DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2017, 20:04   #1
david_2302
Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2016
Ort: St. Johann im Pongau
Beiträge: 65
Standard Canon 135 f/2 L vs. Canon 100m f/2.8 IS Macro

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Leute,

bin am schwanken und brauche eure Hilfe.

Die beiden Objektive stehen zur Auswahl.

Wichtig wären Abbildungsleistung und Autofokus.

Fotografiert wird damit auf Rennen/Wettkämpfe. Trailrunning Tourenski oder auch Triathlon.

Zur Zeit nutze ich ein Canon 50mm f/1.4 USM. Möchte aber gern eine längere Brennweite um weiter weg stehen zu können.

Vielleicht könnt ihr mir helfen.
david_2302 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 20:09   #2
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 21.671
Standard AW: Canon 135 f/2 L vs. Canon 100m f/2.8 IS Macro

Das 135er hatte ich bis vor kurzem, das 100er habe ich noch. Wenn Sport die favorisierte Anwendung ist, dann würde ich das 100L nicht unbedingt empfehlen. Es hat zwar, für ein makro, einen recht schnellen AF, aber an richtige Sportlinsen kommt es nicht ran. Selbst das 135er zähle ich nicht zu den schnellsten seiner Art. Ein 70-200 ist schneller. Oder auch ein 100/2 USM. Letzteres wäre auch meine Empfehlung. Eine Blende mehr als das Makro, schneller AF und die Abbildungleistung ist nur wenig schlechter als beim 135er.
__________________
Gruß Thorsten
_______________________________________________
5D IV | 16-35/4 IS USM | 35/1,4 II USM | 85/1,4 HSM ART | 100/2,8 IS USM | 70-200/2,8 IS II USM | 300/2,8 IS II USM | Extender 1,4x III | Extender EF 2x III | 2x Godox 860II | Godox X1T/X1R

Meine Bilder

Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 20:11   #3
S. Canisius
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2009
Ort: Köln
Beiträge: 781
Standard AW: Canon 135 f/2 L vs. Canon 100m f/2.8 IS Macro

Darf man fragen, welche Kamera hinter das Objektiv geschnallt wird?
Ich würde meiner 5D3 zum Beispiel mit beiden Linsen die genannten Sportarten zutrauen. Ich hatte mal eine 450D, da hätte ich dann definitiv auch zum 70-200 gegriffen.
__________________
Mein Verkauf hier ist immer ein Privatverkauf ohne Rücknahme, Garantie oder Gewährleistung!

Handelspartner hier im Forum: siehe Profil!

Filter können gut sein, können aber auch die Bildqualität mindern... klick
S. Canisius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 20:17   #4
david_2302
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.12.2016
Ort: St. Johann im Pongau
Beiträge: 65
Standard AW: Canon 135 f/2 L vs. Canon 100m f/2.8 IS Macro

Zitat:
Zitat von S. Canisius Beitrag anzeigen
Darf man fragen, welche Kamera hinter das Objektiv geschnallt wird?
Ich würde meiner 5D3 zum Beispiel mit beiden Linsen die genannten Sportarten zutrauen. Ich hatte mal eine 450D, da hätte ich dann definitiv auch zum 70-200 gegriffen.
Eine Canon 7D Mark II

Habe ein 70-200 f/4 und bin damit zufrieden. Der AF funktioniert toll aber es ist halt lang und bei den Rennen brauche ich nicht umbedigt ein Zoom
david_2302 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 04.01.2017, 20:55   #5
hausera
Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Im Südwesten
Beiträge: 2.341
Standard AW: Canon 135 f/2 L vs. Canon 100m f/2.8 IS Macro

Hier hab ich mal Motorsport mit dem 135er gemacht, damals noch an der Ur-5d
Also ich finde das 135er taugt gut für Action, an der 7dii dann sowieso...

http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1317802


Wenn Du mit Makro-Fotografie nichts am Hut hast würde ich auf jeden Fall das 135er vorziehen
__________________
5d Classic - 5d IV - 7d II - EF 24-70 2.8 L II - Sigma Art 35mm 1.4 - Sigma Art 50mm 1.4 - Sigma Art 85mm 1.4 - EF 135mm 2.0 - EF 100-400mm II 4.5-5.6 - Ricoh GR

Erfolgreich gehandelt mit: oroch, Bridge HX1, Filzz, msinn, NKlaus, Ganryu, meiobenthos, Merope, mariografie und einigen anderen

Geändert von hausera (04.01.2017 um 20:59 Uhr)
hausera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 21:19   #6
cybumbee
Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2005
Beiträge: 717
Standard AW: Canon 135 f/2 L vs. Canon 100m f/2.8 IS Macro

