DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.07.2016, 16:55   #1
ESO
Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: MUC
Beiträge: 2.064
Standard [Kompaktkameras] Canon Powershot G1 X Mark III

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Über eine mögliche G1 X III hört man nicht viel.

Das hier sehe ich jedenfalls als Hinweis darauf:
http://www.canonrumors.com/new-g-pow...photokina-cr1/

Eine neue Powershot aus der G-Reihe soll zur Photokina vorgestellt werden.
CR glaubt zwar, dass damit eine G5 X II oder G9 X II gemeint ist, aber ich nicht. Die beiden sind immerhin noch nicht mal ein ganzes Jahr auf dem Markt!
Die G1 X II dagegen ist bereits zweieinhalb Jahre auf dem Markt und damit älter als die G7 X, welche bereits einen Nachfolger erhalten hat. Ich tippe daher auf eine G1 X III zur Photokina.

Ich lasse mal meine Glaskugel sprechen:
- weiterhin ein 1,5 Zoll Sensor aus eigener Produktion, aber aus neuester Generation mit entsprechend mehr Dynamik
- ca. 17 MP bei 3:2 (wenn es ein "gecroppter" 80D-Sensor ist)
- DIGIC7
- ca. 5 fps, diesmal aber in RAW
- Dualpixel-AF
- Objektiv weitgehend unverändert
__________________
5D Mark IV | 24-70/4.0L IS | 35/2.0 IS | 70-200/2.8L IS II | 100/2.8L IS
Zubehör: Ext. 2x III | 430EX II | GP-E2 | 256 GB SanDisk Extreme Pro CF & SDXC
Powershot S100 | geplant: G1 X Mark III
ESO ist offline  
Alt 12.07.2016, 15:40   #2
jst13
Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2006
Ort: Nähe Augsburg
Beiträge: 2.732
Standard AW: [Kompaktkameras] Canon Powershot G1 X Mark III

Und dann noch ein Integrierter Sucher oder ein Display mit zusätzlich weißen Pixeln, dann man auch bei Sonne fotografieren kann und eine bessere Nacheinstellgrenze......und schnellerer Af und kleinere AF Felder anwählbar und man könnte drüber nachdenken...aber wie du schon schreibst nur wenn der Sensor endlich in der Dynamik Konkurrenzfähig wird
Jürgen
__________________
-----------------------
https://www.flickr.com/photos/littleland/

"Fotografieren ist wie schreiben mit Licht, wie musizieren mit Farbtönen, wie malen mit Zeit und sehen mit Liebe"
von Almut Adler

Meine derzeitige Ausrüstung:
RX100V, Fuji x70/x100 classic, x100f, Fuji X-T2/ X-pro2 mit Glasbausteinen von 24-600mm (KB).
jst13 ist offline  
Alt 12.07.2016, 15:50   #3
ESO
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: MUC
Beiträge: 2.064
Standard AW: [Kompaktkameras] Canon Powershot G1 X Mark III

Ich glaub nicht, dass sie am Objektiv großartig was verändern. Das ist schon nicht schlecht und war eine starke Aufwertung zur alten G1 X. Der Sensor blieb dagegen der gleiche, von daher sehe ich dort die größten Neuerungen.

Schnellerer AF: Der kommt auch sicher.
Wobei da noch spannend wäre, ob die IIIer als erste "Kompakte" einen Dualpixel-AF bekommt? Das wäre Hammer. Die G1er ist immerhin das Flaggschiff unter den Kompakten. Wenn es also kommt, dann dort als erstes. Dann wahrscheinlich auch zu einem gesalzenen Preis. Der ursprüngliche UVP der G1 X II war bei 849€. Den Nachfolger sehe noch weiter Richtung 1000€.


PS: Ich finds immer wieder komisch, dass sich für die G1-Serie so wenig Leute interessieren. Meiner Meinung nach eine stark unterschätzte Kamera.
__________________
5D Mark IV | 24-70/4.0L IS | 35/2.0 IS | 70-200/2.8L IS II | 100/2.8L IS
Zubehör: Ext. 2x III | 430EX II | GP-E2 | 256 GB SanDisk Extreme Pro CF & SDXC
Powershot S100 | geplant: G1 X Mark III
ESO ist offline  
Alt 13.07.2016, 13:21   #4
macwintux
Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2004
Ort: Kanton Freiburg / Schweiz
Beiträge: 1.824
Standard AW: [Kompaktkameras] Canon Powershot G1 X Mark III

Zitat:
Zitat von ESO Beitrag anzeigen
PS: Ich finds immer wieder komisch, dass sich für die G1-Serie so wenig Leute interessieren. Meiner Meinung nach eine stark unterschätzte Kamera.
Nicht wirklich unterschätzt. Aber sie hat das Problem, dass Canon selber mit G7 X, G5 X, G3X im ähnlichen Segement wohl bereits ein Überangebot hat.
Und alle haben ihre Vorteile, welche für einen Teil der Käufer relevant sind (Kompaktheit bei der G7 X, Brennweitenbereich bei der G3 X, gutes Gesamtaket mit Sucher bei der Gx5).

Die G1 XII hat da Mühe, sich zu positionieren. Zumal sie den Sensorvorteil durch den Mangel an Lichtstärke teilweise wieder verliert (vgl. hier die Grafik: http://www.dpreview.com/reviews/pana...ix-dmc-lx100/9).

