DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.02.2018, 12:27   #1621
Mr.Click
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2010
Ort: Bei mir zu Hause
Beiträge: 6.101
Standard AW: EOS M5 - Hands on

Hatte denn bisher schon jemand Probleme mit DPAF und nem Original Canon Objektiv ? Bei mir gab es mit DPAF bisher noch nie AF Probleme ( an 80D) egal mit welchem Objektiv. Auch Objektive mit Front/Backfokus im normalem Phasen AF liefen mit DPAF einwandfrei.
__________________
MfG Mr.Click

Canon
EOS 80D/ EOS M +ML/ EOS 50 E / 24 1,4 DG HSM ART / EF 35 2 IS USM / EX 50 1,4 DG HSM / EF-M 18-55 3,5-5,6 IS STM / EF-S 10-18 4,5-5,6 IS STM / EF-S 55-250 4.5,6 IS STM / EF-EF-M Adapter / Speedlight 3x 430 EX II & 2x 90EX / A1/ FD 50 1,8 / Für die M: MD Rokkor 28 2,8 / 50 1,7 / 135 3,5 / TT Retrospective 10/ LP Flipside 400 AW/ Mehr im Profil
Alle Canon Picture Styles Download
Mr.Click ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2018, 12:34   #1622
Savay
Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2008
Ort: Gifhorn
Beiträge: 3.596
Standard AW: EOS M5 - Hands on

Zitat:
Zitat von Mr.Click Beitrag anzeigen
Hatte denn bisher schon jemand Probleme mit DPAF und nem Original Canon Objektiv ?
Beim 22mm EF-M kann man an einer DPAF Kamera ganz am Rand einen leichten BF feststellen wenn man auf ein AF Target fokussiert...der ist aber wirklich recht klein und eigentlich nicht Praxisrelevant.

Zitat:
Zitat von Mr.Click Beitrag anzeigen
Auch Objektive mit Front/Backfokus im normalem Phasen AF liefen mit DPAF einwandfrei.
Wie gesagt...wenn es ein reiner Lagefehler ist, kann der bei einer DSLM auch nicht vorkommen...der wird halt komplett kompensiert.

Wenn es ein Interpretationsfehler aufgrund einer "nicht-justierten" Messung ist, kann es trotzdem von Fall zu Fall noch auftreten. Damit das passiert müssen aber mehrere Faktoren zusammen kommen.
Dies ist leider bei Fremdobjektiven meiner Erfahrung nach eh häufiger anzutreffen als bei den Canons...auch auf den DSLR.
Das 85L f1.2 zickt in der Beziehung aber wohl auch gerne mal, wie ich gehört habe wobei es da evtl. an einer Bildfeldwölbung liegt, aber da kann Canon beim DPAF evtl. gezielt gegensteuern...müsste mal jemand testen der ne DPAF Kamera und das 85L hat.
__________________
500px

Where`s your crown king nothing?

EOS 80D | 10-18 IS STM | 17-55 IS USM | 55-250 IS STM | 30 EX | SP 60 1:1
EOS M & M5 | 18-55 IS STM | 22 f/2 STM

Geändert von Savay (15.02.2018 um 12:51 Uhr)
Savay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2018, 23:29   #1623
Cdpurzel
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: München
Beiträge: 3.683
Standard AW: EOS M5 - Hands on

das 85 1.2 L oder das 85 1.2 L II?
__________________
Kamera und Glas. Bisserl Zubehör.
Cdpurzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2018, 10:00   #1624
barba
Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.519
Standard AW: EOS M5 - Hands on

Ich hatte das 85LII und das 50L an der M10, M3, M6. Mit DPAF machen die lichtstarken Linsen erst richtig Spass. Ich hatte/habe keine Probleme mit dem AF, wobei das 85L grundsätzlich nicht so einfach ist.
__________________
EOS 6D: EF 16-35/4L, EF 24-70/4L, EF 35/IS, EF 50L, EF 100/2, EF 135L,
EOS M6: 22/2, 15-45, 18-150, 8/2,8 FishEye


http://www.flickr.com/photos/ustyle/
barba ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 17.02.2018, 10:56   #1625
caromelly
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2015
Beiträge: 7
Standard AW: EOS M5 - Hands on

Das kann durch entsprechende Maßnahmen aber wohl noch recht gut kompensiert werden, was bei den meisten Canon Objektiven wohl ganz gut klappt soweit ich bisher gehört habe.

Hallo und guten Morgen,
Durch welche Maßnahmen denn?
caromelly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2018, 11:57   #1626
tompaba
Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2011
Beiträge: 2.179
Standard AW: EOS M5 - Hands on

Ich hab jetzt mal bei mir getestet. Sigma 18-35 an 80D-Liveview und M6 (M5 hab ich nicht). Ich habe keinerlei Probleme mit Fehlfokus. Egal welche Entfernung, egal welche Brennweite. Selbst wenn ich in den äußersten Ecken fokussiere. Mein Sigma hat aber auch keine Dock-Korrektur. Evtl. macht das auch etwas aus.
__________________
Grüße, Tom.
Lektion Nr. 1: Vergleiche anzustellen ist ein gutes Mittel, um sich sein Glück zu vermiesen. (aus 'Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück')
Erfahrungen zu Ausrüstung siehe Profil
tompaba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2018, 12:32   #1627
Cdpurzel
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: München
Beiträge: 3.683
Standard AW: EOS M5 - Hands on

ich kann mit dem 85 1.2 L II und der M6 keine Fehlfokusprobleme feststellen (die Kombination macht dennoch überhaupt keinen Spaß; selten etwas so unausbalanciertes in der Hand gehabt)
__________________
Kamera und Glas. Bisserl Zubehör.
Cdpurzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2018, 09:12   #1628
Bernti Brot
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2006
Beiträge: 1.539
Standard AW: EOS M5 - Hands on

Zitat:
Zitat von barba Beitrag anzeigen
Mit DPAF machen die lichtstarken Linsen erst richtig Spass. ...
Warum braucht es dazu DPAF?
__________________
Sigma EX: L-Objektive fürs Proletariat
Bernti Brot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2018, 14:56   #1629
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 22.443
Standard AW: EOS M5 - Hands on

Wir sind hier im Hands On Thread der M5. Bitte diskutiert AF Probleme die sich auf Fremdhersteller allgemein an EOS M Kameras beziehen an geeigneter Stelle. Das hat ja mit Erfahrungen speziell der M5 nichts zu tun. Danke.
__________________
Gruß Thorsten
__________________________________________

Sony A9 aktuell im Test
5D IV | 16-35/4 IS USM | 35/1,4 II USM | 85/1,4 HSM ART | 100/2,8 IS USM | 70-200/2,8 IS II USM | 300/2,8 IS II USM | Extender 1,4x III | Extender EF 2x III | 2x Godox 860II | Godox XPro/X1R

Meine Bilder
Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2018, 16:23   #1630
barba
Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.519
Standard AW: EOS M5 - Hands on

Zitat:
Zitat von Bernti Brot Beitrag anzeigen
Warum braucht es dazu DPAF?
Weil ich auf dem Screen exakt den Punkt wählen kann wo die Schärfe liegen soll. Messerscharf. So punktgenau kann ich das mit keiner DSLR treffen.
__________________
EOS 6D: EF 16-35/4L, EF 24-70/4L, EF 35/IS, EF 50L, EF 100/2, EF 135L,
EOS M6: 22/2, 15-45, 18-150, 8/2,8 FishEye


http://www.flickr.com/photos/ustyle/
barba ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
eos m5


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:01 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de