Zitat:
Zitat von david_2302 Beitrag anzeigen
Fotografiert wird damit auf Rennen/Wettkämpfe. Trailrunning Tourenski oder auch Triathlon.
Zitat:
Zitat von david_2302 Beitrag anzeigen
Habe ein 70-200 f/4 und bin damit zufrieden ... aber es ist halt lang
Hallo David ...

du hattest ja vor kurzem den Thread, wo du dir zwischen 6D und 7DII Entscheidungshilfe erbeten hast. Meine Antwort hatte dir scheinbar dort nicht wirklich gefallen, aber jetzt hast du ja deine ActionCam - Ich betone nochmal ein letztes Mal (versprochen!), deine Sportarten -die ich ja teilweise selbst betreibe- sind keine echten ACTION-Sportarten (was nicht bedeutet, daß die trotzdem Spaß machen ) .. dein 70-200 beinhaltet beide jetzt in Frage gestellten Brennweiten, also teste aus welche dir besser liegt. Das 100L bietet dir auf jeden Fall zusätzlich noch 1:1 .. die maximale Blende ist sowohl beim 135 als auch beim 100 mehr als ausreichend, beide sind dafür ausreichend schnell und werden ihren Dienst zufriedenstellend tun .. sie müssen nämlich nur "recht langsame Bewegungen" (aus technischer Sicht der Ausrüstung) einfrieren oder einem Mitzieher standhalten / deine ActionCam hilft ihnen dabei



Gruß
__________________
Canon||60D|||||10-18 STM||||17-40 L||||24 STM||||30/1.4||||60/2 1:1||||70-200/4 L

Geändert von cybumbee (04.01.2017 um 21:22 Uhr)
cybumbee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 21:26   #7
VollesKorn
Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2013
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 698
Standard AW: Canon 135 f/2 L vs. Canon 100m f/2.8 IS Macro

Für Sport würde ich mal bei den "Zwillingen" EF 85/1.8 oder EF 100/2 umschauen. Ich hoffe deine neue Nähmaschine rennt
__________________
Immer drauf und knackscharf, schon ab Offenblende

flickr | Unser Geocaching-Reiseblog: www.cachentravel.de
VollesKorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 21:30   #8
david_2302
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.12.2016
Ort: St. Johann im Pongau
Beiträge: 65
Standard AW: Canon 135 f/2 L vs. Canon 100m f/2.8 IS Macro

Zitat:
Zitat von VollesKorn Beitrag anzeigen
Für Sport würde ich mal bei den "Zwillingen" EF 85/1.8 oder EF 100/2 umschauen. Ich hoffe deine neue Nähmaschine rennt
Die Nähmaschine rennt schneller als meine Motive

Genial das Teil
david_2302 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 23:27   #9
Yeats
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: OWL
Beiträge: 2.329
Standard AW: Canon 135 f/2 L vs. Canon 100m f/2.8 IS Macro

Darf es etwas länger sein? Wenn ja, dann denk mal über das 2,8/200mm L USM II nach. Für ein 200er erstaunlich kompalt und vor allem: sauschneller und sicherer AF und eine überragende Qualität schon bei Offenblende. Neu für rund 800€, wenn ich mich nicht irre.
__________________
Canon EOS | Canon FD | Mamiya 645 | Minolta | Leica R
Yeats ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 00:03   #10
zedek
Benutzer
 
Registriert seit: 25.05.2015
Beiträge: 191
Standard AW: Canon 135 f/2 L vs. Canon 100m f/2.8 IS Macro

Den Luxus auch mal mit 2.0 zu fotografieren würde ich mir nicht nehmen lassen, das hat absolut seinen Reiz und schafft ganz neue Bildeindrücke.

Je wie du deine Bilder nutzt ein großer Vorteil gegenüber anderen.

Für Sport ist das 135er absolut geeignet, nutzen bei uns mehrere Leute für verschiedene Sportarten und sind sehr angetan.

Allerdings, die wirkliche Brillianz und die Stärke des schönen Bokeh kommt leider erst mit VF richtig zum tragen, funktioniert am Crop aber auch noch sehr gut

Das 100 f2 ist auch eine schöne Linse und wenn man auf den Preis schaut eine super Alternative zum 135er
__________________
Erfolgreich gehandelt mit: wmbs, tobi.w,Zauberschnitzel,pxlpxlm,Blade31341,Mr.Hyde,jova,PeterKos,foto_Tim,vetterfunk
zedek ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:46 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de