DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2017, 14:28   #1871
memakr
Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2012
Beiträge: 474
Standard AW: Sigma 35mm f1.4 DG HSM - Diskussionsthread

Oh man, das ist ärgerlich. Neben der Zeit, die beim ganzen Testen draufgeht, ist das fehlende Vertrauen in das nächste Exemplar das Schmlimmste
.
Und je nachdem, wie hoch man seinen eigenen Stundenlohn ansetzt, lohnt sich ggf. doch das 35 1.4er Canon Aber selbst da hat man keine Garantie.

Genau wegen dieser Lotterie bin ich froh, dass mein 35 f/2 IS wirklich einen perfekten AF (bei jeder Entfernung und Kunstlicht) mitbrachte. Da muss man dann Zähneknirschen auf die magische BQ verzichten

VG
Memakr
__________________
Canon 450D
Canon 6D / Tamron 24-70 2.8 VC / Canon 35 2.0 IS / Canon 50 1.8 STM / Tamron DI Macro SP90 2.8 / Canon 100 F2 / Canon 70-200 F4 L

Erfolgreich gehandelt mit Bregie, HardySebbl, Woojen
memakr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 14:39   #1872
MrWahoo
Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2010
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 2.667
Standard AW: Sigma 35mm f1.4 DG HSM - Diskussionsthread

Zitat:
Zitat von Black Sheep Beitrag anzeigen
Irgendwie bin ich nicht wirklich mit Glück bei dem Sigma gesegnet:
Frage am Rande: du hast nicht zufällig alle Objektive mit Berufung auf das Fernabsatzgesetz zurückgeschickt, zum großen Fluss und co?
Ich bekomme zunehmend den Eindruck, dass hier immer wieder die gleichen defekten/fehlerbehafteten Exemplare vom einen User an den nächsten gehen - weil jeder auf Schnäppchen aus ist und die Händler die immer gleichen Exemplare zurück bekommen

Ansonsten, sowieso die Frage: wieso nicht die Garantie in Anspruch nehmen? Macht doch in der Summe sowieso weniger Stress...
__________________
foto-crew.net
MrWahoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 15:26   #1873
MJ-Photo
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Wien
Beiträge: 1.320
Standard AW: Sigma 35mm f1.4 DG HSM - Diskussionsthread

Beim großen Fluss ja. Bis jetzt aber erst eines erhalten, wo ich der Meinung bin es war schon mal benutzt.

Hab auch schön langsam den Verdacht, dass die "Krücken" dort herumrotieren.

Garantie könnte ich in Anspruch nehmen, Aber, da müsst ich Objektiv samt Kamera einsenden. Teuer da Wertpaket und 2-3 Wochen warten. Dann ist das Objektiv auf meine Kamera eingestellt, muss ich aber im Falle eines Bodywechsels wieder machen.

Lässt sich das ganze am Dock justieren bin ich "problemloser".

Man müsste ja glatt wo eine Seriennummerliste der Krücken erstellen die retour geschickt werden
__________________
Bodys: EOS 6D + BG | EOS 400D + BG
FB's: EF 40mm F2.8 STM | EF 50mm F1.8 STM | Sigma AF 35mm F1.4 HSM Art | EF 100mm F2.8 L Makro IS USM | EF 135mm F2.0 L USM
Zooms: EF 17-40mm F4.0 L USM | EF 70-200 F4.0 L USM
Flash's: YN 600EX-RT | Canon 430 EX II
MJ Photography
Flickr
MJ-Photo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 11:21   #1874
MrWahoo
Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2010
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 2.667
Standard AW: Sigma 35mm f1.4 DG HSM - Diskussionsthread

Könnte man es nicht ohne Body auf Referenz justieren lassen und gut?
Ich meine, spätestens dann könnte man Feintuning per Dock machen, wenn der Body (und dessen Nachfolger) eine leichte Abweichung davon hat.
__________________
foto-crew.net
MrWahoo ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 12.01.2017, 12:21   #1875
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 20.655
Standard AW: Sigma 35mm f1.4 DG HSM - Diskussionsthread

Wenn ich das richtig verstehe hattest du bereits ein korrekt fokussierendes und hast es wegen Dezentrierung zurück gegeben. Ein weiteres hätte man mit dem Dock korrigieren können, das du aber noch nicht hattest.

