DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Leica M > Leica M - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.10.2017, 12:54   #11
krohmie
Super-Moderator
 
Registriert seit: 13.11.2003
Ort: Kirchheim/Teck
Beiträge: 3.866
Standard AW: Frage zu M9 + Fremdobjektiv

Weil auch andere schöne Töchter mit Charakter haben, die man mit einer Leica vermählen kann. :-)
__________________
Mit freundlichem Gruß
Krohmie

Fotos werden gemacht mit Kristallen unterschiedlicher
Brechungsindizes und elektronischen Photonenregistratoren.
---------------------
Serenity - das kleine Schiff

--------------------------------------------------
Moderative Beiträge sind dunkelgrün gekennzeichnet
krohmie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 15:29   #12
DrZoom
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 5.930
Standard AW: Frage zu M9 + Fremdobjektiv

1. Ich habe keine Ahnung, wieso man für diese Frage keinen eigenen Thread aufmachen konnte. Die meisten Leute werden nicht mitbekommen, das ein zweites Thema in diesem Thread besprochen wird.

2. Für den Leica M Anschluß machen meines Wissens aktuell Leica, Zeiss und Voigtländer (Cosina) Objektive. Alle drei Firmen liefern sehr hohe Qualität. Wenn man sich die diversen Webseiten dazu wie z.B. Steve Huff durchliest - es gibt viele, die diverse Zeiss und/oder Voigtländer Objektive besser finden als die entsprechenden Leica Versionen oder sie aus anderen Gründen vorziehen - selbst wenn Geld kein Faktor ist.

3. Leica hat zwar einen eigenen, "warmen" Look, aber den können andere durchaus nachmachen. Voigtländer Objektive haben wohl durchgängig einen vergleichbaren Look. Nur Zeiss Objektive neigen zu einer analytischeren, kälteren Darstellung als Leica / Voigtländer. Aber manche Leute ziehen das vor.

4. Man kann grundsätzlich keine Leica M Objektive an DSLR adaptieren. Das geht nur mit Leica R.

5. Die ander Firma verträgt Leica M eigentlich auch nicht, d.h. die Objektive liefern bei Weitem nicht so gute Leistung wie an einer M. Leica hat diverse Optimierungen vornehmen müssen, damit eine digitale Leica M überhaupt erst möglich wurde.

6. Die Firma heißt schon sehr lange (über 30 Jahre inzwischen) nicht mehr Leitz, sondern Leica Camera AG.
__________________
"Schärfe ist ein bourgeoises Konzept" - Henri Cartier-Bresson; Microcontrast; Firmware and Sensor Performance;

Erfolgreich gehandelt mit: RealK, boisbleu, n07eX, dpclrnt, Kopernikus82, argus-c3, UL_Rich, klaukas, knothiknips, elektriker2011, hm-image, mmonkenbusch, soderstrom, Blütenstaub.

Hobbyist. Nikon D750, AF-S 20/1.8, Zeiss 35/2, Voigtländer 58/1.4, AF 60/2.8micro, Zeiss 100/2macro, AF 105/2DC, AF 180/2.8, SB800, etc
DrZoom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 17:28   #13
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 19.149
Standard AW: Frage zu M9 + Fremdobjektiv

Zitat:
Zitat von krohmie Beitrag anzeigen
Weil auch andere schöne Töchter mit Charakter haben, die man mit einer Leica vermählen kann. :-)
Das ist natürlich immer richtig

Es gibt von CV/CZ aber vor allem Objektive, die Leica einfach nicht hat:

- Brennweiten, z.B. 15mm
- (geringere) Größe der Objektive
- Objektiveigenschaften wie ein C-Sonnar 1.5/50

Und dann die große Gruppe der gleich guten oder gar besseren Objektive, die bei Leica 3-6x teurer sind.

Es gibt also genug Gründe, alternativ Zeiss und Voigtländer zu kaufen
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 18:20   #14
immodoc
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2014
Beiträge: 6.781
Standard AW: Frage zu M9 + Fremdobjektiv

Zitat:
Zitat von Mattes1981 Beitrag anzeigen
Guten Abend,
ich möchte mir eine gebrauchte M9 zulegen und dazu ein ( wahrscheinlich ) Ultron 28mm f2.

Nun bin ich noch sehr vage über Messsucher-Kameras informiert. Wie verhält sich das, wenn man ein Fremdobjektiv an der Leica betreibt. Muss da irgendwas aufeinander abgestimmt werden ( ich spreche hier den Mess-Sucher an ) oder kann man da jedes Objektiv ansetzen ?

Danke euch !

VG
Hi, ich habe alle Beiträge hier durchgelesen, gehe aber zum 1. zurück.

