DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.01.2014, 16:48   #2601
Kunzelmann2000
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2009
Ort: MTK
Beiträge: 4.193
Standard AW: Vorstellung YongNuo RF-602 - neuer Funkauslöser für Blitz und Kamera

Zitat:
Zitat von Malfalian Beitrag anzeigen
Seh ich das nun richtig, dass mein Vorhaben zwar funktioniert, aber nur wenn ich folgendes mache:
- Yongnuo Originalsender in der Hand
- Meyin Sender auf die Kamera
- Empfänger zb. auf Kanal 2 mit Sender in der Hand gruppieren
- Empfänger auf den blitzen jeden anderen Kanal zuweisen, da Meyin ja alle triggern wird, ich diese aber nicht aktivieren möchte, wenn ich die Kamera auslöse.
Hehe, da wollen wir mal hoffen, dass du nicht in eine Endlosschleife gerätst, weil der Meyin ja auch den Empfänger an der Kamera mit auslösen müsste, dieser wieder die Kamera, diese wieder den Meyin, dieser wieder den Empfänger an der Kamera usw.... Am Ende bricht das ganze Raum-Zeit-Kontinuum zusammen.

Spaß beiseite, berechtigt ist die Überlegung in meinen Augen schon.

Gruß Martin
__________________
Olympus PEN E-PL7, E-PL3; 7,5 Fish, 9-18, 12-32, 17/1.8, 25/1.4, 45/1.8, 40-150, 75-300; Metz-Blitze

Abblenden ist keine Schande!

flickr
Kunzelmann2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2014, 12:41   #2602
gromit
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.11.2004
Beiträge: 5.108
Standard AW: Vorstellung YongNuo RF-602 - neuer Funkauslöser für Blitz und Kamera

Nach längerer Abwesenheit schaue ich mal wieder rein und hätte mal eine Frage in die Runde:

Wer von Euch setzt denn seine RF-602 mit einer Spiegellosen Nicht-Canikon ein und mit welchen Problemen bzw Erfolgen?

Bei den Fuji X-Modellen geht zB ein Nikonsender problemlos, natürlich ohne die erste Stufe, einen Canonsender muß man modifizieren oder die Pins abkleben, da der "Action Pin" nicht oben rechts, sondern unten links sitzt.

Mal schauen, was sich da machen läßt. Hab noch alte SCA310 zum Basteln hier.
__________________
bye,
Dietmar

Strobist Hardware-FAQ | Metz SCA-FAQ | FAQ zum RF-602
gromit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 21:41   #2603
Nikon-Ai Fan
Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2009
Ort: Leipzig
Beiträge: 268
Standard AW: Vorstellung YongNuo RF-602 - neuer Funkauslöser für Blitz und Kamera

@Gromit: Nikon-Sender nehme ich auch, Blitze zünden geht damit wie gewohnt (von Nikon). Allerdings bin ich aus dem Fernauslösen der Kamera (mit Canon-2,5mm) noch nicht so ganz schlau geworden, mal geht's und mal nur beim ersten Mal. Aber da ich mittlerweile auch über Triggertrap auslösen kann, ist das nicht so wild für mich persönlich.
__________________
"Die Basis jeder Grundlage ist das Fundament." - W. Brandstötter
Nikon-Ai Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2014, 23:15   #2604
gromit
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.11.2004
Beiträge: 5.108
Standard AW: Vorstellung YongNuo RF-602 - neuer Funkauslöser für Blitz und Kamera

Welche Kamera? Die Fuji X-T1 hat ja ebenfalls den 2,5mm-Klinkenanschluß. Den muß man erstmal im Menü auf Fernauslöser umschalten, allerdings hat der RF-602 doch ein bissl Probleme mit den Fujis. Auslösen geht nur, wenn die Kamera auf Auslösepriorität steht. Das liegt daran, daß der RF-602 in der ersten Stufe leider nicht ganz durchschaltet, in der zweiten Stufe dagegen schon. Da die Fujis aber bei Fokuspriorität zwingend die erste Stufe haben wollen, geht das nicht.

Daher: ohne Modifikation erstmal ungeeignet.

Das mit dem Hotpin der Fuji X-Modelle oben ist übrigens Käse, denn der ist NICHT links unten. Diesen Kontakt gibts eh nur bei der X-T1 und der dient zur Spannungsversorgung des mitgelieferten Miniblitzes.

Muß also nochmal alles durchmessen.
__________________
bye,
Dietmar

Strobist Hardware-FAQ | Metz SCA-FAQ | FAQ zum RF-602

Geändert von gromit (09.07.2014 um 13:23 Uhr)
gromit ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 07.09.2014, 20:14   #2605
gromit
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.11.2004
Beiträge: 5.108
Standard AW: Vorstellung YongNuo RF-602 - neuer Funkauslöser für Blitz und Kamera

Nachdem ich das Ganze nochmal durchgetestet habe, hier nochmal etwas Klartext zum Thema RF-602 als Fernauslöser an Fuji X.

Kurz: Geht nicht! (jedenfalls nicht ohne Modifikation der Schaltung)

Lang:

Der RF-602 steuert die erste Stufe, also Fokus, nicht komplett durch. Im Gegensatz zu anderen Kameras, wie zB Nikon DSLRs, will eine Fuji X aber immer zuerst die Fokusstufe haben, erst dann darf man sie auslösen.

Bei der X-T1 kann man die Kamera auf Auslösepriorität umstellen, dann geht auch Auslösen, aber eben nur das, ohne Fokus. X-E1 und X-E2 kann man nicht umstellen, daher reagieren diese Kameras erst garnicht.