Und aktuell hast du ein Exemplar welches sich völlig inkonsistent verhält. Ich bin ganz ehrlich. Ich bin ein Freund der Sigmas und nutze sie sehr gerne. Habe auch kein Problem damit den Fokus per Dock anzupassen. Aber bei Exemplaren die sich nicht einstellen lassen würde ich immer die Finger lassen. Da würde ich auch dem Service keine Chance geben. Denn das bekommen selbst die vermutlich nicht hin. Wenn du Glück hast, erkennt der Mitarbeiter das und tauscht das Objektiv gegen ein funktionierendes um. Wenn du Pech hast, justiert er es einfach und bei dir ist es wieder nicht besser geworden. Daher rate ich in diesem Fall klar zu einer Rückgabe.
__________________
Gruß Thorsten
_______________________________________________
5D IV | 1Dx | 16-35/4 IS USM | 24-105/4 OS HSM ART | 35/1,4 HSM ART | 85/1,4 HSM ART | 100/2,8 IS USM | 70-200/2,8 IS II USM | 300/2,8 IS II USM | Extender 1,4x III | Extender EF 2x III | Shanny SN600SC | 430EX II | Yongnuo 560

Meine Bilder

Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 13:16   #1876
MrWahoo
Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2010
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 2.667
Standard AW: Sigma 35mm f1.4 DG HSM - Diskussionsthread

Zitat:
Zitat von chickenhead Beitrag anzeigen
Denn das bekommen selbst die vermutlich nicht hin. Wenn du Glück hast, erkennt der Mitarbeiter das und tauscht das Objektiv gegen ein funktionierendes um. Wenn du Pech hast, justiert er es einfach und bei dir ist es wieder nicht besser geworden. Daher rate ich in diesem Fall klar zu einer Rückgabe.
Damit es dann irgendwann beim nächsten User landet, der das selbe berichtet.

Finde ich nicht zielführend, zumal es mich nicht verwundern würde, wenn einige oder gar alle 35er, die Black Sheep hatte, schon bei anderen Fotografen waren und nicht ordnungsgemäß funktionieren. Wie soll das auch besser werden?
Die vier, die er hatte, landen ja auch wieder bei anderen.
Von daher würde ich doch jederzeit ein Objektiv einschicken und sei es nur, damit es vom Markt verschwindet. Zumal der Service bei Sigma doch wirklich gut zu sein scheint. Erst wenn die wirklich nicht helfen können, muss man ja weiter denken, was mit Anspruch auf Nachbesserung ja auch kein Ding der Unmöglichkeit ist.

Aber mit Umtausch per Fernabsatzgesetz? Ganz ehrlich, das macht doch das berühmt-berüchtigte "Sigma-Lotto" erst ganz unwahrscheinlich.
__________________
foto-crew.net
MrWahoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 13:22   #1877
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 20.655
Standard AW: Sigma 35mm f1.4 DG HSM - Diskussionsthread

Entschuldige bitte, aber wenn ich ein Objektiv bekomme das nicht korrekt funktioniert, sende ich es an den Händler zurück mit dem Vermerk das es Defekt ist. Es ist doch nicht meine Aufgabe das Objektiv aus dem Verkehr zu ziehen, sondern die des Händlers.

Vor allem will ich jetzt ein Objektiv und nicht erst in 8 Wochen, wenn Sigma mehrmals versucht hat es zu justieren und dann vielleicht aufgibt. Dann ist mein Widerrufsrecht beim Händler auch erloschen und ich muss schauen wie ich es geregelt bekomme. Streng genommen muss ich das Objektiv ja zum Händler schicken und nicht zu Sigma, denn ertmal zählt seine Gewährleistung. Wenn ich also mein Glück bei Sigma versuche und die bekommen auch nach dem dritten mal nicht hin, so ist das kein Reparraturversuch des Händlers. Dieser kann das dann nochmal praktizieren (wenn er denn will).

