DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere Kamerasysteme > Fujifilm X

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.2017, 13:50   #1
DerGeograph2010
Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 976
Standard Frage zum Fuji-M-Adapter

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo

Ich möchte gerne ein Voigtländer 50mm f1,5 an meiner Fuji X-T2 adaptieren. Laut dieser Liste hat das Voigtländer Objektiv einen L-Mount.

Meine Frage ist nun: Kann ich das Objektiv mit dem originalen Fuji-Adapter verwenden oder muss ich einen anderen oder zusätzlichen Adapter kaufen? Welcher wäre das? Könnt ihr mir in diesem Fall einen guten Adapter empfehlen?

Tausend Dank!
__________________
Mein Fotoblog

Geändert von DerGeograph2010 (20.04.2017 um 14:23 Uhr)
DerGeograph2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 14:27   #2
DrZoom
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 5.406
Standard AW: Frage zum Fuji-M-Adapter



Ich kenne diese Objektive nur mit M Mount: https://voigtlaender.de/vm-anschluss.html
__________________
"Schärfe ist ein bourgeoises Konzept" - Henri Cartier-Bresson; Was ist Mikrokontrast ?

Erfolgreich gehandelt mit: RealK, boisbleu, n07eX, dpclrnt, Kopernikus82, argus-c3, UL_Rich, klaukas, knothiknips, elektriker2011, hm-image.

Hobbyist. Nikon D750, AF-S 20/1.8, Zeiss 'Classic' 35/2 ZF.2, Voigtländer 58/1.4, AF 60/2.8 micro, Zeiss 'Classic' 100/2 macro ZF, AF 105/2 DC, AI-S 300/4.5, SB800, etc
DrZoom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 15:50   #3
forensurfer
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2011
Ort: Großraum Wiesbaden
Beiträge: 2.003
Standard AW: Frage zum Fuji-M-Adapter

wie dort erwähnt, muss ein zusätzlicher Adapter von Leica E39 auf Leica M gekauft werden, um dieses Objektiv an dem M-FX Adapter nutzen zu können.

https://voigtlaender.de/adapter.html
__________________
erfreulich gehandelt mit: sehr vielfältig und gerne in diesem Forum - siehe auch in meinem Profil ....

Geändert von forensurfer (20.04.2017 um 15:53 Uhr)
forensurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 18:20   #4
Seyko
Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2007
Beiträge: 1.904
Standard AW: Frage zum Fuji-M-Adapter

Das 50/1.5 hat einen ganz normalen M-Anschluss. Ich betreibe es an einer M.
__________________
„Finde das, was du liebst. Und begnüge dich niemals mit etwas Geringerem.“
Steve Jobs
Seyko ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 20.04.2017, 19:15   #5
forensurfer
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2011
Ort: Großraum Wiesbaden
Beiträge: 2.003
Standard AW: Frage zum Fuji-M-Adapter

Zitat:
Zitat von Seyko Beitrag anzeigen
Das 50/1.5 hat einen ganz normalen M-Anschluss. Ich betreibe es an einer M.
es gibt aber auch einen Vorgänger mit dem 39er Gewinde
__________________
erfreulich gehandelt mit: sehr vielfältig und gerne in diesem Forum - siehe auch in meinem Profil ....
forensurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 12:39   #6
dsf.ben
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Wien
Beiträge: 2.161
Standard AW: Frage zum Fuji-M-Adapter

Zitat:
Zitat von DerGeograph2010 Beitrag anzeigen

Welcher wäre das? Könnt ihr mir in diesem Fall einen guten Adapter empfehlen?
Den Leica L auf M (= LTM auf M = M39 auf M) Adapter kaufst Du am besten bei irgendeinem Fotohändler gebraucht. Das ist in Deinem Fall nicht mehr als ein Stück Metall.

Wenn Du das Objektiv aber auch auf einer Leica M einsetzen möchtest, dann nimm den richtigen für 50mm. Die Brennweite macht einen Unterschied, weil am Objektiv ein Metallteil durch seine Größe der Leica M Kamera mitteilt, welchen Sucherrahmen sie einblenden soll.
dsf.ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 13:37   #7
DrZoom
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 5.406
Standard AW: Frage zum Fuji-M-Adapter

Zitat:
Zitat von forensurfer Beitrag anzeigen
wie dort erwähnt, muss ein zusätzlicher Adapter von Leica E39 auf Leica M gekauft werden, um dieses Objektiv an dem M-FX Adapter nutzen zu können.

https://voigtlaender.de/adapter.html
Oooooooooh !

Also Leica hat

(a) den Schraubanschluß der alten römischen Leica I - III

(b) den modernen Bajonettanschluß an der TL und SL

Und BEIDE heißen "L" ??!?!?

Das ist ja überhaupt nicht verwirrend ...
__________________
"Schärfe ist ein bourgeoises Konzept" - Henri Cartier-Bresson; Was ist Mikrokontrast ?

Erfolgreich gehandelt mit: RealK, boisbleu, n07eX, dpclrnt, Kopernikus82, argus-c3, UL_Rich, klaukas, knothiknips, elektriker2011, hm-image.

Hobbyist. Nikon D750, AF-S 20/1.8, Zeiss 'Classic' 35/2 ZF.2, Voigtländer 58/1.4, AF 60/2.8 micro, Zeiss 'Classic' 100/2 macro ZF, AF 105/2 DC, AI-S 300/4.5, SB800, etc
DrZoom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 21:48   #8
DerGeograph2010
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 976
Standard AW: Frage zum Fuji-M-Adapter

Verstehe. Wenn ich also die älteren Objektive mit Schraubgewinde kaufe muss ich zuerst den Zwischenring anbringen. Ist aber auch missverständlich dargestellt auf der Seite...

Danke für eure Hilfe!
__________________
Mein Fotoblog
DerGeograph2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 23:20   #9
dsf.ben
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Wien
Beiträge: 2.161
Standard AW: Frage zum Fuji-M-Adapter

Zitat:
Zitat von DrZoom Beitrag anzeigen
Das ist ja überhaupt nicht verwirrend ...
Leica hat:

1) R Mount der Spiegelreflexkameras in den Ausprägungen 1-3 CAM und ROM, Bajonett
2) L Mount alias LTM (Leica Thread Mount) alias M39 für Sucherkameras (Leica I- III), Schraub
3) M Mount für Sucherkameras, Bajonett
4) T alias TL alias SL für AF Systemkameras T, TL und SL, Bajonett
5) FT Mount für die Digilux 3, also eine Fourthird Kamera, Bajonett

Die X'en mit dem erhältliche Digiscopeadapter lasse ich jetzt mal außen vor

4/5 sind AF Anschlüsse
2/3 übertragen mechanisch die Brennweite zur Sucherrahmeneinblendung
3 überträgt Objektivinformationen (Brennweite und Anfangsöffnung) über ein optisches System mit 6 Bit Code
dsf.ben ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere Kamerasysteme > Fujifilm X
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:54 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de