DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Beispielbilder

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.06.2008, 17:10   #1
maecki-maecki
Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.009
Standard Tamron SP AF 180mm F/3,5 Di LD Macro

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

ich breche mal eine schlechte Tradition hier und beginne mal einen Bilder-Meinungen Thread mit Bildern ;-)

Da ich mich über meine überaus günstige Neuanschaffung freue (halber Preis Aktion im M***aMarkt wegen Umbau ;-), bin ich heute mal auf Motivfang gegangen und fange damit mal einen Meinungs-Thread zu diesem schon etwas älteren Objektiv an.

Ich finde die optische Leistung spektakulär und an die Umschaltung AF/MF durch Schieben des Rings habe ich mich ganz schnell gewöhnt. Farben und Kontraste gefallen mir ebenfalls. Auch für Portraits finde ich es geeignet, da fällt auch der lange Stellweg des AF nicht ins Gewicht.

Die Fliege auf der Rose ist aus der Hand fotografiert an der Naheinstellgrenze, also circa 1:1. Bild 2 ist ein Crop daraus aus dem nackten Kamera-JPG in Standardeinstellung der 40D.

Bild 3 ist vom Stativ bei 1:1 gemacht, Bild 4 ist mit allen drei Zwischenringen (36+20+12mm) ebenfalls vom Stativ entstanden.

Gruß
Mäcki
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg B1275 Rosenfliege.JPG (224,6 KB, 1579x aufgerufen)
Dateityp: jpg B1275 Crop.JPG (219,6 KB, 1049x aufgerufen)
Dateityp: jpg B1280 Erdbeere.JPG (393,2 KB, 828x aufgerufen)
Dateityp: jpg B1288 Erdbeere.JPG (406,5 KB, 1145x aufgerufen)
__________________

Canon EOS 5DIII, EOS 100D
Zoomobjektive: 12-24/4-5.6, 17-40/4, 28-105/3.5-4.5, 70-200/2.8
Festbrennweiten: 24/2.8, 35/1.4, 50/1.4, 135/2, 180/3.5
maecki-maecki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2008, 17:36   #2
Surfer
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2004
Beiträge: 3.552
Standard AW: Tamron SP AF 180mm F/3,5 Di LD Macro USM ***Bilder-Meinungen-Thread***

Das Objektiv bringt, was man von einem Makro erwarten kann.
Allerdings ist mein 90/2,8 Tamron Makro subjektiv noch etwas schärfer als das (mein) Tamron 180/3,5 Makro.
MfG Surfer
Surfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2008, 12:42   #3
Spacehead
Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2006
Ort: bei Velbert
Beiträge: 982
Standard AW: Tamron SP AF 180mm F/3,5 Di LD Macro USM ***Bilder-Meinungen-Thread***

Na, da möchte ich gerne mal ein paar Bilder meiner Lieblingslinse (gemessen an der Verwendungshäufigkeit ) zu beisteuern:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 30D 00096crop.jpg (344,1 KB, 858x aufgerufen)
Dateityp: jpg 30D 00908Crop.jpg (392,1 KB, 1466x aufgerufen)
Dateityp: jpg 30D 01046crop.jpg (455,8 KB, 648x aufgerufen)
Dateityp: jpg 30D 01061crop.jpg (415,0 KB, 698x aufgerufen)
Dateityp: jpg 30D 01186crop.jpg (409,7 KB, 1150x aufgerufen)
__________________
www.wildlifefotografie.net

Die von mir in dieses Forum eingestellten Bilder dürfen nur nach vorheriger, schriftlicher Zustimmung kopiert, bearbeitet, verändert, verfremdet und/oder anderweitig verwendet bzw. veröffentlicht werden. Dies gilt auch für Bildteile und/oder Ausschnitte.
Spacehead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2008, 20:28   #4
maecki-maecki
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 29.11.2006
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.009
Standard AW: Tamron SP AF 180mm F/3,5 Di LD Macro USM ***Bilder-Meinungen-Thread***

Hallo zusammen,

auf Wunsch hier nochmal einen Eindruck von den erreichbaren Abbildungsmasstäben mit Zwischenringen:
Bild 1 ist 180er an der Nahgrenze (25 cm Abstand Objekt->Frontlinse), Bild 2 ein 100% Crop daraus.
Bild 3 ist mit einem 20er Zwischenring ebenfalls an der Naheinstellgrenze (23,5 cm).
Bild 4 ist mit allen drei Zwischenringen (12+20+36=68mm),(der Arbeitsabstand von der Frontlinse sind dann 21,3 cm), Bild 5 daraus ein 100% Crop.

Alle Bilder sind JPG out-of-the-cam (Standard-Bildstil) ohne Schärfung beim Verkleinern/Croppen.

Mäcki
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg B1761_Zollstock-180er.jpg (156,0 KB, 283x aufgerufen)
Dateityp: jpg B1761_Zollstock-180er-crop.jpg (179,1 KB, 346x aufgerufen)
Dateityp: jpg B1763 180er-20mm.jpg (155,3 KB, 137x aufgerufen)
Dateityp: jpg B1766 180er+68mm.jpg (146,8 KB, 232x aufgerufen)
Dateityp: jpg B1766 180er+68mm-crop.jpg (149,0 KB, 427x aufgerufen)
__________________

Canon EOS 5DIII, EOS 100D
Zoomobjektive: 12-24/4-5.6, 17-40/4, 28-105/3.5-4.5, 70-200/2.8
Festbrennweiten: 24/2.8, 35/1.4, 50/1.4, 135/2, 180/3.5
maecki-maecki ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 17.06.2008, 22:13   #5
Spacehead
Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2006
Ort: bei Velbert
Beiträge: 982
Standard AW: Tamron SP AF 180mm F/3,5 Di LD Macro USM ***Bilder-Meinungen-Thread***

Hi Mäcki,

super, danke, da weiss ich schon, was als nächstes auf die Einkaufsliste kommt. Ich hatte angenommen (befürchtet), dass der Arbeitsabstand mit Zwischenringen DEUTLICH geringer ausfällt, so lässt sich auch draussen denke ich sehr ordentlich arbeiten.

