DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Beispielbilder

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2010, 18:37   #1
Schweisser
Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2006
Beiträge: 972
Standard Olympus M.Zuiko Digital ED 14-150mm - f/4.0-5.6

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Habe gestern mein 14-150 bekommen und heute erste Bilder gemacht ..
Alle Bilder mit etwas Tonwertkorrektur bearbeitet und verkleinert.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P6256202.JPG (331,1 KB, 1067x aufgerufen)
Dateityp: jpg P6256191.JPG (305,2 KB, 904x aufgerufen)
Dateityp: jpg P6256156.JPG (359,2 KB, 431x aufgerufen)
Dateityp: jpg P6256204.JPG (419,1 KB, 468x aufgerufen)
Dateityp: jpg P6256227.JPG (290,8 KB, 1061x aufgerufen)

Geändert von Zitterhuck (13.01.2011 um 00:19 Uhr)
Schweisser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2010, 23:04   #2
Zuki
Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2009
Ort: Raum Ludwigsburg
Beiträge: 2.733
Standard AW: Bilder Olympus 14-150

mein erstes Testbild....

__________________
Von mir eingestellte Bilder dürfen gerne innerhalb des Forums bearbeitet und wiedereingestellt werden.
Zuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 00:31   #3
Santorin
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2008
Ort: Soester Börde
Beiträge: 250
Standard AW: Bilder Olympus 14-150

Und noch ein Foto von der E-PL1...ooc, f/7.1, mit 1/100 sec.

__________________
Gruß
Santorin

Ausrüstung:
Lumix GX80, Lumix GM1, Lumix LX7, Lumix TZ10, Lumix TZ101, Fuji X100T, Fuji X-A1
Santorin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2011, 22:15   #4
Christian_HH
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.733
Standard AW: Olympus 14-150

Das der Thread noch recht arm an Bildern ist verlinke ich die Bilder hier auch noch mal (im Vergleich mit dem 18-105er an der D7000).

Zuerst JPG, dann aus RAW.

JGP aus RAW entwickelt
abgepeichert mit CR, Level 8



Die OOC-RAWs, wobei das der D7000 verkleinert werden mußte
für den Upload:



Hinweis: beim ersten Motiv erreicht die APS-C nur im Focus die max. Schärfe (Blende, Abstand!)
__________________
FUJI X: T20 + FBs MFT: PEN-F 7-14 + Zoomlinsen
RX100-X als Backup

Tipp: PrivacyBadger gegen Download-Popups! (Win/Mac)

Geändert von Christian_HH (25.01.2011 um 23:39 Uhr)
Christian_HH ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.02.2011, 11:11   #5
Christian_HH
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.733
Standard AW: Olympus 14-150

GH2 + 14-150

ich bin nachdem ich das 14-140 und 14-150 direkt miteinander verglichen habe beim Olympus hängengeblieben.
Im Tele hatte ich trotz Stabi mit dem 14-140 keine besseren Bildergebnisse, im Gegenteil die Schärfe bleibt ab ca. 100mm aufwärts immer mehr zurück. Ich hatte darauf ein spezielles Auge geworfen weil der Test in Colorfoto deswegen auch das 14-150 deutlich besser bewertete.

Im Weitwinkel sind die CAs dafür weniger gut korrigiert. Ist aber kein großes Thema, mit RAW noch weniger.
Der Vorteil ist für mich das geringere Gewicht, es paßt perfekt zum Konzept von MFT. Ein paar Bilder mit mittlere Kompression gespeichert bei zT gegenlichtigen Motiven und etwas dunstiger Luft.

__________________
FUJI X: T20 + FBs MFT: PEN-F 7-14 + Zoomlinsen
RX100-X als Backup

Tipp: PrivacyBadger gegen Download-Popups! (Win/Mac)
Christian_HH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 13:09   #6
Christian_HH
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.733
Standard AW: Olympus 14-150

Anbei ein paar Vergleiche. Ich hatte auch 2 Zuikos, eines schon mal im Sommer. Das habe ich damals wieder weggeben, weil das 14-140 in Summe besser abschnitt.
Im Tele war ich mit der Schärfe des 14-140 aber nie so ganz zufrieden, auch weil mit der Stabi da wenig nützlich erschien, und als ich dann im Dezember nochmal ein 14-150 zum Vergleich hatte war die Sache recht eindeutig.

Der Test in Colorfoto wo das 14-150 eben gerade im Tele soviel besser abschnitt hatte mich ermutigt mir die Linse noch mal genauer anzuschauen.

