DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2018, 19:31   #11
forensurfer
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2011
Ort: Großraum Wiesbaden
Beiträge: 2.250
Standard AW: Vergleich Fuji X-A3 und X-T20 bzw. X-T2

Danke für die Ausführungen,

gibt es dazu im Netz vielleicht Vergleichsbilder? Ich habe bisher wohl mit den falschen Suchbegriffen gearbeitet und nichts gefunden.
__________________
erfreulich gehandelt mit: sehr vielfältig und gerne in diesem Forum - siehe auch in meinem Profil ....
forensurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2018, 19:48   #12
cmk-photography
Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 368
Standard AW: Vergleich Fuji X-A3 und X-T20 bzw. X-T2

Ich würde das jetzt nicht als 100% aussagekräftig nehmen, aber was besseres habe ich aus dem stehgreif nicht zu bieten.

https://www.dpreview.com/reviews/ima...94209794696321

Ich wüsste allerdings wo ich eine A3 herbekomme wenn ich nett frage, ggf. schaffe ich es halbwegs zeitnah die These in die Praxis umzusetzen.
__________________
Fuji X + Glas
Erfolgreich gehandelt mit: Pavo;Juppie;loki666;mmo78;firemanx91;Firstnick;ak_1892;insua;klassefotos;Robert HG;vnation;r.r.

http://500px.com/matthias_k1
cmk-photography ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 10:55   #13
Jens Zerl
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 6.648
Standard AW: Vergleich Fuji X-A3 und X-T20 bzw. X-T2

Zitat:
Zitat von forensurfer Beitrag anzeigen
Fuji hat sich ja auch bei deren Mittelformatkamera für einen normalen CMOS Bayer-Sensor entschieden... wenn dort ein X Trans-Sensor sichtbare Vorteile gebracht hätte, hätte das der Hersteller sicherlich nicht weggelassen.
Bei der Auflösung ist enorm viel Rechenaufwand notwendig und die angestrebten Vorteile sinken mit der Auflösung.
__________________
Fuji X-T2 / X-T10 XF 10-24 f4.0 / XF 18-55 f2.8-4.0 / XF 55-200 f3.5-4.8 / XF 35 f1.4 / XF 56 f1.2 / Walimex 8 f2.8 / Samyang 12 f2.0
Canon EOS M EF-M 18-55mm f3.5-5.6 / EF-M 22mm f2.0
Jens Zerl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 19:42   #14
Vatted
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2011
Beiträge: 177
Standard AW: Vergleich Fuji X-A3 und X-T20 bzw. X-T2

Ich habe die XA 2 im Doppelzoomkit mit dem XC 16-50 und dem XC 50-230 neu für lächerliche 400,- euro gekauft - ich hätte sie eigentlich nicht gebraucht aber bei dem Preis mußte ich sie einfach mitnehmen da ich genau wie der TO früher mal eine XA 1 hatte und wußte was mich in Sachen Bildqualität erwartet.

Vergleichen kann ich mit der XT 10 und der X100S .

Mein Fazit: In Sachen Bildqualität muß sich die XA Serie ganz sicher nicht verstecken und ich finde die XA Serie fristet zu Unrecht ein Schattendasein.

Gut, Verarbeitung könnte vielleicht etwas besser sein aber sonst .

VG Matthias
Vatted ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt Gestern, 05:23   #15
Jens Zerl
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 6.648
Standard AW: Vergleich Fuji X-A3 und X-T20 bzw. X-T2

Die Bildqualität liegt auf dem Niveau anderer Kameras mit Bayer-Sensor und der ist ja anerkannter Standard.

Hier ein direkter Vergleich:
https://www.dpreview.com/reviews/ima...77825956937811

Die A3 neigt bei feiner Auflösung im Gegensatz zu den X-TRANS-Sensoren eher zu Moires, allerdings muss man diese Stellen im Vergleichsbild schon suchen.
__________________
Fuji X-T2 / X-T10 XF 10-24 f4.0 / XF 18-55 f2.8-4.0 / XF 55-200 f3.5-4.8 / XF 35 f1.4 / XF 56 f1.2 / Walimex 8 f2.8 / Samyang 12 f2.0
Canon EOS M EF-M 18-55mm f3.5-5.6 / EF-M 22mm f2.0
Jens Zerl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 12:06   #16
Chevrette
Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 2.309
Standard AW: Vergleich Fuji X-A3 und X-T20 bzw. X-T2

