DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.05.2012, 14:39   #1
stahly
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2007
Ort: D > NRW > Sauerland
Beiträge: 1.117
Frage GPS für Nikon D90

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo allerseits,

es gibt zwar schon einige Beiträge zu diesem Thema, aber die sind teilweise doch schon etwas älter...

Ich suche ein GPS-Modul für meine D90, das die GPS-Daten direkt ins JPG (NEF?) schreibt. Wichtig sind mir vor allem 2 Dinge:
1. Das Kabel sollte möglichst gut in der Buchse sitzen, so dass man es nicht leicht "abhebeln" kann. Also z.B. ein L-Stecker haben ...
2. Ein Indoor-Puffer sollte ebenfalls vorhanden sein, da viele Bilder auch innen gemacht werden.

Aufgefallen - besonders durch den guten Preis - ist mir bis jetzt der "Dawntech Mini M3-MTK-S9" für etwa 120€. Ein Indoor-Puffer wäre vorhanden. Habt ihr Erfahrungen bzw. Alternativen?

Vielen Dank schon mal für eure Tipps!!

Achso: Ich habe ein Bluetooth-GPS für mein Navi. Kann man sowas zweckentfremden?
__________________
★ Nikon D800 + D7000 + MB-D11 | Nikon AF-S 50/1.8 | Tamron 17-50/2.8 (A16NII) | Sigma 50-150/2.8 (HSM I) | Metz 48 AF-1 | Kalahari K31 | NG 5162
Meine Bilder dürfen hier bearbeitet und an gleicher Stelle hier im Forum wieder eingestellt werden. Eine weitere oder andere Verwendung ist nicht gestattet.
Meine Bilder hier - Meine Bilder bei 500px
stahly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2012, 00:01   #2
stahly
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.12.2007
Ort: D > NRW > Sauerland
Beiträge: 1.117
Frage AW: GPS für Nikon D90

Keiner was...?

Noch ne weitere Frage: Hat jemand ein GPS Gerät und ein Sunsniper o.ä. gleichzeitig im Einsatz? Wenn die Kamera am Gurt "baumelt", kann es doch bestimmt gefährlich für die Verkabelung und Stecker werden!?
__________________
★ Nikon D800 + D7000 + MB-D11 | Nikon AF-S 50/1.8 | Tamron 17-50/2.8 (A16NII) | Sigma 50-150/2.8 (HSM I) | Metz 48 AF-1 | Kalahari K31 | NG 5162
Meine Bilder dürfen hier bearbeitet und an gleicher Stelle hier im Forum wieder eingestellt werden. Eine weitere oder andere Verwendung ist nicht gestattet.
Meine Bilder hier - Meine Bilder bei 500px
stahly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2012, 12:10   #3
SimDreams
Benutzer
 
Registriert seit: 09.05.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.948
Standard AW: GPS für Nikon D90

Hallo,

auch wenn die Links schon älter sind, das grundsätzliche gilt immer noch (es sind auch nicht viele Geräte dazu gekommen). Zwei Links habe ich herausgesucht:

http://www.dslr-forum.de/showthread....&highlight=gps

http://www.dslr-forum.de/showthread....&highlight=gps

Hier ist eine Übersicht, was es so gibt:

https://www.gps-camera.eu/shop/nikon-d90.html

Für das Bluetooth GPS böte sich ein "Foolography unleashed" an, eine Beschreibung mit Bildern gibt es hier:

http://www.foolography.com/products/unleashed-d90/

Einziger Nachteil, sonst ist das Teil genial: Du musst auf Reisen zwei Geräte laden. Mit meinem Dawntech M3L-SP muss ich nur den Kameraakku im Blick behalten. Aber wahrscheinlich würde ich heute einen Foolography nehmen oder einen Empfänger mit Kompassfunktion wie den neuen Dawntech Mini Compass M3-DC-S9.

Hast du eine vernünftige Verkabelung mit dem GPS (anders als beim GP-1), dürfte es mit dem Sun Sniper in beiden Fällen keine Probleme geben.

Grüße, Uwe
__________________
"Yesterday is history, tomorrow is a mystery.
But today is a gift! That is why it is called present."

"Pictures are for entertainment, messages should be delivered by Western Union."

Das ganze Geraffel steht im Profil.

Einige Bilder auf flickr

Geändert von SimDreams (20.05.2012 um 12:16 Uhr)
SimDreams ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2012, 21:07   #4
stahly
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.12.2007
Ort: D > NRW > Sauerland
Beiträge: 1.117
Standard AW: GPS für Nikon D90

Danke für die ausführliche Antwort!
Wenn es nicht viel Neues gibt, sind die alten Beiträge natürlich noch immer aktuell

Das mit dem ext. Bluetooth lasse ich sein: Befestigung eher suboptimal, 2. Akku, der gerne geladen werden möchte. Indoor Puffer müsste geprüft werden. Und billiger wirds auch nicht

