DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2006, 22:28   #1
R.B.
Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2005
Beiträge: 2.536
Standard 14.9.

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Jetzt habe ich mich durch die Foren gequält, viele Links verfolgt, natürlich viel gelesen, aber letztendlich nichts, was mich wirklich vom Hocker gerissen hätte.
Jetzt weiß ich definitiv, dass es eine E-400 geben wird, die technischen Daten kennen wir auch weitestgehend. Damit nicht nur gemosert wird, gibts in einem anderen Forum einen Extrathread NUR POSITIVES (bitte!) über die E-400. Ich weiß, dass die Marktführer C*+ und N* nix Neues haben, konnte schon vor Tagen die neue Pentax bewundern und heute verifizierte sich nun auch das schon seit Tagen im Netz kursierende Abbild der Leica M. Made in Germany. Und das zu Digitalzeiten. Schönes Teil. Sinnvoll wie ein Kropf. Wenn ich das Geld hätte, würde ich sie mir trotzdem kaufen, wie all diejenigen, die sie sich kaufen. In den Vitrinen der Leica-Liebhaber wird schon Platz gemacht und neuer, schwarzer Samt ausgelegt. Ach ja, da gibt es von Leica noch irgendeine V-Lux oder so, die man nach echter Panasonic-Manier umstellen kann auf 3:2 oder 4:3 oder 16:9. Von einer Leica FT-Kamera habe ich nichts gehört. Hasselblad arbeitet mit Foveon zusammen, was mal wieder beweist, dass die Leute in Göteborg stets zur richtigen Zeit die richtigen Partner haben. Warum können nur die das immer so perfekt? Respekt!
Eigentlich ist nicht viel passiert. Ach ja, das Gerücht über 23 MP bei der E-3, die vielleicht E-2 oder E-5 heißt, aber wohl kaum 23 MP haben wird. Trotzdem: Schönes Gerücht. Wir können also hoffen.
Wenn ich den 14.9. Revue passieren lasse, dann kann mein Fazit nur lauten: "Gähn!" Oder habe ich da irgendetwas verpasst?
BG
Rolf
R.B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2006, 22:42   #2
gewitterkind
Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Köln
Beiträge: 1.352
Standard Aw: 14.9.

wo kommtn das mit hasselblad und foveon her?
gewitterkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2006, 22:43   #3
Cephalotus
Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Dresden
Beiträge: 12.070
Standard Aw: 14.9.

Zitat:
Zitat von R.B. Beitrag anzeigen
Von einer Leica FT-Kamera habe ich nichts gehört.
Wurde aber heute vorgestellt.

Zitat:
Hasselblad arbeitet mit Foveon zusammen,
war das nicht eine Nachricht, die noch aus dem letzten Jahrtausend stammt?

Zitat:
Oder habe ich da irgendetwas verpasst?
Irgendwie schon, wie mir scheint...
__________________
"They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety." - Benjamin Franklin
Cephalotus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2006, 22:45   #4
Mi67
Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2005
Beiträge: 7.172
Standard Aw: 14.9.

Zitat:
Zitat von R.B. Beitrag anzeigen
Wenn ich den 14.9. Revue passieren lasse, dann kann mein Fazit nur lauten: "Gähn!" Oder habe ich da irgendetwas verpasst?
Du hast nicht nur nichts verpasst, Du hast gar zu viel aufgeschnappt. Hassy und Foveon, das war vor vielen Jahren einmal ein Versuch einer Allianz.
__________________
Genügt es nicht, eine Lösung für kein Problem zu haben?
Meine Bilder dürfen nachbearbeitet und im Rahmen dieses Forums wieder eingestellt werden.
Mi67 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 14.09.2006, 22:46   #5
fantomas
Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2006
Beiträge: 4.478
Standard Aw: 14.9.

Zitat:
Zitat von R.B. Beitrag anzeigen
Jetzt weiß ich definitiv, dass es eine E-400 geben wird, die technischen Daten kennen wir auch weitestgehend. Damit nicht nur gemosert wird, gibts in einem anderen Forum einen Extrathread NUR POSITIVES (bitte!) über die E-400.
Positives von Leute, die diese Kamera tatsächlisch in der Hand hatten und auch damit fotografiert haben oder schon wieder irgendwelche Schlussfolgerungen basiert auf das Datenblatt oder Hörensagen?

gruss
__________________
Egal wie nett der Fuchs ist, man sollte ihn nie in den Hühnerstall reinlassen. Eines Tages bekommt er doch Hunger.

Ich definiere Politik als eine Kette ineinandergreifender Beziehungen zum gegenseitigen Vorteil.

Geist ist gut, aber Verstand besser.

Auf den Lippen des Einsichtigen findet man Weisheit, auf den Rücken des Unverständigen passt der Stock.

fantomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2006, 22:48   #6
R.B.
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.03.2005
Beiträge: 2.536
Standard Aw: 14.9.

Zitat:
Zitat von Cephalotus Beitrag anzeigen
Wurde aber heute vorgestellt.
war das nicht eine Nachricht, die noch aus dem letzten Jahrtausend stammt?
Mensch, Du hast ein Gedächtnis. Stimmt, ist mir nicht aufgefallen.
Hier der Link:
http://de.hasselblad.com/news/newsIt...iShowYear=2000
R.B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2006, 22:50   #7
R.B.
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.03.2005
Beiträge: 2.536
Standard Aw: 14.9.

Zitat:
Zitat von Cephalotus Beitrag anzeigen
Irgendwie schon, wie mir scheint...
Was denn?
BG
Rolf
R.B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2006, 22:57   #8
R.B.
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.03.2005
Beiträge: 2.536
Standard Aw: 14.9.

Zitat:
Zitat von Cephalotus Beitrag anzeigen
Wurde aber heute vorgestellt. (Leica FT -R.B.)
Ach, Du meinst die Olympus E-330, abgespeckt alias Pana L1 oder so, aufgewertet mit einem roten Punkt, alias Digilux 3?
Ist doch ein "alter" Hut, nur noch nicht auf dem Markt. Und wir Olyaner schreien schon nach Nachfolgern.

BG
Rolf
R.B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2006, 15:29   #9
rschroed
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Aw: 14.9.

Zitat:
Zitat von R.B. Beitrag anzeigen
Hasselblad arbeitet mit Foveon zusammen
Interessanterweise ist der 39-MP-Sensor des Flaggschiffs (vgl. z.B. http://www.photoscala.de/node/view/1442) ein Kodak "KAF", der in mancher Hinsicht den "kleinen" für FT ähneln dürfte... und konsequenterweise hört die ISO-Skala dann auch bei 400 auf.

Gruß,
Robert
  Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2006, 15:32   #10
Cephalotus
Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Dresden
Beiträge: 12.070
Standard Aw: 14.9.

Zitat:
Zitat von rschroed Beitrag anzeigen
Interessanterweise ist der 39-MP-Sensor des Flaggschiffs (vgl. z.B. http://www.photoscala.de/node/view/1442) ein Kodak "KAF", der in mancher Hinsicht den "kleinen" für FT ähneln dürfte... und konsequenterweise hört die ISO-Skala dann auch bei 400 auf.
Er hat halt keine Mikrolinsen. D.h. geringere Empfindlichkeit, dafür mehr Dynamikumfang in den Lichtern.
__________________
"They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety." - Benjamin Franklin
Cephalotus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:52 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de