DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.12.2016, 22:48   #1
Chris_1207
Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2005
Beiträge: 118
Standard Canon 17-40 für Landschaft

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Zusammen,
Ich habe eine Frage zum Canon L 17-40 f4.
Ist es für die reine Landschaftsfotografie noch Empfehlenswert? Ich würde es nicht Offenblende benutzen. Wäre das 16-35 f4 is besser - ich sage mal ab Blende 8 aufwärts? Schärfe, Kontrast, CA?
Der is ist nicht wichtig, da ich sowieso mit Stativ arbeiten würde.

Vielen Dank im Voraus😊
Chris_1207 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2016, 22:51   #2
RainerT
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2010
Beiträge: 11.078
Standard AW: Canon 17-40 für Landschaft

Wenn man den Testbildern auf TDP Glauben schenkt, dann sieht
man den Unterschied durchaus auch bei f/8 noch ...

http://www.the-digital-picture.com/R...mp=0&APIComp=3
__________________
Don't 729IIIIIIIIIII
RainerT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2016, 22:56   #3
MJ-Photo
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Wien
Beiträge: 1.329
Standard AW: Canon 17-40 für Landschaft

edit:

wollt ich auch grad posten.

Beim langen Ende siehts nicht mehr so schlimm aus. Bei 35mm ist das 17-40 bei F8 sogar besser in den Ecken.

Landschaftsfotos gehen sicher. Mach ich ja auch mit meinem 17-40er.

Die Frage ist eher, ob du für die bessere Eckenleistung dementsprechend mehr Geld investieren willst.

Ich hatte das 17-40er schon, ehe das 16-35er IS rauskam. Ich habs getestet und für mich entschieden, dass mir mein 17-40er reicht, da ich in den äußeren Ecken eh selten wichtiges Bildmaterial habe
__________________
Bodys: EOS 6D + BG | EOS 400D + BG
FB's: EF 40mm F2.8 STM | EF 50mm F1.8 STM | Sigma AF 35mm F1.4 HSM Art | EF 100mm F2.8 L Makro IS USM | EF 135mm F2.0 L USM
Zooms: EF 17-40mm F4.0 L USM | EF 24-105mm F3.5-5.6 IS STM | EF 70-200 F4.0 L USM
Flash's: YN 600EX-RT | Canon 430 EX II
MJ Photography
Flickr
MJ-Photo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2016, 23:22   #4
Chris_1207
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 27.01.2005
Beiträge: 118
Standard AW: Canon 17-40 für Landschaft

Wenn man den Test auf TDP sieht, schaut es ein bißchen bitter aus....selbst bei Blende 16...😊
Allerdings an einer 5Dsr....
Ich werde mir wohl auch das Sigma 24mm 1.4 art ansehen. Bei der Brennweite klarerweise nicht so flexibel aber ein guter Kompromiss und auch im Bereich Street und spezielle Portraits zu verwenden.....
Chris_1207 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 05.12.2016, 23:31   #5
Charger_
Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 1.011
Standard AW: Canon 17-40 für Landschaft

an der 5D fand ichs grandios. Kommt halt immer auf den Body an. Ob ich das Schätzeken noch an einer 5ds betreiben wollen würde weiß ich nicht.
Charger_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2016, 08:44   #6
Blende 81
Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2010
Beiträge: 540
Standard AW: Canon 17-40 für Landschaft

Hallo Charger_!
Ich habe beide Objektive an einer 6D. Erst dachte ich, ich könnte mich vom 17-40 trennen, wenn ich das 16-35/4 habe. Habe ich aber nicht. Bei entsprechend kleinen Blenden sind es wirklich nur die äußersten Ecken, die beim 17-40 nicht soooo scharf sind, aber das sieht kein Mensch, wenn er nicht explizit dort hinschaut und hineinvergrößert. Im Zentrum sind beide Objektive gleichauf.
Herrscharen von Fotografen aller Stilrichtungen haben mit diesem Objektiv schon Jahre, wenn nicht sogar Jahrzehnte eindruckvolle Bilder gemacht, warum soll das heute nicht mehr gehen?
Das 17-40 ist im Vergleich zum 16-36/4 deutlich kleiner und leichter. Als Streulichtblende verwende ich die leicht modifizierte vom 24-105, was die Fototasche noch zusätzlich entlastet.
Laß dir das Objektiv nicht schlechtreden, probier es einfach aus. Mit Glück bekommst du hier im Forum ein gerauchtes für 350€ und wenn es dir widererwarten nicht gefällt, kannst du es einfach wieder verkaufen, ohne Verlust...

Blende 81
Blende 81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2016, 09:40   #7
MrWahoo
Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2010
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 2.769
Standard AW: Canon 17-40 für Landschaft

Zitat:
Zitat von Chris_1207 Beitrag anzeigen
Wäre das 16-35 f4 is besser - ich sage mal ab Blende 8 aufwärts? Schärfe, Kontrast, CA?
Besser ist es, aber was machst du mit deinen Bildern? Also was ist dein Ausgabeformat?
Die Vergleiche wie bei TDP sind ja nett anzusehen, müssen aber in Kontext gesetzt werden. Geht es um die üblichen digitalen Formate oder Drucke bis 20x30cm wirst du bei deinem Einsatzgebiet und deiner Herangehensweise keinen Unterschied sehen.
Von daher kann man mit dem 17-40 v.a. als Gebrauchtkauf einen richtig guten Deal machen.
__________________
foto-crew.net
MrWahoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2016, 12:48   #8
Carioca
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Campinas / SP
Beiträge: 237
Standard AW: Canon 17-40 für Landschaft

Ich habe das 17-40 und nutze es meist mit Stativ und Steckfiltern. Für diesen Einsatz ist es meiner Meinung sehr gut zu gebrauchen. Wenn man mit den Einschränkungen leben kann und es zudem häufig im Brennweitenbereich von 24mm bis 40mm nutzt ist es durchaus empfehlenswert.

Mit dem 16-35 IS ist man allerdings deutlich besser und flexibler aufgestellt.
Wenn das Budget es erlaubt würde ich bei einem Neukauf das 16-35 IS empfehlen.
Carioca ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2016, 20:28   #9
Chris_1207
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 27.01.2005
Beiträge: 118
Standard AW: Canon 17-40 für Landschaft

Ich werde mir das 17-40er gebraucht kaufen und ausprobieren.....dann wird es sich entscheiden ob es ausreicht oder eben doch etwas teurer werden muss 😊

Vielen Dank für das Feedback.
Chris_1207 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2016, 22:42   #10
Lichtnutzer
Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2016
Ort: Putlitzer Heide
Beiträge: 876
Standard AW: Canon 17-40 für Landschaft

Zitat:
Zitat von Chris_1207 Beitrag anzeigen
Ich werde mir das 17-40er gebraucht kaufen und ausprobieren.
Wie ich meine ist das eine gute Entscheidung um Dir selber einen Eindruck dieses Objektivs zu ermöglichen!

Ich nutze mehrere RAW-Konverter, alle mit einem Objektivprofil für das 17-40L. Damit bekomme ich die CA an den äußeren Bildrändern, auch bei 17mm, für mich gut genug eliminiert.
Lichtnutzer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:17 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de