Das ist sicher alles nur spekulativ und muss nicht so eintreten, aber ich würde mir das nicht antun. wie gesagt, ein Objektiv das konstant daneben liegt, würde ich immer justieren oder einsenden, ein Inkonsistentes nicht.
__________________
Gruß Thorsten
_______________________________________________
5D IV | 1Dx | 16-35/4 IS USM | 24-105/4 OS HSM ART | 35/1,4 HSM ART | 85/1,4 HSM ART | 100/2,8 IS USM | 70-200/2,8 IS II USM | 300/2,8 IS II USM | Extender 1,4x III | Extender EF 2x III | Shanny SN600SC | 430EX II | Yongnuo 560

Meine Bilder

Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 13:38   #1878
MrWahoo
Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2010
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 2.667
Standard AW: Sigma 35mm f1.4 DG HSM - Diskussionsthread

Zitat:
Zitat von chickenhead Beitrag anzeigen
Entschuldige bitte, aber wenn ich ein Objektiv bekomme das nicht korrekt funktioniert, sende ich es an den Händler zurück mit dem Vermerk das es Defekt ist.
Wir werden zunehmend juristisch, aber wenn man genau DAS tut, kann man doch gar nicht vom Kauf zurück treten, oder?!

Was hier passiert ist ja das typische "Testen und Zurückschicken" über das Widerrufsrecht. Wenn ein mal sogar der falsche Deckel dabei war, können wir ja ein Mal sogar direkt von den Amazon Warehouse Deals ausgehen.
Da wird kein Händler irgendwas raus nehmen, hat er doch gar keinen Grund dazu. Und wenn du es als "defekt" betitelst und zurück sendest, wird er die RMA starten, um den Handel aufrecht zu erhalten.
__________________
foto-crew.net
MrWahoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 13:50   #1879
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 20.655
Standard AW: Sigma 35mm f1.4 DG HSM - Diskussionsthread

Also wenn ich ein Objektiv bekomme und es funktioniert nicht korrekt, dann komuniziere ich das dem Händler genau so und schicke es nicht einfach nach dem Motto "gefällt mir nicht" wieder zurück. Dann ist es natürlich klar das der Händler es an den nächsten Kunden schickt. Warum auch nicht, er weiß ja nichts von einem Defekt.

Aber wie du schon richtig angemerkt hast ist das hier OT und sollte nicht weiter besprochen werden.
__________________
Gruß Thorsten
_______________________________________________
5D IV | 1Dx | 16-35/4 IS USM | 24-105/4 OS HSM ART | 35/1,4 HSM ART | 85/1,4 HSM ART | 100/2,8 IS USM | 70-200/2,8 IS II USM | 300/2,8 IS II USM | Extender 1,4x III | Extender EF 2x III | Shanny SN600SC | 430EX II | Yongnuo 560

Meine Bilder

Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 15:06   #1880
MJ-Photo
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Wien
Beiträge: 1.320
Standard AW: Sigma 35mm f1.4 DG HSM - Diskussionsthread

Also ich hab jedes definitiv als defekt deklariert und auch mit dem Vermerk was mit dem Objektiv war.

Heute ist das nächste gekommen. Fokus sitzt nach ebenfalls Justierung im Unendlich Bereich sehr gut.

Gleich mal die Zentrierung angesehen. Besser als das erste. Fraglich ist, ob Sigma das technisch gesehen zentrieren kann und ob es mir im Real Live betrieb überhaupt auffällt

Hab auch mien 50er STM kurz angetestet. Das ist in den Ecken natürlich schlechter als das Sigma, aber gleichmäßig. Somit würde ich einen Defekt in der Kamera ausschließen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Dezentrierung F1.4 neu.jpg (276,3 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg Dezentrierung F2.8 neu.jpg (354,7 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg Dezentrierung 50mm F1.8.jpg (240,6 KB, 29x aufgerufen)
__________________
Bodys: EOS 6D + BG | EOS 400D + BG
FB's: EF 40mm F2.8 STM | EF 50mm F1.8 STM | Sigma AF 35mm F1.4 HSM Art | EF 100mm F2.8 L Makro IS USM | EF 135mm F2.0 L USM
Zooms: EF 17-40mm F4.0 L USM | EF 70-200 F4.0 L USM
Flash's: YN 600EX-RT | Canon 430 EX II
MJ Photography
Flickr

Geändert von MJ-Photo (12.01.2017 um 15:11 Uhr)
MJ-Photo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
sigma 35 1.4


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:40 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de