Das Ganze ist wohl dem Umstand geschuldet, daß bei den Fujis diese Fernauslösebuchse eigentlich ein analoger Eingang (A/D-Wandlereingang des Prozessors), nämlich der Mikrofoneingang ist und per Firmware dann als Schalterport mißbraucht wird. Somit müssen die Schaltschwellen in der Firmware vorgegeben werden, und da hat man offenbar sehr restriktiv programmiert, denn ein normaler I/O-Port mit TTL-Pegel, wie bei allen anderen Kameras, reagiert auf die Pegel, sonst würde es ja an keiner Kamera gehen.

Die neueren RF-603 haben das Problem auch, erst die aktuellen RF-603II funktionieren laut Angaben der Kollegen problemlos.

Ich habe mir inzwischen auch andere Funkauslöser besorgt, die zwar schon nimmer neu auf dem Markt sind, aber offenbar hier in D noch unbekannt - werde sie demnächst gewohnt ausführlich vorstellen
__________________
bye,
Dietmar

Strobist Hardware-FAQ | Metz SCA-FAQ | FAQ zum RF-602
gromit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2014, 17:20   #2606
Proleteus
Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2014
Beiträge: 1
Standard AW: Vorstellung YongNuo RF-602 - neuer Funkauslöser für Blitz und Kamera

Moin,

ist es möglich RF-602 Set (Nikon-Version) als Fernauslöser für meine Lumix G3 zu nutzen?
Entfesselt blitzen geht ja, möchte meine Kamera auch per Funk auslösen...

Bevor ich anfange rum zu schneiden oder basteln hier im Forum mal nachgefragt ob das Überhaupt geht...

Vielen Dank vorab!
Proleteus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2014, 19:33   #2607
gromit
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.11.2004
Beiträge: 5.108
Standard AW: Vorstellung YongNuo RF-602 - neuer Funkauslöser für Blitz und Kamera

Deine Lumix hat eine Fernauslöserbuchse, wahrscheinlich 2,5mm Stereoklinke.

Somit sollte das theoretisch gehen, dazu braucht es das entsprechende Kabel, nennt sich C1 und paßt an alle Kameras, die diesen Anschluß haben.

Ob das dann auch wirklich funktioniert, müßtest Du entweder Googlen oder selbst ausprobieren, denn das Beispiel mit den Fujis hat gezeigt, daß das eben nicht immer geht.
__________________
bye,
Dietmar

Strobist Hardware-FAQ | Metz SCA-FAQ | FAQ zum RF-602
gromit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2015, 15:13   #2608
Nikon-Ai Fan
Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2009
Ort: Leipzig
Beiträge: 268
Standard AW: Vorstellung YongNuo RF-602 - neuer Funkauslöser für Blitz und Kamera

Lumix geht nicht (bzw. nur über einen elektrischen Adapter), dort sind die Kontakte nicht wie bei den anderen Herstellern als Schließkontakte belegt sondern es müssen bestimmte Widerstände anliegen. Das Thema ist in diesem Thread besprochen: http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=962732
Fuji XT-1 habe ich neulich probiert, ging glaube ich immerhin mit Manuellfokus.
__________________
"Die Basis jeder Grundlage ist das Fundament." - W. Brandstötter
Nikon-Ai Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2015, 12:45   #2609
Nikon-Ai Fan
Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2009
Ort: Leipzig
Beiträge: 268
Standard AW: Vorstellung YongNuo RF-602 - neuer Funkauslöser für Blitz und Kamera

Fuji habe ich gerade nochmal mit Klinkenkabel getestet und habe folgende Ergebnisse:
X-E1: stellt scharf und löst dann aus, auch wenn das Ziel nicht getroffen wurde - allerdings erst bei der zweiten Stufe. Eine Einstellmöglichkeit der Ausl.-/Schärfe-Prio habe ich in FW2.40 nicht gefunden. --> Geht also!
X-T1 (FW3.00):
• in Fokus-Prio: fokussiert tatsächlich nicht, löst nur in MF überhaupt aus
• in Auslöse-Prio: löst vor allem aus, schafft es im Test aber manchmal doch noch schnell genug zu fokussieren (1 von 3 Versuchen)
--> geht teilweise
X-Pro, X-10/20/30 habe ich nicht zum Testen, X-M/A haben nur USB-Fernauslöser - da ist Lötarbeit nötig.
__________________
"Die Basis jeder Grundlage ist das Fundament." - W. Brandstötter

Geändert von Nikon-Ai Fan (12.01.2015 um 12:46 Uhr) Grund: (Kann von mir aus auch in die FAQ mit aufgenommen werden)
Nikon-Ai Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2015, 17:24   #2610
gromit
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.11.2004
Beiträge: 5.108
Standard AW: Vorstellung YongNuo RF-602 - neuer Funkauslöser für Blitz und Kamera

Ich habe in meiner FAQ den Eintrag inzwischen angepaßt und den RF-602 als für die Fujis nicht geeignet gekennzeichnet.

Mit meinem neuen Funkauslöser, dem Ojecoco H-430, gehts einwandfrei.

Die Versuche, einen Canon-Sender auf Fuji umzubauen, werde ich wahrscheinlich einstellen, dürfte sich nicht lohnen. Interessant wäre es höchstens, einen Schalter für die erste Stufe einzubauen, damit diese permanent aktiv ist. Hab ich aber auch keine Lust dazu, ehrlich gesagt, da der H-430 sich in einen genau solchen Modus schalten läßt, wenn auch leider nicht permanent.

Mal sehen.
__________________
bye,
Dietmar

Strobist Hardware-FAQ | Metz SCA-FAQ | FAQ zum RF-602
gromit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
rf-602 , yongnuo rf-602


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:43 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de