13
PePeBe
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.04.2013
Beiträge: 537
Standard AW: Lomography-Filme

Danke für die vielen lieben Antworten und die Informationen. Darauf basierend bleibe ich meinen mir treue Dienste leistenden Filmen treu. Superia, Provia, Portra und Ektar werden es mir danken

Haben wir eigentlich hier im Forum einen Direkt-Vergleich von Filmen bzgl. Farbzeichnung, Korn, Kontrast, Schärfe, ...? Die SuFu hat nichts ergeben.

LG
__________________
Grüße,
Pep


D700 50/1.8G 24-120/4G
LX 28/2.8 55/1.8 105/2.8
PePeBe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2014, 09:35   #14
Fotoklaus
Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2005
Beiträge: 2.049
Standard AW: Lomography-Filme

Zitat:
Zitat von PePeBe Beitrag anzeigen
Danke für die vielen lieben Antworten und die Informationen. Darauf basierend bleibe ich meinen mir treue Dienste leistenden Filmen treu. Superia, Provia, Portra und Ektar werden es mir danken

Haben wir eigentlich hier im Forum einen Direkt-Vergleich von Filmen bzgl. Farbzeichnung, Korn, Kontrast, Schärfe, ...? Die SuFu hat nichts ergeben.

LG
1. Gute Entscheidung.
2. Halte ich per Internet immer für sehr schwierig, da man schon beim scannen
soviel beeinflussen kann, daß oft Rückschlüsse auf den ein- oder anderen Film
schwierig werden.
Ein SW- Film per Nikon Coolscan 5000 gescannt kommt sehr körnig daher,
per FB- Scanner seidenweich, z.B.
Kann höchstens ein grober Anhaltspunkt sein.
Ich würde immer selbst ausprobieren, was in Deinem persönlichen Workflow
rauskommt und ob Dir das taugt.
Fotoklaus ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 10.03.2014, 10:12   #15
PePeBe
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.04.2013
Beiträge: 537
Standard AW: Lomography-Filme

Zitat:
Zitat von Fotoklaus Beitrag anzeigen
1. Gute Entscheidung.
Danke.

Zitat:
Zitat von Fotoklaus Beitrag anzeigen
2. Halte ich per Internet immer für sehr schwierig, da man schon beim scannen
soviel beeinflussen kann, daß oft Rückschlüsse auf den ein- oder anderen Film
schwierig werden.
Ein SW- Film per Nikon Coolscan 5000 gescannt kommt sehr körnig daher,
per FB- Scanner seidenweich, z.B.
Kann höchstens ein grober Anhaltspunkt sein.
Ich würde immer selbst ausprobieren, was in Deinem persönlichen Workflow
rauskommt und ob Dir das taugt.
Im Grunde ließen sich bei gleichem Scan-Workflow aber doch vergleichbare Ergebnisse erzielen? Ich weiß ja bereits, was mir gefällt, aber eine objektive Empfehlung von Filmen anhand von gleich entwickelten Negativen ist sicher trotzdem sachdienlich um mal über den Tellerrand zu schielen, besonders, wenn man nicht selbst entwickelt.

Es gibt ja durchaus Unterschiede bspw. zwischen Portra 160 und Superia 200. Könnte man doch mal zeigen. Sowas in der Art aber mit etwas wenig Infos habe ich mal auf Lomography im Magazin-Bereich gelesen. Gefiel mir aber nicht sonderlich, da nicht sehr ausführlich.
__________________
Grüße,
Pep


D700 50/1.8G 24-120/4G
LX 28/2.8 55/1.8 105/2.8
PePeBe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2014, 16:53   #16
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 4.252
Standard AW: Lomography-Filme

Zitat:
Zitat von PePeBe Beitrag anzeigen
Haben wir eigentlich hier im Forum einen Direkt-Vergleich von Filmen bzgl. Farbzeichnung, Korn, Kontrast, Schärfe, ...? Die SuFu hat nichts ergeben.
Ein Vergleich von zahlreichen Filmen findet sich in diesem Thread versteckt. Deshalb findet man ihn nicht über die SuFu.

http://www.dslr-forum.de/showthread....light=rossmann
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2014, 22:13   #17
Dr. Digicam
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2013
Beiträge: 788
Standard AW: Lomography-Filme

Zitat:
Zitat von PePeBe Beitrag anzeigen

Haben wir eigentlich hier im Forum einen Direkt-Vergleich von Filmen bzgl. Farbzeichnung, Korn, Kontrast, Schärfe, ...? Die SuFu hat nichts ergeben.

LG
http://www.onlandscape.co.uk/2011/06...mparison-pt-3/
__________________
Gruss von Dr. Digicam
Ausrüstung ändert sich ständig

Geändert von Dr. Digicam (11.03.2014 um 22:16 Uhr)
Dr. Digicam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2014, 23:03   #18
Gast_125675
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Lomography-Filme

Herzlichen Dank für den link !
  Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2014, 13:56   #19
timsen79
Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2012
Beiträge: 69
Standard AW: Lomography-Filme

ich denke das grundsätzliche verteufeln der lomography filme ist nicht der richtige weg. hier sind meine erfahrungen mit dem CN400 http://fotokorn.de/der-lomography-co...gative-cn-400/
__________________
flickr |
timsen79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2014, 15:04   #20
PePeBe
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.04.2013
Beiträge: 537
Standard AW: Lomography-Filme

Sieht sehr gesättigt aus. Gefällt mir an sich gut.
__________________
Grüße,
Pep


D700 50/1.8G 24-120/4G
LX 28/2.8 55/1.8 105/2.8
PePeBe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
filme , lomography


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere Kamerasysteme
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:54 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de