DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2014, 16:35   #1
rainergolem
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2011
Beiträge: 524
Standard Fuji X-E3

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
mal was sehr spekulatives.....was erwartet man eigentlich von einer Fuji X-E3......wann könnte sie kommen...was für Neuerungen.....24MP...Klappdisplay.....Spotmessung auf dem gewählten AF-Feld......Sucher einer X-T1.....1/8000.....Wünsche über Wünsche.....?
rainergolem ist offline  
Alt 24.11.2014, 17:15   #2
gbln
Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 435
Standard AW: Fuji X-E3

Ich denke, dass wir innerhalb des nächsten Jahres die folgenden Kameras sehen werden:

Januar 2015 (PMA@CES): X-M2 oder X-A2
Februar 2015 (CP+): X-Pro2
Juli-September 2015: X-E3

Mit einer X-E3 würde ich also frühestens im nächsten Spätsommer/Herbst rechnen. Was die technischen Daten betrifft, könnte sie einen 24 MP APS-C X-Trans Sensor mit verbesserter AF-Technologie, einen verbesserten EVF und einige neue Software-Gimmicks bekommen.
gbln ist offline  
Alt 24.11.2014, 19:43   #3
Lucy Ben
Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2012
Beiträge: 410
Standard AW: Fuji X-E3

Was ihr soll alles wisst was kommt.
Lucy Ben ist offline  
Alt 24.11.2014, 21:36   #4
gbln
Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 435
Standard AW: Fuji X-E3

Reine Spekulation mit einer Priese der neuesten Gerüchte aus dem Netz.
gbln ist offline  
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 24.11.2014, 22:36   #5
marantz
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2008
Beiträge: 3.322
Standard AW: Fuji X-E3

Zitat:
Zitat von rainergolem Beitrag anzeigen
Wünsche.....?
Ein FHD Bild ohne Antialiasing.
__________________
Photospielzeug @ flickr
marantz ist offline  
Alt 25.11.2014, 03:29   #6
Gast_380673
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Fuji X-E3

Erstmal schauen was die X-Pro 2 bringt, dann kann man immernoch über eine X-E3 spekulieren

btw glaube ich nicht dass es eine Fortsetzung der X-A und der X-M geben wird, aber das ist wieder ein anderes Thema
 
Alt 25.11.2014, 09:18   #7
DrZoom
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 5.941
Standard AW: Fuji X-E3

- Schnelles AF Processing
- Dualpixel-Technologie von Canon
- Bokeh-AF-Technologie von Panasonic
- Backlit Sensor a la Samsung
- Tilt-Up EVF
- Höhere EVF Auflösung
- Höherer Eye Point
- Preview von Langzeitbelichtung
- Flipscreen (a la Canon G12 / Nikon D5300)
- Einhandbedienung
- Touchscreen mit guter Bedienung (AF-Punkt Auswahl)
- Doppelter Kartenslot
__________________
"Schärfe ist ein bourgeoises Konzept" - Henri Cartier-Bresson; Microcontrast; Firmware and Sensor Performance;

Erfolgreich gehandelt mit: RealK, boisbleu, n07eX, dpclrnt, Kopernikus82, argus-c3, UL_Rich, klaukas, knothiknips, elektriker2011, hm-image, mmonkenbusch, soderstrom, Blütenstaub.

Hobbyist. Nikon D750, AF-S 20/1.8, Zeiss 35/2, Voigtländer 58/1.4, AF 60/2.8micro, Zeiss 100/2macro, AF 105/2DC, AF 180/2.8, SB800, etc
DrZoom ist offline  
Alt 25.11.2014, 09:39   #8
Nimrais
Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2012
Beiträge: 315
Standard AW: Fuji X-E3

Zitat:
Zitat von DrZoom Beitrag anzeigen
- Schnelles AF Processing
- Dualpixel-Technologie von Canon
- Bokeh-AF-Technologie von Panasonic
- Backlit Sensor a la Samsung
- Tilt-Up EVF
- Höhere EVF Auflösung
- Höherer Eye Point
- Preview von Langzeitbelichtung
- Flipscreen (a la Canon G12 / Nikon D5300)
- Einhandbedienung
- Touchscreen mit guter Bedienung (AF-Punkt Auswahl)
- Doppelter Kartenslot
Klingt für mich alles aber nicht in der E3. Diese Kenndaten klingen für mich nach X-Pro2.

Ich denke die E3 bekommt die Elektronik der Pro2 (wie immer die aussehen) in einem, wie bekannt, abgespeckten Gehäuse.
Nimrais ist offline  
Alt 25.11.2014, 10:40   #9
DrZoom
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 5.941
Standard AW: Fuji X-E3

Zitat:
Zitat von Nimrais Beitrag anzeigen
[...] Diese Kenndaten klingen für mich nach X-Pro2. [...]
Diese Liste ist noch nicht mal spezifisch für Fuji X. Ich habe nur meine Standardwünsche ausgesprochen - sozusagen das Konzept, auf dessen Realisierung ich immer noch warte. Allerdings mit größerem Sensor als nur 24x16mm.
__________________
"Schärfe ist ein bourgeoises Konzept" - Henri Cartier-Bresson; Microcontrast; Firmware and Sensor Performance;

Erfolgreich gehandelt mit: RealK, boisbleu, n07eX, dpclrnt, Kopernikus82, argus-c3, UL_Rich, klaukas, knothiknips, elektriker2011, hm-image, mmonkenbusch, soderstrom, Blütenstaub.

Hobbyist. Nikon D750, AF-S 20/1.8, Zeiss 35/2, Voigtländer 58/1.4, AF 60/2.8micro, Zeiss 100/2macro, AF 105/2DC, AF 180/2.8, SB800, etc
DrZoom ist offline  
Alt 26.11.2014, 06:19   #10
Gast_380673
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Fuji X-E3

was auf jeden Fall bei einer nächsten Fuji X mit verändert werden sollte, ist die Belichtungskorrektur.

An der X-T1 passiert es mir leider doch öfter, dass sich das Rädchen selbst verstellt. Wenn man dort einen Lock einbauen könnte oder die Korrektur auf eine Tasten legen würde, wäre das meiner Meinung nach wesentlich besser.
 
Thema geschlossen

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:17 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de