Zitat:
Zitat von Thermik Beitrag anzeigen
Mir geht es auch darum: mit dem Erscheinen der X-A1 wurde dieser Kamera damals geradezu mystisch gutes Abbildungsverhalten nachgesagt.
Sie hat lt. diversen Plattformen selber gestandene Kleinbildkameras "zersägt".
Meine eigene Erfahrung ist gegenteilig. Ich habe die Nikon D600 und die Fuji X-A1. Der größte Unterschied zugunsten der D600 liegt in der Dynamik. Sobald dunkle Partien im Bild sind, die ins Schwarze abzusaufen drohen, ist die D600 klar besser, auch bei JPG-Bildern. Auch bereits ab ISO 400 merkt man bei der Fuji mehr rauschen. In kritischen Situationen ist der Weißabgleich der D600 besser. Bei einem mit Basis-ISO aufgenommenen und gleichmäßig ausgeleuchteten Bild hingegen gibt es in der Praxis oft keine relevanten Qualitätsunterschiede.
Den Unterschied zwischen 16MP (A1) und 24MP (D600) finde ich in der Praxis unerheblich.

Zitat:
Zitat von Sunhillow Beitrag anzeigen
Im Unterschied zur X-E1 und E2 fällt bei den jpeg OOC vor allem auf, dass die Schärfung mit einem zu großen Radius vorgenommen wird. Ob das bei der A3 immer noch so ist ...
Das ist auch ein Unterschied, zumindest für JPG-Fotografierer. Mir waren die JPGs der A1 überschärft und farblich zu knallig. Hier reden wir aber über Dinge, die Geschmackssache sind. Die Schärfung ist bei der Einstellung Schärfe = -2 für mich jetzt ok. Allerdings habe ich keine Möglichkeit gefunden, die Sättigung zu reduzieren. (Hat sich mittlerweile erübrigt, da ich die A1 auf Infrarot habe umbauen lassen.)

Die X-A3 hat wohl immer noch übersättigte Farben (ich meine mich da dunkel an einen Fotohits-Test zu erinnern), aber es könnte sein, dass man mittlerweile im Menü die Möglichkeit hat, die Farbsättigung zu reduzieren (die A3 hat mehr Filmsimulationen).

Zitat:
Zitat von Jens Zerl Beitrag anzeigen
Solche "Beweise" über Testfotos sind immer fragwürdig. Da gibt es z. B. keine Bereiche, die ins Schwarze absaufen.
Chevrette ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 12:11   #17
daduda
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 3.922
Standard AW: Vergleich Fuji X-A3 und X-T20 bzw. X-T2

Zitat:
Zitat von Jens Zerl Beitrag anzeigen
Die Bildqualität liegt auf dem Niveau anderer Kameras mit Bayer-Sensor und der ist ja anerkannter Standard.

Hier ein direkter Vergleich:
https://www.dpreview.com/reviews/ima...77825956937811
So ist es!
Die Frage ist was nutzen schwarz/weisse Linien, wenn man in die Natur mit viel Grün geht sieht es anders aus.
https://www.dpreview.com/reviews/ima...89818920344546
__________________
Was wir hier betreiben, ist Zeitvertreib!
daduda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 12:53   #18
daduda
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 3.922
Standard AW: Vergleich Fuji X-A3 und X-T20 bzw. X-T2

Hier gibt es einen recht ausführlichen Vergleich der damaligen Sensoren.
https://www.fujirumors.com/x-a1-vs-x-m1-the-shootout/
__________________
Was wir hier betreiben, ist Zeitvertreib!
daduda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 13:12   #19
Jens Zerl
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 6.648
Standard AW: Vergleich Fuji X-A3 und X-T20 bzw. X-T2

Zitat:
Zitat von daduda Beitrag anzeigen
So ist es!
Die Frage ist was nutzen schwarz/weisse Linien, wenn man in die Natur mit viel Grün geht sieht es anders aus.
https://www.dpreview.com/reviews/ima...89818920344546
Das Frequenz für Moires triffst Du gerade in der Natur relativ häufig, prinzipiell irgendwo an jeder regelmäßigen Struktur, die kleinerwerdend hin zum Horizont verläuft, z.B. die Wogen eines Meeres, ein Acker, ein Zaun oder Geländer, etc.

Aber besonders ausgeprägt sind die Moires an der A3 ja gar nicht, da gibt‘s deutlich schlimmere Modelle.
__________________
Fuji X-T2 / X-T10 XF 10-24 f4.0 / XF 18-55 f2.8-4.0 / XF 55-200 f3.5-4.8 / XF 35 f1.4 / XF 56 f1.2 / Walimex 8 f2.8 / Samyang 12 f2.0
Canon EOS M EF-M 18-55mm f3.5-5.6 / EF-M 22mm f2.0
Jens Zerl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:43 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de