DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kompaktkameras

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.2017, 22:06   #2801
kilian_wasmer
Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 82
Standard AW: RX100 Mark III Praxisthread

Zitat:
Zitat von Thomas_79 Beitrag anzeigen
Ich sehe die Funktion wie mein Vorredner nun wirklich nichts als "unbrauchbar" an. Die Zebra-Funktion macht bei mir genau das was sie soll und wie ich es selbst will (einstelle)
[...]
Hm.. ich habe nun diverse Stufen der Zebrafunktion ausprobiert und stelle immer wieder fest, dass oftmals Bereiche markiert werden, die sich bereits in der Rückschau nach der Aufnahme (und nicht erst im RAW-Konverter) als nicht-überbelichtet erweisen. Habt Ihr da gute Erfahrungswerte? Welche Stufen wählt Ihr und sind die dann auch tatsächlich überbelichtet, wenn sie zuvor als solche markiert wurden?
kilian_wasmer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2017, 11:16   #2802
Thomas_79
Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2006
Beiträge: 140
Standard AW: RX100 Mark III Praxisthread

Ich habe 95 eingestellt. Ich muss aber auch zugeben dass ich mich weniger oder besser gesagt überhaupt nicht mit Tests zwischen Zebra und Rückschau beschäftigt habe. Im Endergebnis reicht mir die Genauigkeit der Zebrafunktion absolut aus und das Feintuning passiert dann ohnehin in Lightroom.

ungewollt ausgefressene Bilder lassen sich mit der Zebrafunktion auf jeden Fall in der Praxis vermeiden. - damit ist für mich die Hauptfunktion gegeben.
__________________
TrekkingTrails.de
Thomas_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2017, 15:54   #2803
bttn
Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 2.042
Standard AW: RX100 Mark III Praxisthread

@kilian: Du missverstehst die Zebra Funktion. Diese ist sehr vielseitig und in beide Richtungen konfgurierbar. Nicht nur in eine!

z.b.:
- Zebra 70 markiert bei *korrekter Belichtung* die Hauptpartien. Punkt.
- Zebra 100+ markiert die überbelichteten Berreiche (vorher Belichtung um +1EV erhöht)
- Zebra 90 markiert alle Bereiche, mit einer Helligkeit von 90% (Prozent!!!)

= Zebra 100+ schraffiert in jedem Fall nur die Bereiche, welche garantiert ausbrennen würden!


Quelle:
Handbuch RX100M3 von M.Vieten
__________________
S110 & RX100MIII
bttn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2017, 21:36   #2804
Travy45
Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2007
Beiträge: 174
Standard AW: RX100 Mark III Praxisthread

@bttn

Eben überlegte ich, woher Du das alles weißt, da finde ich unten Deine Quelle: "Handbuch RX100M3 von M.Vieten".
Nachdem ich die RX 100 MIII erst seit dieser Woche besitze und seitdem mit den vielen Kamerafunktionen und der dürftigen Hilfedatei von Sony kämpfe, eine Frage: kannst Du das Handbuch von Vieten weiterempfehlen?

Grüße
Josef
Travy45 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 26.05.2017, 22:42   #2805
kilian_wasmer
Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 82
Standard AW: RX100 Mark III Praxisthread

Zitat:
Zitat von bttn Beitrag anzeigen
@kilian: Du missverstehst die Zebra Funktion. Diese ist sehr vielseitig und in beide Richtungen konfgurierbar. Nicht nur in eine!

z.b.:
- Zebra 70 markiert bei *korrekter Belichtung* die Hauptpartien. Punkt.
- Zebra 100+ markiert die überbelichteten Berreiche (vorher Belichtung um +1EV erhöht)
- Zebra 90 markiert alle Bereiche, mit einer Helligkeit von 90% (Prozent!!!)

= Zebra 100+ schraffiert in jedem Fall nur die Bereiche, welche garantiert ausbrennen würden!


Quelle:
Handbuch RX100M3 von M.Vieten
Besten Dank für die Erläuterungen! Vielleicht sollte ich mir auch mal dieses Handbuch zulegen (und lesen...)
kilian_wasmer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2017, 21:53   #2806
bttn
Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 2.042
Standard AW: RX100 Mark III Praxisthread

Ich habe nur das Handbuch von M. Vieten hier und finde die Übersichtlichkeit wirklich gelungen. Es spricht Anfänger an und bringt auf den Punkt, was alles mit der Kamera möglich ist.

Es ist gut möglich, dass es ein besseres gibt, aber ich bin zufrieden und lese immer wieder nach, wenn etwas nicht ganz geläufig ist. Trotz, dass ich keine direkten Vergleiche kenne, würde ich es empfehlen. Kleines A5 Format. Das fand ich praktisch für den Rucksack.

@Zebra-Funktion.
Die Empfehlung des Autors heißt: 100.
Ich nutze 100+ und 100 im Wechsel.
__________________
S110 & RX100MIII

Geändert von bttn (27.05.2017 um 22:33 Uhr)
bttn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2017, 23:03   #2807
Travy45
Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2007
Beiträge: 174
Standard AW: RX100 Mark III Praxisthread

@bttn
Vielen Dank für die Auskunft.
Josef
Travy45 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 12:45   #2808
nighthopper
Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2010
Beiträge: 1.132
Pfeil AW: RX100 Mark III Praxisthread

Eine Stunde vor Sonnenuntergang.
Eingebauter ND-Filter + Polfilter + 10x ND-Filter
raw>captureOne>jpg


f7.1, 30sec, 80iso



f5.6, 61sec, 80iso




Gruß, nighthopper
nighthopper ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kompaktkameras
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:54 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de