Nochmal Danke,

beste Grüße,
Spacehead
__________________
www.wildlifefotografie.net

Die von mir in dieses Forum eingestellten Bilder dürfen nur nach vorheriger, schriftlicher Zustimmung kopiert, bearbeitet, verändert, verfremdet und/oder anderweitig verwendet bzw. veröffentlicht werden. Dies gilt auch für Bildteile und/oder Ausschnitte.
Spacehead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2008, 17:12   #6
etid spotter
Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2006
Ort: MKK
Beiträge: 111
Standard AW: Tamron SP AF 180mm F/3,5 Di LD Macro USM ***Bilder-Meinungen-Thread***

Hallo,

Ich habe das 180er Tamron Makro erst seit mitte Dezember 07. Da es mein erstes Makroobjektiv ist, bin ich natürlich noch viel am üben. Es hat inzwischen sogar mein EF 70-210 4.0 Schiebezoom abgelößt.
Sonnst brauch ich nicht viel zu der Linse zu sagen, es ist einfach ein geiles Objektiv! Und so langsam werden meine Ergebnisse mit der Linse immer besser.


Hier mal 2 Beispiele von mir und jeweils einen 100% Crop (DPP Schärfe +3 und Helligkeitskorrektur, sonst keine Bearbeitung).
Die Pilze wurden mit Stativ+SVA aufgenommen, die Libellen Freihand!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 30D_012727.JPG (146,5 KB, 527x aufgerufen)
Dateityp: jpg 30D_012727_100%.JPG (221,7 KB, 454x aufgerufen)
Dateityp: jpg 30D_013593.JPG (101,0 KB, 719x aufgerufen)
Dateityp: jpg 30D_013593_100%.JPG (232,2 KB, 944x aufgerufen)
__________________
Gruß Jörg

Unterwegs mit Nikon
etid spotter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 20:05   #7
Felix-T.
Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2008
Ort: Helgoland
Beiträge: 190
Standard AW: Tamron SP AF 180mm F/3,5 Di LD Macro USM ***Bilder-Meinungen-Thread***

Wäre schön wenn dieser Thread nochmal mehr bebildert wird...


LgFelix
Felix-T. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 21:37   #8
Spacehead
Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2006
Ort: bei Velbert
Beiträge: 982
Standard AW: Tamron SP AF 180mm F/3,5 Di LD Macro USM ***Bilder-Meinungen-Thread***

Zitat:
Zitat von Felix-T. Beitrag anzeigen
Wäre schön wenn dieser Thread nochmal mehr bebildert wird...
LgFelix
Na gut
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_30D 00145.jpg (478,1 KB, 737x aufgerufen)
Dateityp: jpg comp_30D 00709.jpg (473,9 KB, 224x aufgerufen)
Dateityp: jpg comp_30D 00714.jpg (475,5 KB, 315x aufgerufen)
Dateityp: jpg comp_30D 00818.jpg (469,5 KB, 292x aufgerufen)
Dateityp: jpg comp_30D 00793.jpg (453,3 KB, 246x aufgerufen)
__________________
www.wildlifefotografie.net

Die von mir in dieses Forum eingestellten Bilder dürfen nur nach vorheriger, schriftlicher Zustimmung kopiert, bearbeitet, verändert, verfremdet und/oder anderweitig verwendet bzw. veröffentlicht werden. Dies gilt auch für Bildteile und/oder Ausschnitte.
Spacehead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 21:40   #9
Spacehead
Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2006
Ort: bei Velbert
Beiträge: 982
Standard AW: Tamron SP AF 180mm F/3,5 Di LD Macro USM ***Bilder-Meinungen-Thread***

Und noch ein paar... alle mit dem Delta-Ringblitz entstanden, meistens vom Stativ mit Einstellschlitten und Kabelauslöser. EBV muss auch sein , teilweise sind die Bilder gecroppt.

Optisch sowie haptisch eine tolle Linse. Was (mir) wirklich fehlt ist eine Fokusbegrenzung...

Gruß,
Spacehead
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_30D 00839.jpg (432,2 KB, 518x aufgerufen)
Dateityp: jpg comp_30D 00882.jpg (454,3 KB, 608x aufgerufen)
Dateityp: jpg comp_30D 01035.jpg (405,9 KB, 923x aufgerufen)
Dateityp: jpg comp_30D 01169.jpg (404,6 KB, 637x aufgerufen)
Dateityp: jpg comp_30D 01224.jpg (403,0 KB, 845x aufgerufen)
__________________
www.wildlifefotografie.net

Die von mir in dieses Forum eingestellten Bilder dürfen nur nach vorheriger, schriftlicher Zustimmung kopiert, bearbeitet, verändert, verfremdet und/oder anderweitig verwendet bzw. veröffentlicht werden. Dies gilt auch für Bildteile und/oder Ausschnitte.
Spacehead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2008, 18:17   #10
Felix-T.
Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2008
Ort: Helgoland
Beiträge: 190
Standard AW: Tamron SP AF 180mm F/3,5 Di LD Macro USM ***Bilder-Meinungen-Thread***

Toll... suuuuuper bilder... ich glaub das Objekt(iv) meiner Begerde ist gefunden...!

Felix
Felix-T. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
tamron 180mm


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Beispielbilder
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:45 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de