Ich bin mit den Ergebnissen der Telebildern jetzt deutlich zufriedener als bisher obwohl ich an der GH2 keinen Body-Stabi dazu einsetze.
Das 14-140 hatte ich zuletzt auf ca. 100-120mm begrenzt eingesetzt, das ist beim 14-150 nicht erforderlich. Im Tele geht es auch sichtbar weiter, den Unterschied am Ende merkt man mehr als man zuerst annimmt.

Das mein 14-140 eine Gurke war glaube ich auch nicht, dazu waren viele Bilder auch sehr gut, vorallem bis 100mm absolut super. Unten auch kaum zu unterscheiden vom 14-45 und 7-14 oder 9-18.
Oben wird aber manche Schwäche im direkten Vergleich dehr deutlich.

Vom Gewicht her paßt das 14-150 viel besser zu den kleinen Mft-Kameras und wer nicht oder kaum Video machen will der sollte es sich ruhig mal ansehen. Auch an einer Lumix!

ein paar Beispiele vom Stativ

__________________
FUJI X: T20 + FBs MFT: PEN-F 7-14 + Zoomlinsen
RX100-X als Backup

Tipp: PrivacyBadger gegen Download-Popups! (Win/Mac)
Christian_HH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 19:05   #7
Christian_HH
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.733
Standard AW: Olympus 14-150

noch mal eine Blendenreihe. Man kann die Linse im Gegensatz zu den APS-C Linsen von Tamron, Nikon & Co ohne weiteres schon offen nutzen. Die beste Schärfe sehe ich zwischen 5 und 8, aber insgesamt nur minimale Unterschiede.
Eine leicht nachlassende Schärfe offen zu den Ecken hin bleibt im Rahmen, das 14-140 ist da ähnlich.

__________________
FUJI X: T20 + FBs MFT: PEN-F 7-14 + Zoomlinsen
RX100-X als Backup

Tipp: PrivacyBadger gegen Download-Popups! (Win/Mac)
Christian_HH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 10:27   #8
Christian_HH
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.733
Standard AW: Olympus 14-150

Eine gewisse nachlassende Schärfe zum Rand hin ist völlig normal bei Zoomlinsen. Das ist auch bei meiner so. Bei den vorderen Bilder scheint es mir etwas auffällig, bei dem obigen noch tolerabel.

Hier ein paar mit 150mm von meinem Exemplar, bein letzen nur der Plattenrand im Schärfebereich. Ist für mich absolut tolerierbar.


Was mir im Vergleich mit anderen Superzooms neben der hohen Schärfe gefällt ist das eben auch der Kontrast am langen Ende noch stimmt. Und das bei einer 280g leichten Linse! Mein 18-200VR wiegt exakt das Doppelte und ist schlechter.
__________________
FUJI X: T20 + FBs MFT: PEN-F 7-14 + Zoomlinsen
RX100-X als Backup

Tipp: PrivacyBadger gegen Download-Popups! (Win/Mac)
Christian_HH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2011, 22:54   #9
Santorin
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2008
Ort: Soester Börde
Beiträge: 250
Standard AW: Olympus 14-150

Ein "Telemakro" mit der E-PL1

__________________
Gruß
Santorin

Ausrüstung:
Lumix GX80, Lumix GM1, Lumix LX7, Lumix TZ10, Lumix TZ101, Fuji X100T, Fuji X-A1
Santorin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2011, 22:06   #10
Jogy
Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2003
Beiträge: 399
Standard AW: Olympus 14-150

Hi,

seit ca. zwei Wochen habe ich das 14-150mm mit ´ner PL1 an einen Ende und bin super zufrieden.

Nun stelle ich mal was rein (klickbar):

Graf Engelbert II. von Berg - Schloss Burg


Schloss Dyck


Schloss Dyck



Busverkehr


An der perfekten Grundeinstellung der PL1 muss ich noch arbeiten.
Fotos 3+4 sind Panos. Alles mehr oder weniger bearbeitet.



Gruß
Jogy

----------------------------
Olympus E-PL1 mit 14-150mm, PanaTZ10

M.ZUIKO - Vergleich: 14-150mm <> 14-42mm II <> 40-150mm <> 17mm/f2,8 >>> http://www.dslr-forum.de/showpost.ph...96&postcount=1

www.pbase.com/jogy

„Nach dem Kamerakauf ist vor dem Kamerakauf"

Geändert von Jogy (14.04.2011 um 22:07 Uhr) Grund: Textergänzung
Jogy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Beispielbilder
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:40 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de