DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Leica M > Leica M - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2011, 17:34   #1
Marco-HF
Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2009
Beiträge: 250
Standard Mechanischer Drahtauslöser

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Möchte mir gerne einen mechanischen Drahtauslöser besorgen.
Gibt es da vielleicht Dinge die man beachten sollte? Eventuell die Länge oder
Hersteller die man meiden sollte?
Marco-HF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2011, 21:12   #2
Corvi
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2007
Beiträge: 1.179
Standard AW: Mechanischer Drahtauslöser

Ist komplett egal welchen du nimmst. Das Gewinde ist genormt, also nimm einfach das günstigste in der Länge die du brachst. Sind sowieso verbrauchsgegenstände, also am besten gleich ein 5er Pack in der Bucht bestellen oder so
Corvi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2011, 21:23   #3
messenger
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 6.891
Standard AW: Mechanischer Drahtauslöser

Gibt Varianten mit und ohne Feststellschräubchen. Wer öfters in den Minutenbereich kommt, nimmt einen mit .....

Gruß messi
messenger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2011, 11:53   #4
Germanlaws
Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2007
Ort: Willich
Beiträge: 148
Standard AW: Mechanischer Drahtauslöser

Bei Langzeitbelichtungen löst die M8 beim ersten Druck auf den Auslöser aus und schließt den Verschluß beim zweiten Druck. Zumindest in der Einstellung "verzögertes Auslösen".
Ich benutze gerne die pneumatische Ausführung mit dem Gummiball, da werden absolut keine Erschütterungen übertragen.

lg

Dieter
Germanlaws ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.11.2011, 22:00   #5
jgeenen
Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2008
Beiträge: 765
Standard AW: Mechanischer Drahtauslöser

Nimm auf jeden Fall 50cm lange Drahtauslöser, die kurzen geben zu wenig Spielraum.
__________________
Mehr über mich auf meinem Photoblog.
jgeenen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2011, 21:31   #6
unscharf2
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2008
Beiträge: 45
Standard AW: Mechanischer Drahtauslöser

Hallo,

mein Tipp für mechanische Drahtauslöser:
Gebr. Schreck, die Firma stellt seit den 20iger Jahren Drahtauslöser her, beliefert u.a. Linhof usw. Haben auch einen Online shop, mM zu sehr moderaten Preisen. Besitze etliche, echt seriöse Qualität.

Da ich nicht sicher bin ob man direkt Firmen/Shop - Links im Forum reinstellen darf: einfach nach Drahtauslöser Schreck googlen

Gruß

unscharf
unscharf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2011, 20:33   #7
klaramus
Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2006
Beiträge: 1.736
Standard AW: Mechanischer Drahtauslöser

Es gibt schon Unterschiede neben der schon erwähnten Feststellschraube:
harte Drahtauslöser übertragen die Handbewegungen an die Kamera und weiche weniger. Muß man in die Hand nehmen. Oder pneumatisch.
Gruß, K.
klaramus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2013, 12:20   #8
Gast_224594
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Mechanischer Drahtauslöser

Zitat:
Zitat von Corvi Beitrag anzeigen
Ist komplett egal welchen du nimmst. Das Gewinde ist genormt, also nimm einfach das günstigste in der Länge die du brachst. Sind sowieso verbrauchsgegenstände, also am besten gleich ein 5er Pack in der Bucht bestellen oder so
Völliger Quatsch.
1. nimm einen Guten mit geflochtenen Metall-Mantel ( ca. 20.- )
2. Feststellschraube oder Klemmscheibe
3. Es ist kein Verbrauchsgegenstand, meiner ist schon 15 Jahre alt, mindestens.
Das schont die Umwelt und du musst nicht immer mindestens 2 Stück in der Tasche mitnehmen weil du nie weißt ob er gerade dann bricht wenn du ihn brauchst.
Gruß Frank
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2013, 13:25   #9
michael09
Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 1.652
Standard AW: Mechanischer Drahtauslöser

Zumindest für die M9 braucht es keine Feststellschraube, da drückst du einmal für "Verschluss auf" und einmal für "Verschluss zu" Hab zwar eine dran, die aber noch nicht genutzt.

Edit: sorry, wurde schon geschrieben - die M8 kann es wohl auch
michael09 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2013, 22:27   #10
M8 User
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2008
Ort: Bonn
Beiträge: 61
Standard AW: Mechanischer Drahtauslöser

http://www.gebr-schreck.com/SITE/index.html
M8 User ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Leica M > Leica M - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:13 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de