Den fehlenden Sucher halte ich angesichts der Grösse für ihren grössten Mangel. Und die fehlende AF-Geschwindigkeit.
macwintux ist offline  
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.07.2016, 15:11   #5
ESO
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: MUC
Beiträge: 2.064
Standard AW: [Kompaktkameras] Canon Powershot G1 X Mark III

Zitat:
Zitat von macwintux Beitrag anzeigen
Zumal sie den Sensorvorteil durch den Mangel an Lichtstärke teilweise wieder verliert (vgl. hier die Grafik: http://www.dpreview.com/reviews/pana...ix-dmc-lx100/9).
Es bleibt zumindest ein sehr lichtstarker Weitwinkel, eine immer noch recht gute Lichtstärke bei ca. 50mm und mit 120mm auch einfach mehr Brennweite als bei ähnlichen Kameras.

Aber stimmt, das wird die wenigsten überzeugen. Schon garnicht in der eher kurzlebigeren Welt der Kompaktkameras.
Von den reinen technischen Daten ist eine G1 X II in Summe kaum besser als eine G7 X. Preis/Leistung ist trotzdem nicht schlecht, immerhin ist sie billiger als eine G5 X oder G7 X II.
Was mich am Ende überzeugt hatte war der Preis in Kombination mit den Sekundärfaktoren wie dem Bedienkonzept oder die Haptik. Das passte dort einfach am besten und das ist mir mehr wert als irgendwo ein Hauch bessere mögliche Bildqualität.

Nunja, jedenfalls hat sicher auch Canon erkannt, dass die G1 X II nicht mehr so auf der Höhe der Zeit ist. Das erklärt auch, wieso sie relativ billig verramscht wird. (wenn man den ursprünglichen UVP von 849€ bedenkt)
Deswegen glaube ich auch, dass zur Photokina ein Nachfolger kommen wird. Die Zeit würde passen. Canon wird auch bewusst sein, dass sie schon ein "Killer-Feature" einbaun müssen, um sich vor der Konkurrenz (auch aus dem eigenen Haus) absetzen zu können. Ich könnte mir vorstellen, dass das der Dualpixel-AF ist.
__________________
5D Mark IV | 24-70/4.0L IS | 35/2.0 IS | 70-200/2.8L IS II | 100/2.8L IS
Zubehör: Ext. 2x III | 430EX II | GP-E2 | 256 GB SanDisk Extreme Pro CF & SDXC
Powershot S100 | geplant: G1 X Mark III
ESO ist offline  
Alt 18.07.2016, 15:30   #6
ESO
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: MUC
Beiträge: 2.064
Standard AW: [Kompaktkameras] Canon Powershot G1 X Mark III

Ein neues Patent wurde veröffentlicht:
http://www.canonrumors.com/patent-ca...s-c-powershot/
15-75mm f/2-5.6 für APS-C-Sensorgröße.
Das entspricht KB-äquivalente 24-120mm, so wie es die G1 X II jetzt schon hat.

Vielleicht ist das das Objektiv für die G1 X III mit APS-C-Sensor?
__________________
5D Mark IV | 24-70/4.0L IS | 35/2.0 IS | 70-200/2.8L IS II | 100/2.8L IS
Zubehör: Ext. 2x III | 430EX II | GP-E2 | 256 GB SanDisk Extreme Pro CF & SDXC
Powershot S100 | geplant: G1 X Mark III
ESO ist offline  
Alt 21.08.2016, 16:05   #7
twildmann68
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 59
Standard AW: [Kompaktkameras] Canon Powershot G1 X Mark III

Ist still geworden um einen möglichen Nachfolger für die G1 X Mark II - gibt es wirklich nichts Neues?
twildmann68 ist offline  
Alt 22.08.2016, 08:48   #8
macwintux
Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2004
Ort: Kanton Freiburg / Schweiz
Beiträge: 1.824
Standard AW: [Kompaktkameras] Canon Powershot G1 X Mark III

Zitat:
Zitat von twildmann68 Beitrag anzeigen
Ist still geworden um einen möglichen Nachfolger für die G1 X Mark II - gibt es wirklich nichts Neues?
Doch, doch. Es gibt viel Neues dazu. Wir behalten es aber halt lieder für uns

Im Ernst: was erwartest Du mit Deinem Post?
macwintux ist offline  
Alt 22.08.2016, 09:08   #9
ESO
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: MUC
Beiträge: 2.064
Standard AW: [Kompaktkameras] Canon Powershot G1 X Mark III

Es könnte durchaus sein, dass eine G1 X III zur Photokina vorgestellt wird. Nur interessiert sich keiner dafür, weil sich bei Canon gerade alles um die 5D IV dreht.
__________________
5D Mark IV | 24-70/4.0L IS | 35/2.0 IS | 70-200/2.8L IS II | 100/2.8L IS
Zubehör: Ext. 2x III | 430EX II | GP-E2 | 256 GB SanDisk Extreme Pro CF & SDXC
Powershot S100 | geplant: G1 X Mark III
ESO ist offline  
Alt 22.08.2016, 09:18   #10
macwintux
Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2004
Ort: Kanton Freiburg / Schweiz
Beiträge: 1.824
Standard AW: [Kompaktkameras] Canon Powershot G1 X Mark III

Zitat:
Zitat von ESO Beitrag anzeigen
Es könnte durchaus sein, dass eine G1 X III zur Photokina vorgestellt wird. Nur interessiert sich keiner dafür, weil sich bei Canon gerade alles um die 5D IV dreht.
Nö. Es interessiert keinen, da wir keinerlei Infos haben. Bei der 5D IV gibt es solche Infos.
Allerdings gehe ich davon aus, dass in diesem Falle keine Infos vorliegen, weil es keine gibt. Oder mit anderen Worten: ich denke, es gibt zur Photokina keinen Nachfolger.
macwintux ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:01 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de