DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony A (Konica Minolta AF) > Sony A - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.2017, 10:02   #1
LindaKa
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2015
Beiträge: 18
Standard Sony A77II Objektiv justieren

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo guten Morgen,

ich habe mir für meine A77II das Tamron 70-200 2.8 DI LD (IF) Macro gekauft und ich glaube, dieses muss justiert werden.
Ich hatte es bei Sportaufnahmen ausprobiert, das Motorrad war unscharf, links davon war alles scharf. Gut, hab ich gedacht, das liegt an mir, Anfängerpech, ich fokussiere nicht richtig und muss mehr üben.
Nun habe ich von meiner Tochter die Augen fotografiert, 70mm, f2,8. Sie stand ein bißchen schräg zu mir, auf rechtes Auge fokussiert, das ist unscharf, dafür ist das linke Auge scharf.
Ich habe in dem Fotogeschäft nachgefragt, in dem ich die Kamera gekauft habe ( das Objektiv ist nicht von dort) und der Chef sagte mir, keine Chance, das Objektiv passt nicht auf die Kamera, wie bitte ??? Er sagte, nur bei Sony Objektiven besteht dieses Problem nicht.
Ich habe nun hier gelesen, das die Firma Geißler das Justieren macht. Ist dies die einzigste Firma? Kostet es was wenn das Objektiv noch in der Garantiezeit ist? Sollte ich mich direkt an Tamron wenden? Und muss ich bei jedem Fremdobjektiv eine Justierung vornehmen lassen? Vielleicht hat wer von Euch nen Tipp für mich.

LG Linda
LindaKa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2017, 10:41   #2
imacer7
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2010
Ort: Dresden
Beiträge: 39
Standard AW: Sony A77II Objektiv justieren

Hallo,

ich würde mich direkt an Tamron wenden oder das Objektiv umtauschen, wenn Du es noch nicht so lange hast.
Siehe dazu auch diesen älteren Thread mit exakt demselben Thema.

http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=695744

Bei mir passte der Fokus bisher immer, auch bei Fremd-Objektiven. Habe welche von Sony, Tamron und Tokina.
Kommt hier aber sicher sehr speziell auf den Einzelfall an.

Viel Erfolg.
imacer7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2017, 11:50   #3
albatros_2015
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 5
Blinzeln AW: Sony A77II Objektiv justieren

Hallo,

schau mal unter: Bei der Sony Alpha 77 findet sich die Einstellung im „Einstellungsmenü“ (das mit dem Schraubenschlüssel) unter der Nummer 2 und „AF Mikroeinstellung“. Dort sieht man erst nur einen Strich. Drückt man Eingabe kommt ein Untermenü mit „AF-Anpassungseinstellung“, das sollte auf „Ein“ stehen. Im nächten Unterpunkt kann man dann den „Wert“ eingeben.
Da läßt sich für ca. 20 Objektive - falls erforderlich der Fokus feineinstellen und das Problem sollte danach nie wieder auftauchen. Im Internet findet sich dazu einiges, auch bei YOUTUBE. Das Objektiv einschicken würde ich lassen.
Gruß Bernd
albatros_2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2017, 13:07   #4
skspringe
Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2008
Beiträge: 469
Standard AW: Sony A77II Objektiv justieren

Zitat:
Zitat von LindaKa Beitrag anzeigen
Ich habe in dem Fotogeschäft nachgefragt, in dem ich die Kamera gekauft habe ( das Objektiv ist nicht von dort) und der Chef sagte mir, keine Chance, das Objektiv passt nicht auf die Kamera, wie bitte ??? Er sagte, nur bei Sony Objektiven besteht dieses Problem nicht.
Das ist natürlich vollkommener Quatsch und wäre für mich Grund, diesen Laden nicht mehr zu betreten.

Von allen Objektiven von und für Sony, die ich hatte, war lediglich das Sony SAL1650 (also das originale) nicht mehr von mir korrigierbar und musste zum Service, alle anderen waren im Rahmen. Aktuell habe ich 5 Objektive von Tamron - und alle passen.

Zitat:
Ich habe nun hier gelesen, das die Firma Geißler das Justieren macht. Ist dies die einzigste Firma?
Ja, für Deutschland. Du kannst die Kamera auch zu Schuhmann nach Linz schicken, Sonyservice für Austria.
Geißler macht auch Tamron, von Schuhmann weiß ich es nicht.

Zitat:
Kostet es was wenn das Objektiv noch in der Garantiezeit ist?
Nein, ist kostenlos.

