DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.08.2017, 14:59   #1
alouette_
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2005
Beiträge: 2.475
Standard Neues Stativ von Sachtler/Vinten - the next evolution

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo

Sachtler und Vinten (gehören der Vitec Groupe an) wollen am 5. September ein neues Stativ vorstellen, von dem die Firma sagt:

Zitat:
Two legendary brands - One revolutionary Technology.
The next Evolution of Tripod Technology.
Laut den e-mails, soll es sich extrem schnell und flexibel auf eine jeweilige Situation einstellen lassen und sehr leicht sein.

Diverse Pros haben damit bereits gearbeitet und einiges dazu gesagt bzw. geschrieben.

z.B. Filipe DeAndrade, Wildlife Videographer
Zitat:
This new tripod is adaptive, lightweight, and durable – it’s a complete game changer. With just this one tripod I was able to film eye level with smaller animals and then get high to film birds in canopies. This level of versatility in a tripod’s design is going to disrupt the industry."
Wenn es ein wesentlich kürzeres Packmass als die bisherigen Sachtler Speed Locks haben sollte, dann könnte es auch eine interessante Alternative zu Gitzo und Manfrotto werden (die auch zur Vitec-Groupe gehören).

vg
alouette
__________________
Ehrlicherweise muss ich zugeben, dass ich leider kein fotografisches Talent mit auf den Weg bekommen habe . Meine Stärke liegt eher darin, dass ich trotz dauernder Misserfolge noch nicht aufgegeben habe .
alouette_ ist offline  
Alt 26.08.2017, 20:32   #2
Naturfotografie
Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2012
Ort: Tirol
Beiträge: 38
Standard AW: Neues Stativ von Sachtler/Vinten - the next evolution

für mich sind die Sachtler Stative jetzt schon die erste Wahl und ziehe sie den Gitzos vor. Da braucht es keine großartigen Neuerungen mehr.
Das Packmass ist für mich bei einem Stativ die am wenigsten wichtige Eigenschaft! Auch meine Gitzos haben ein Packmass von ca. 60 cm und wenn ich da das SpeedLock CF 75mm daneben stelle, ist da kein großer Unterschied.
Einzig die Beine fühlen sich beim SpeedLock konstruktionsbedingt etwas dick an und ist vom haptischen her nicht so fein in der Hand zu tragen als ein Gitzo. Aber man kann ja nicht alles haben und vielleicht tut sich ja noch etwas in der Richtung!?

VG Albert
Naturfotografie ist offline  
Alt 08.09.2017, 13:39   #3
alouette_
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.05.2005
Beiträge: 2.475
Standard AW: Neues Stativ von Sachtler/Vinten - the next evolution

Mir waren bis dato die Sachtler viel zu sperrig. Habe mit dem Gitzo 5532S das maximum an transportabler Grösse.

Interessant, bereits 2 Wochen vor der Ankündigung bekam ich fast täglich e-mails von der Vitec-Group, über die bevorstehende Vorstellung. Seit es aber angekündigt wurde, blieben die mails aus.

Hier ist es und es hört auf den Namen "Flowtech". Bis dato gibt's die Version Flowtech 75, die bis 20kg trägt und 2 Segmente und eine Mittelspinne besitzt.

vg
alouette
__________________
Ehrlicherweise muss ich zugeben, dass ich leider kein fotografisches Talent mit auf den Weg bekommen habe . Meine Stärke liegt eher darin, dass ich trotz dauernder Misserfolge noch nicht aufgegeben habe .
alouette_ ist offline  
Alt 08.09.2017, 14:37   #4
VisualPursuit
Benutzer
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 8.603
Standard AW: Neues Stativ von Sachtler/Vinten - the next evolution

Zitat:
Zitat von alouette_ Beitrag anzeigen
Seit es aber angekündigt wurde, blieben die mails aus.
Bei einem Preis von satt 1000 Euro nur für das Stativ ohne Kopf
sind die sicher noch beschäftigt mit der Beantwortung von Nörgelmails.
__________________
Tipp: Wer Threads mit der Option "sofortige Benachrichtigung" abonniert, bekommt alle Postings und Antworten eines Threads zu sehen. Wer dagegen "tägliche Benachrichtigung" wählt bekommt nur das zu sehen was die allgegenwärtige Zensur übrig lässt.
VisualPursuit ist offline  
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 08.09.2017, 14:51   #5
alouette_
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.05.2005
Beiträge: 2.475
Standard AW: Neues Stativ von Sachtler/Vinten - the next evolution



hier geht's weiter.
__________________
Ehrlicherweise muss ich zugeben, dass ich leider kein fotografisches Talent mit auf den Weg bekommen habe . Meine Stärke liegt eher darin, dass ich trotz dauernder Misserfolge noch nicht aufgegeben habe .
alouette_ ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:07 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de