Vom Preis her ungeschlagen ist immer noch der "Dawntech Mini M3-MTK-S9". Hat keiner Erfahrungen, wie er sich schlägt?
__________________
★ Nikon D800 + D7000 + MB-D11 | Nikon AF-S 50/1.8 | Tamron 17-50/2.8 (A16NII) | Sigma 50-150/2.8 (HSM I) | Metz 48 AF-1 | Kalahari K31 | NG 5162
Meine Bilder dürfen hier bearbeitet und an gleicher Stelle hier im Forum wieder eingestellt werden. Eine weitere oder andere Verwendung ist nicht gestattet.
Meine Bilder hier - Meine Bilder bei 500px
stahly ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 22.05.2012, 16:16   #5
sh3t0r
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2010
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 693
Standard AW: GPS für Nikon D90

Ich hab den M3L-S9. Der ist ähnlich dem MTK, allerdings hat er noch einen integrierten Tracklogger was mir sehr wichtig war. Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden, selbst in New York City hat das Gerät nach Verlassen der U-Bahn sofort wieder ein Satellitensignal.
Die L-Form des Steckers hat mir allerdings nicht geholfen, ich hab nicht aufgepasst, bin mit dem Tragegurt dran hängengeblieben und jetzt ist die D90 wegen GPS-Wackelkontakt beim Service
__________________
flickr
sh3t0r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2012, 19:22   #6
stahly
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.12.2007
Ort: D > NRW > Sauerland
Beiträge: 1.117
Standard AW: GPS für Nikon D90

Hört sich auch interessant an!

Wie ist denn der Unterschied zwischen SiRF III und MTK II?
Merkt man das überhaupt?
__________________
★ Nikon D800 + D7000 + MB-D11 | Nikon AF-S 50/1.8 | Tamron 17-50/2.8 (A16NII) | Sigma 50-150/2.8 (HSM I) | Metz 48 AF-1 | Kalahari K31 | NG 5162
Meine Bilder dürfen hier bearbeitet und an gleicher Stelle hier im Forum wieder eingestellt werden. Eine weitere oder andere Verwendung ist nicht gestattet.
Meine Bilder hier - Meine Bilder bei 500px
stahly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2012, 11:05   #7
yellowshark
Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2008
Ort: Hüfingen
Beiträge: 807
Standard AW: GPS für Nikon D90

Zur Eingangsfrage noch: Alle Direkt-Geotagger für Nikon schreiben direkt ins EXIF von JPEG und NEF (Wenn gewollt auch in beides gleichzeitig).

Privat habe ich seit 2008 einen Dawntech M3L-S9 (also auch an D90) im Einsatz. Zwei längere Rucksackreisen und weitere "zivilere" Reisen wurden dokumentiert. Auch sonst ist es immer an der Kamera. Das Gehäuse hat etwas Patina vor lauter kleinen Kratzern, doch es läuft wie am ersten Tag.

Mit dem Sniper habe ich keine Erfahrung. Ich kenne keine Geotagger-Kabel und -Stecker die besser an der D90 anliegen. Falls Du dennoch eine Gefahr für Stecker oder Buchse siehst, dann würde ich mir einen Bügel bauen der unter dem Sniper am Stativgewinde fixiert ist und bis über die Buchse führt. Sollte mit thermoplastischem Kunststoff und einem Heissluft-Fön kein Hexenwerk sein.
yellowshark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2012, 16:13   #8
yellowshark
Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2008
Ort: Hüfingen
Beiträge: 807
Standard AW: GPS für Nikon D90

Zitat:
Zitat von stahly Beitrag anzeigen
Wie ist denn der Unterschied zwischen SiRF III und MTK II?
Merkt man das überhaupt?
Es gibt Unterschiede im Stromverbrauch und in der Empfangsstärke. Hängt aber stark von Geotagger - bzw. von der Konfiguration und Kombination von GPS-Chip und Antenne, .... - ab.
Test: MTK-Chipsatz und SiRF III im Vergleich
yellowshark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2012, 07:59   #9
stahly
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.12.2007
Ort: D > NRW > Sauerland
Beiträge: 1.117
Standard AW: GPS für Nikon D90

Guter Bericht - bedankt!
__________________
★ Nikon D800 + D7000 + MB-D11 | Nikon AF-S 50/1.8 | Tamron 17-50/2.8 (A16NII) | Sigma 50-150/2.8 (HSM I) | Metz 48 AF-1 | Kalahari K31 | NG 5162
Meine Bilder dürfen hier bearbeitet und an gleicher Stelle hier im Forum wieder eingestellt werden. Eine weitere oder andere Verwendung ist nicht gestattet.
Meine Bilder hier - Meine Bilder bei 500px
stahly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2012, 10:49   #10
yellowshark
Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2008
Ort: Hüfingen
Beiträge: 807
Standard AW: GPS für Nikon D90

Gerne.

Ach ja, wegen des Sun-Snipers: Der Winkelstecker von Dawntech und das Kabel liegen besser an der Kamera an als alle Kabel-Geotagger die ich sonst gesehen habe.

Der kabellose Geotagging-Dongle foolography unleashed D90 bzw Dx000 (geht auch, steht dann halt auf dem Kopf) liegt auch noch Klasse an.

Schau Dir einfach mal die Bilder hier an.
yellowshark ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:12 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de