Zitat:
Sollte ich mich direkt an Tamron wenden?
Du kannst dich auch direkt an Geißler (Schuhmann?) wenden.

Zitat:
Und muss ich bei jedem Fremdobjektiv eine Justierung vornehmen lassen?
Manchmal passt es, manchmal nicht. Ich überprüfe grundsätzlich jedes Objektiv, auch die Originalen - wobei sich Tamron und Sony in der Häufigkeit nicht viel nehmen aber Sigma deutlich zickiger ist.

Wenn die Kamera noch Garantie hat, kannst du beides kostenfrei zur Justage geben. Dann wird die Kamera richtig eingestellt, das Objektiv dazu angepasst und du hast eine traumhafte Kombination. Zudem reduzierst du damit die Wahrscheinlichkeit, künftig große Abweichungen korrigieren zu müssen.
Hat die Kamera keine Garantie mehr, kannst du auch nur das Objektiv einstellen lassen.

Du kannst es auch selber machen, entweder nach Augenmaß, was wohl den größten Aufwand bedeuten würde.
Dann gibt es einen Traumflieger Fokustest zum herunterladen, der gibt zumindest schon eine Richtung (und auch eine Anleitung).
Ich kalibriere mit SpyderLenscal, die Lösung kostet Geld, ist aber auch genauer als die beiden anderen - andere Kauflösungen gibt es sicherlich, kenne ich mich aber nicht mit aus.
skspringe ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 12.10.2017, 17:31   #5
uli0815
Benutzer
 
Registriert seit: 09.07.2012
Beiträge: 73
Standard AW: Sony A77II Objektiv justieren

Zitat:
Zitat von albatros_2015 Beitrag anzeigen
Hallo,

schau mal unter: Bei der Sony Alpha 77 findet sich die Einstellung im „Einstellungsmenü“ (das mit dem Schraubenschlüssel) unter der Nummer 2 und „AF Mikroeinstellung“. Dort sieht man erst nur einen Strich. Drückt man Eingabe kommt ein Untermenü mit „AF-Anpassungseinstellung“, das sollte auf „Ein“ stehen. Im nächten Unterpunkt kann man dann den „Wert“ eingeben.
Da läßt sich für ca. 20 Objektive - falls erforderlich der Fokus feineinstellen und das Problem sollte danach nie wieder auftauchen. Im Internet findet sich dazu einiges, auch bei YOUTUBE. Das Objektiv einschicken würde ich lassen.
Gruß Bernd
Genau so, die paar mm kannst du mit der Kamera einstellen. Am besten mal eine Anleitung googeln oder ausprobieren.
uli0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 17:54   #6
felix181
Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2016
Beiträge: 51
Standard AW: Sony A77II Objektiv justieren

Zitat:
Zitat von skspringe Beitrag anzeigen
Geißler macht auch Tamron, von Schuhmann weiß ich es nicht.
Schuhmann macht auch Tamron...
__________________
-------------------
Gruss Felix
felix181 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2017, 14:35   #7
LindaKa
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.11.2015
Beiträge: 18
Standard AW: Sony A77II Objektiv justieren

vielen Dank für Eure Antworten. Ich werde das Objektiv samt Kamera an die Firma Geißler schicken, alleine komme ich mit dieser Feinjustierung nichct zurecht ;-)
Viele Grüße
LindaKa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2017, 12:34   #8
deranonyme
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2011
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 186
Standard AW: Sony A77II Objektiv justieren

Seid Ihr sicher das der Stangenautofocus bei einem Motorrad schnell genug ist? Ich hätte erst mal mit einem statischen Motiv getestet.
__________________
Ob mein Sensor rauscht weiß ich nicht, dafür klappert der Verschluss zu laut.
deranonyme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2017, 12:35   #9
skspringe
Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2008
Beiträge: 469
Standard AW: Sony A77II Objektiv justieren

Zitat:
Zitat von LindaKa Beitrag anzeigen
Nun habe ich von meiner Tochter die Augen fotografiert, 70mm, f2,8. Sie stand ein bißchen schräg zu mir, auf rechtes Auge fokussiert, das ist unscharf, dafür ist das linke Auge scharf.
Hat sie doch!
skspringe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2017, 12:47   #10
deranonyme
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2011
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 186
Standard AW: Sony A77II Objektiv justieren

Okay, sorry das hab ich überlesen.
__________________
Ob mein Sensor rauscht weiß ich nicht, dafür klappert der Verschluss zu laut.
deranonyme ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony A (Konica Minolta AF) > Sony A - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:50 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de