Ich habe u.a. folgende 28er Objektive:

Leica Elmarit 2,8/28

Leica Elmarit 2,8/28 ASPH

Voigtländer 2/28

Jedes hat seine Stärken.

Bei älteren Objektiven, auch von Leitz/Leica, mußt Du ein geeignetes Objektiv-
Profil in der M9 auswählen, auch für das 2/28er Voigtländer.
__________________
12 Systemkameras (Leica, Olympus, Sony, NIKON (Backup: iPhone)),(Start mit Olympus 5050, Minolta F 300), ca. 75 Objektive, davon 29 Leica M Mount, SONY/ZEISS Objektive Loxia 2,8/21, Batis 2/25, Sony 2/28, S/Z 1,8/55, FE 4/70-200, aus Analogzeiten KB Kameras (Minolta, Leica, ROLLEI 35, u.a.) Mittelformatkameras (ROLLEI, Fuji). Finanziell unabhängig. Alle Geräte aus mehrfach besteuertem Einkommen/Vermögen erworben. Keinerlei Leihgeräte, Herstellervergünstigungen

Geändert von immodoc (05.10.2017 um 18:21 Uhr) Grund: Ergänzung
immodoc ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 10.10.2017, 08:37   #15
Lichtbildner.nrw
Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2016
Ort: Wermelskirchen
Beiträge: 43
Standard AW: Frage zu M9 + Fremdobjektiv

...und manche Elmarit 2,8/28 passen gar nicht an die digitalen M´s - bzw nur ohne Belichtungsmessung.
__________________
Helmut Newton im Restaurant:
Der Koch: "Ihre Fotos gefallen mir, Sie haben bestimmt eine gute Kamera."
Newton nach dem Essen: "Das Essen war vorzüglich - Sie haben bestimmt gute Töpfe."

„Ethik und Moral fangen an, wenn es veröffentlicht wird, alles andere ist ein Dokument.“
Lichtbildner.nrw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2017, 09:50   #16
01af
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2007
Beiträge: 4.238
Standard Re: Frage zu M9 + Fremdobjektiv

Zitat:
Zitat von Lichtbildner.nrw Beitrag anzeigen
... und manche Elmarit 1:2,8/28 mm passen gar nicht an die digitalen M-Modelle bzw. nur ohne Belichtungsmessung.
Was heißt hier "manche"? Was heißt "digital"? Was heißt "bzw."!? Erzähl doch nix, wenn du keine Ahnung hast!

Selbstverständlich passen alle 28er mit M-Bajonett an (fast) alle Leica-M-Modelle, inklusive aller digitalen. Ausnahme ist lediglich die erste Version des Elmarit 1:2,8/28 mm (heute selten) an der Leica M5, wegen ihres Meßzellen-Ärmchens, das zur Messung in den Strahlengang eingeschwenkt wird und mit der tief ins Gehäuse hineinragenden Hinterlinse kollidieren würde. Und dieselbe Hinterlinse führt zu Fehlmessungen bei der Innenmessung aller M-Modelle nach der M5, die eine TTL-Belichtungsmessung eingebaut haben – also praktisch alles ab M6 – weil die Hinterlinsenfassung die Meßzelle im Gehäuseboden abschattet.

Gleiches gilt auch für die alten 21 mm Super-Angulone, die ebenfalls eine tief ins Gehäuse ragende Hinterlinse haben.
01af ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 08:55   #17
Lichtbildner.nrw
Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2016
Ort: Wermelskirchen
Beiträge: 43
Standard AW: Re: Frage zu M9 + Fremdobjektiv

Zitat:
Zitat von 01af Beitrag anzeigen
Was heißt hier "manche"? Was heißt "digital"? Was heißt "bzw."!? Erzähl doch nix, wenn du keine Ahnung hast!
Nu hat er es mir aber gegeben....

Deine Ausführungen waren auch nicht genauer, nur langwieriger und verschwafelt!

Hier der Fakt, der für Leica M9/M-E gilt:

- Super-Angulon-M 1:4/21mm
– Super-Angulon-M 1:3,4/21mm
– Elmarit-M 1:2,8/28mm mit Fabr.-Nr. unter 2 314 921
sind von der Belichtungsmessung ausgenommen.

... und da sind noch viel am Markt gebraucht erhältlich.

Wie es um M6 und M7, M 240 und M10 steht weiß ich nicht. Aber diese Kameras waren auch nicht Gegenstand des Threads.
__________________
Helmut Newton im Restaurant:
Der Koch: "Ihre Fotos gefallen mir, Sie haben bestimmt eine gute Kamera."
Newton nach dem Essen: "Das Essen war vorzüglich - Sie haben bestimmt gute Töpfe."

„Ethik und Moral fangen an, wenn es veröffentlicht wird, alles andere ist ein Dokument.“
Lichtbildner.nrw ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Leica M > Leica M - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:59 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de