DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.12.2017, 05:04   #6581
Holger_W
Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2009
Ort: Zeitz
Beiträge: 1.354
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Daswerd ich dann wohl auch tun müssen, da sie mein Geld nicht haben wollen. Der Schalter schaut aber gar nicht mehr raus, deshalb wird schwierig ohne die Kamera aufzumachen.
Werde aber eventuell noch mal andere bekannte Werkstätten anschreiben, die nicht beim Hersteller unter Vertrag stehen.
Ich kann mir nicht vorstellen das es keine Ersatzteile für die 50D mehr geben sollte, bzw. bezweifle ich, das da was am Nachfolgemodell geändert wurde.
Sie möchten gerne neue Kameras verkaufen, das wird der Grund sein. Habe ich ja gemacht, sogar 2x.

Zum Glück eilt die Reparatur nicht.
__________________
Meine Bilder bei Flickr

5D IV + 7D II + 50D
EF-S 17-55 2.8 IS USM; EF 70-200 2.8 L IS II USM; EF 100-400 4.5-5.6 L IS USM II; EF 500/4 L IS II USM; EF 1.4x III
GP-E2; B+W SLIM KSM C-POL MRC; 430 EX II
Gitzo GM5541 + Kirk MPA 2 + Novoflex Q=Base
Canon HF G30
Holger_W ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2017, 05:26   #6582
PalEOS
Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2013
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.948
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Ich kann mir eine Änderung des Blitzschuhes nicht vorstellen ... ich würde mal mit dem CPN reden, bzw. mit den guten Foto-Werkstätten in Deiner Umgebung sprechen. Gibt's doch nicht, dass man (im schlimmsten Falle) einen neuen Canon-Blitzschuh nicht als Ersatzteil bekommen sollte!
__________________
Agfa Optima II, Exakta Varex IIb, 2x Canon AV-1, Canon 600D, Canon 70D, Canon 5D MkIII, Canon 7D MkII, Lumix FZ1000, Sony A6000, Sony A7 II

schöne & liebe Grüße aus Wien,

PJ (Patricia-Jeanette) auch bei Flickr
"Was die Österreicher und die Deutschen trennt, ist ihre gemeinsame Sprache." - zugeschr.: Karl Kraus
PalEOS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2017, 10:00   #6583
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Ort: Wien
Beiträge: 1.761
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Schreib doch den User Nightshot hier an. Der nimmt dein Geld gerne
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2017, 20:23   #6584
Holger_W
Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2009
Ort: Zeitz
Beiträge: 1.354
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Habe es heute selbst hinbekommen, allerdings mit Einschränkungen.
Habe die beiden oberen Metallteile demontiert und konnte dann den bündig eingedrückten Pin mittels Stopfnadel schräg von oben anpiksen und ihn somit nach oben hebeln. Trotz Reinigungsversuchen ist es mir nicht gelungen, den Stift zum "federn" zu bringen. Das heißt, wenn ich meinen externen Blitz wieder montiere bleibt der PIN wieder drin stecken.

Danke Euch, fürs Mut machen, es selbst zu probieren.

Holger
__________________
Meine Bilder bei Flickr

5D IV + 7D II + 50D
EF-S 17-55 2.8 IS USM; EF 70-200 2.8 L IS II USM; EF 100-400 4.5-5.6 L IS USM II; EF 500/4 L IS II USM; EF 1.4x III
GP-E2; B+W SLIM KSM C-POL MRC; 430 EX II
Gitzo GM5541 + Kirk MPA 2 + Novoflex Q=Base
Canon HF G30
Holger_W ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 30.12.2017, 14:03   #6585
chaos-muc
Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2010
Beiträge: 725
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Kurze Frage:
Bei meiner neuen 200D kommt mir die Helligkeit der Schrift im Sucher (also die eingeblendete Zeile unter dem Sucherbild, beginnend mit der Belichtungszeit, Blendenzahl, Lichtwaage, ISO, [max. #Serienaufnahme], grüner Punkt) im Vergleich zu meiner alten 500D etwas dunkel vor.
Kann man die Helligkeit irgendwo einstellen?
chaos-muc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2017, 14:33   #6586
decom
Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2006
Ort: Bayreuth
Beiträge: 2.028
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

imho nicht möglich.
__________________
Gruß Dirk


7D Mark II |
20D | EF-S 10-22 USM
| EF-S 18-55 | EF-S 18-135 IS STM | EF 28-135 IS USM | EF 50 f/1.8 II | EF 50 f/1.8 STM | Canon EF 70-300 L IS USM |
Canon FT QL und diverse Optiken | Panasonic FX-37 | Canon G7X

Homepage

decom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2018, 09:51   #6587
M_Q
Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2010
Beiträge: 49
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Ahoi und frohes Neues

Kurze Frage: Möchte mit meiner 6D mit zwei Yongnuo 560 III so blitzen, dass ein Blitz auf der kamera steckt und einer den Hintergrund aufhellt, also hinterm Motiv steht. Natürlich sollen also beide zeitgleich auslösen. Brauche ich dafür einen extrasender oder kann der aufgesteckte yongnuo 560 III als Auslöser-Sender für seinen Bruder fungieren?

Vielen Dank!
M_Q ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2018, 10:00   #6588
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Ort: Hinter den 14 Bergen
Beiträge: 5.299
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Zitat:
Zitat von M_Q Beitrag anzeigen
Brauche ich dafür einen extrasender oder kann der aufgesteckte yongnuo 560 III als Auslöser-Sender für seinen Bruder fungieren?
Jeder beliebige Blitz kann einen 560 auslösen. In diesem Fall muss der zweite auf S1 (Slave, Modus 1) gestellt werden.
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2018, 12:02   #6589
M_Q
Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2010
Beiträge: 49
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Zitat:
Zitat von Lenz Moser Beitrag anzeigen
Jeder beliebige Blitz kann einen 560 auslösen. In diesem Fall muss der zweite auf S1 (Slave, Modus 1) gestellt werden.
Aber auch sicher und zuverlässig? Also dieses auslösen durch das "Blitzlicht" soll doch irgendwie nicht so zuverlässig sein, oder?
M_Q ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2018, 12:07   #6590
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Ort: Hinter den 14 Bergen
Beiträge: 5.299
Standard AW: CANON-KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Zitat:
Zitat von M_Q Beitrag anzeigen
Aber auch sicher und zuverlässig? Also dieses auslösen durch das "Blitzlicht" soll doch irgendwie nicht so zuverlässig sein, oder?
Ist sehr zuverlässig. Nur nach längerer Pause scheint der 560 in Halbschlaf zu verfallen. Er ist zwar eingeschaltet "verschläft" aber den ersten Blitz. Ist mir immer wieder so ca. nach 10-15 Minuten Pause passiert. Macht man nach der Pause halt eine Testauslösung am aufgesteckten Gerät. Der Sensor ist vorne, wenn man gegen die Wand blitzt, dreht man den Kopf besser um 180°.
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bedienungsanleitung , kfka


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:07 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de