DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.10.2017, 21:57   #71
Rikkard11
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.05.2016
Beiträge: 44
Standard AW: Tele-Objektiv für Safari

Abschließend möchte ich noch meine Erfahrungen hier teilen.

Die Safari in der Masai Mara war super! Sogar besser als ich es mir erhofft hatte

Verwendet habe ich die D7100 mit dem Nikon 16-85 und die D7200 mit dem Nikon 200-500. Zwei oder drei Mal habe ich das 16-85 kurz durch das Nikon 70-210 ersetzt, da ich die Brennweite von 100-200 gebraucht habe. Bei 90% der Motive habe ich aber nichts vermisst. Die schönsten Bilder sind am Ende die zwischen 16-35mm, auf denen einfach die ganze Kulisse zu sehen ist und die Nahaufnahmen mit 500mm. Mit dem 200-500 war ich mehr als zufrieden. Kann das Objektiv nur jedem empfehlen, der eine Safari plant.

Fehlende Lichtstärke war gar kein Problem, da die Sonne extrem schnell auf und unter geht. Die max. Brennweite von 500mm am Crop empfand ich als genau richtig. 300mm wären mir zu kurz gewesen!

Nochmals Danke an alle! Anbei noch ein paar Bilder
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (190,1 KB, 87x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (303,4 KB, 85x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (450,7 KB, 91x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (304,3 KB, 87x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.jpg (271,3 KB, 89x aufgerufen)
Rikkard11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2017, 22:27   #72
schorsch2489
Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2015
Beiträge: 942
Standard AW: Tele-Objektiv für Safari

Tolle Bilder und danke für die Rückmeldung
__________________
Nikon D7000 + D600 + Glas

Erfolgreich gehandelt mit: mobile_user; Wolfgang B.; hm-image; stephan-k; markusathome
schorsch2489 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2017, 15:02   #73
charlielima
Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2007
Beiträge: 3.803
Standard AW: Tele-Objektiv für Safari

Zitat:
Zitat von Rikkard11 Beitrag anzeigen
Das 200-500 ist echt überragendv
Das kann ich (mit einigen Abstrichen) bestätigen. Man braucht allerdings schon sehr kurze Belichtungszeiten, obschon der VR sehr gute Arbeit leistet. Oft erhielt ich leicht abgeblendet die besten Ergebnisse, aber auch bei Offenblende sind hier und da ein paar gute Schüsse drin.

Zitat:
Zitat von Rikkard11 Beitrag anzeigen
Was hattest Du an der D3 öfters drauf? Das 28-70 oder das 70-200?
Zum Großteil hatte ich das 70-200/2,8 VRII an der D3. Das Weitwinkel-Zoom kam nur zwischendurch zum Einsatz.
__________________
Gruß
-Christoph
---

Nikon Nikon Nikon

charlielima.de | flugzeugbilder.de | airliners.net
charlielima ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:37 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de